Übergang Tapete auf Streichputz - Fugen?

Diskutiere Übergang Tapete auf Streichputz - Fugen? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich bin gerade dabei meine Wände zu gestalten. Ich werde Rollputz verwenden. Nun meine Frage. Bisher ist an der Decke eine Raufasertapete...

  1. siko

    siko

    Dabei seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    beamter
    Ort:
    stuttgart
    Hallo,
    ich bin gerade dabei meine Wände zu gestalten. Ich werde Rollputz verwenden. Nun meine Frage. Bisher ist an der Decke eine Raufasertapete angebracht. Wenn ich jetzt mit den Wänden beginne muss ich dann Fugen in die Ecken machen oder ist das nicht notwendig? Wenn ja, könntet ihr mir sagen wie ich das am besten mache und welches Material ich hierfür verwenden muss? Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    was du machen kannst ist eine dünne acryl fuge in die ecken machen, danach aber überstreichen. nach 1-2 tagen trocknung !
     
  4. #3 schwarzmeier, 22. November 2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Wenn ich richtig verstehe, meinst Du mit "Fugen" die toten winkel in den Ecken, in die Du mit der Rolle nicht hinkommst . Bereite ca 10 cm unterhalb der Decke und inb den Ecken so vor, daß Diese hinterher glatt und sauber gestrichen ein 50mm breites Klebeband aufnehme könne . Dann kannst Du Deine Rollputz aufbringen, die Klebebänder nachher sauber abzeihen und Du hast gewollte glatte Bänder in den Ecken .
     
  5. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    An den Decken mit Mask-Band abkleben.
    Kein Fugen, kein Acryl.
    (Acryl ist sowieso immer ein Unsicherheitsfaktor)
     
  6. evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    unsicherheit lol
     
  7. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Unsicherheitsfaktor heißt:

    - Rissbildung durch schrumpfen, besonders nach überstreichen etc. (z. T. auch noch nach über einer Woche Trockenzeit)
    - vergilben (falls nicht überstrichen etc.)
    - nachdunkeln (auch nach längerer Zeit) durch geringere Sorptionsfähigkeit und kältere Oberfläche als angrenzende Flächen

    Acryl wird von Malern sehr gerne als eierlegende Wollmilchsau verwendet (besonders da, wo gerade nicht besonders exakt gearbeitet wurde).
    Acryl hat natürlich auch seine Daseinsberechtigung, aber wer behauptet, dass Acryl nicht mehrere Unsicherheitsfaktoren hat, ist unseriös.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. siko

    siko

    Dabei seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    beamter
    Ort:
    stuttgart
    ok. danke schon mal für den Hinweis. Dann kann ich mir schon die Arbeit mit dem Acryl sparen. :-)
    Welchen zweck hat das Mask Mand? Wie wird das angebracht? Benötige ich es oder kann ich auch einfach so den Rollputz anbringen und die Ecken mit einem Pinsel machen?
     
  10. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Ich habe es so verstanden, dass Du an deiner Decke die Raufasertapete lassen willst.
    Um den Übergang vernünftig zu gestalten, muss die Tapete vor dem Rollputz geschützt werden. Wenn hier ein "normales" Feinkrepp verwendet würde, besteht die Gefahr, dass beim Ablösen des Bandes die Papieroberfläche beschädigt wird.
    Daher verwendet man hier "Mask"-Klebebänder, da diese eher "haften" und nicht so stark kleben.

    Rollputz wird in der Regel mit dem Auftrags- oder sonstigem Werkzeug leicht strukturiert. Daher ist es nicht empfehlenswert die Fläche mit einem Roller, und den Übergang zur Decke mit einem Pinsel zu machen.

    Daher wird das Mask-Band in einer Breite gewählt, die es ermöglicht z. B. mit einem kleinen oder mittlerem Roller bis in die Ecke zu arbeiten.
     
Thema: Übergang Tapete auf Streichputz - Fugen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. übergang tapete putz

    ,
  2. decke tapete übergang wand verputz

    ,
  3. Übergang zwischen Putz und tapete

Die Seite wird geladen...

Übergang Tapete auf Streichputz - Fugen? - Ähnliche Themen

  1. Aufgestemmte Fuge zum Erdreich wieder abdichten

    Aufgestemmte Fuge zum Erdreich wieder abdichten: Hallo, wir haben einen Anbau, der ca. 30 cm Tiefer als der Altbau liegt. Die Bodenplatte des Anbaus wurde 1978 an das Fundament des Altbaus...
  2. Malervlies Tapete - ohne Blinddeckel

    Malervlies Tapete - ohne Blinddeckel: Hallo Zusammen, Wir befinden uns gerade in der Endphase unseres Bauvorhabens. Die Tapezierarbeiten erfolgen aktuell durchgeführt vom Bauleiter...
  3. Übergänge/Anschlüsse Dampfbremse

    Übergänge/Anschlüsse Dampfbremse: Hallo an alle. Wir haben vor zwei Jahren ein Haus (BJ 1975) gekauft, im EG wohnen wir schon ein Jahr und wollen jetzt das OG (war vorher nicht...
  4. Tapete auf Malervlies, Alkydharzlack

    Tapete auf Malervlies, Alkydharzlack: Hallo zusammen, ich möchte eine sehr schöne Tapete auf farbig gestichenes Malervlies kleben, bei dem sich im unteren Bereich eine Wischleiste aus...
  5. Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen

    Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen: Hallo, bei mir hat sich das Haus im Laufe der Jahre abgesenkt und ein Teil der Betonfertigteile ist vom anderen abgerissen. Über die zwei...