Übergang Dachstuhl/Kniestock, allg. Abdichtungsfragen

Diskutiere Übergang Dachstuhl/Kniestock, allg. Abdichtungsfragen im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich frage mich momentan, wie ich den Übergang zwischen Kniestock und Dachstuhl ordenlich realisiere. Zum Aufmauern ist zu wenig Platz,...

  1. #1 Andi89, 04.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2019
    Andi89

    Andi89

    Dabei seit:
    21.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich frage mich momentan, wie ich den Übergang zwischen Kniestock und Dachstuhl ordenlich realisiere. Zum Aufmauern ist zu wenig Platz, deswegen hatte ich vor (wie ich es schon außen so gemacht habe), Styrodurplatten auf die Pfette zu kleben, bzw. zu schrauben. Ich frage mich nur, ob ich zusätzlich ein Dichtband an die Pfette, bzw. den Ringanker kleben sollte, damit diese Stelle winddicht ist? Oder ist es eher ratsam den Spalt zwischen der angeklebten Platte und dem Ringanker mit einem Kompriband abzudichten?
    Damit ich später keine Risse im Putz bekomme, hätte ich am Übergang zwischen Mauerwerk und Platte ein Gewebe mit eingeputzt. 20190804_162633_HDR.jpg
    Oder würde Euch da eine bessere Lösung einfallen?
    EDIT: Die Zwischensparrendämmung sowie die Dampfsperre (wahrscheinlich mit OSB) müsste ich ja auch schon jetzt, vor dem Verputzen anbringen, da ja das Dichtband an den Gibelseiten eingeputzt werden muss, liege ich da richtig? Auch unten an den Pfetten müsste ich schon jetzt die OSB Platten montiert haben und daran eine Dichtbahn von den OSB Platten über die Pfetten bis zum Ringanker ziehen und dort festkleben. Allerdings kann ich dann meine Styrodur Platten nicht mehr ankleben, da ja dann die Dampfsperre in der Quere ist.
    Wie wird das sonst realisiert? Ich kenne eigentlich keinen, der vor dem Verputzen seine Zwischensparrendämmung einbaut?

    Auf der Außenseite hatte ich wie gesagt schon Platten flächig angeklebt und zusätzlich verschraubt. Rundum hatte ich ein Kompriband geklebt, damit die Sparren noch Platz zum Arbeiten haben, das ganze jedoch winddicht bleibt.

    Was ich mich noch frage: Die Abdichtung der Gibelseiten. Ist meine Annahme richtig, dass dort auch ein Dichtband hingehört, dass auf die (zusätlich zur späteren Zwischensparrendämmung) Aufdachdämmung (60mm) sowie dem Mauerwerk verklebt wird? 20190804_162523_HDR.jpg

    Und noch etwas: Was sagt Ihr dazu? Die Deltabahn sieht mir dort alles andere als winddicht aus... Oder ist das so okay? 20190804_162535_HDR.jpg
     
Thema: Übergang Dachstuhl/Kniestock, allg. Abdichtungsfragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dachstuhl kniestock

Die Seite wird geladen...

Übergang Dachstuhl/Kniestock, allg. Abdichtungsfragen - Ähnliche Themen

  1. Bester Übergang Fliesen / Parkett

    Bester Übergang Fliesen / Parkett: Hallo, um einfach mal vorher zu fragen, und nicht wenn es zu spät ist. Was ist die optisch beste Lösung für den Übergang von Fliesen zum...
  2. Estrichabsenkung am Übergang von 2 Räumen

    Estrichabsenkung am Übergang von 2 Räumen: Hallo Experten, in ca. 4 Jahren seit dem Neubau hat sich am Übergang von 2 Räumen (beide mit Fußbodenheizung) der Estrich in einem Raum an der...
  3. Luftspalt von Übergang Dachstuhl zu Mauerwerk

    Luftspalt von Übergang Dachstuhl zu Mauerwerk: Hallo, vielleicht ist jemand so nett und liest / schaut sich die Sachlage an und gibt mir einen Tipp. Das Haus ist von 2004, wir haben es...
  4. Abdichtung/ Dämmung Übergang Kniestock-Dachstuhl-Stellbretter im Neubau

    Abdichtung/ Dämmung Übergang Kniestock-Dachstuhl-Stellbretter im Neubau: Hallo, ich stell mich kurz vor bin der Andy 31 Jahre alt oder jung aus Bayern. Wir sind gerade am Neubau eines Einfamilienhauses, gemauert mit...
  5. Übergang Mauerwerk Dachstuhl

    Übergang Mauerwerk Dachstuhl: Hallo, ich habe Außenwände 24er Poroton wo die Holzbalken aufliegen auf den Traufseiten. Auf den Holzbalken kommen die Fußpfetten und darauf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden