Überstand Fensterbänke innen

Diskutiere Überstand Fensterbänke innen im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, War die Woche auswärts arbeiten, und war heute Abend noch kurz auf der Baustelle schauen. Ich dachte ich schaue nicht richtig. Der GU hat...

  1. #1 Winnetou78, 25. Januar 2018
    Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Hallo,


    War die Woche auswärts arbeiten, und war heute Abend noch kurz auf der Baustelle schauen.
    Ich dachte ich schaue nicht richtig.
    Der GU hat die Fensterbänke innen eingebaut, aber die stehen bestimmt 10 cm über , nach Putz vielleicht 8,5 .
    Das ist doch heutzutage nicht normal oder ?
    Das hat man doch früher gemacht, als man Heizkörper darunter verstecken musste.
    Jetzt geht das Theater los , aber so kann es doch nicht bleiben oder ?

    Gruß Daniel
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Winnetou78, 25. Januar 2018
    Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Hier Fotos
     

    Anhänge:

  4. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30. November 2015
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    Heizkörper verstecken ?:bef1011:
    Hat der Bauherr evt. darum gebeten ? Warum auch immer.
     
  5. #4 Winnetou78, 25. Januar 2018
    Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Ich habe um gar nichts gebeten.
    Es gibt doch gar keine Heizkörper.
    Ich bin von normalen 3-4 cm überstand ausgegangen.
    So habe ich das noch nicht gesehen.
     
  6. #5 bauspezi 45, 25. Januar 2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20. Februar 2017
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    41
    Beruf:
    Meister der Steinkunst
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister
    ich schon,
    was wurde denn Bestellt? eine Fensterbank ! ist vorhanden !
    der Maurer/Putzer hatte sicher keine Infos und war von einem HK
    unter dem Fenster ausgegangen .
    also : erst mal gären woran es gelegen hat !!
     
  7. #6 Winnetou78, 25. Januar 2018
    Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Der Maurer oder Verputzer ist der Mitarbeiter des GU .
    Und bestellt hat es der Chef selber, und der weiß das es überall Fußbodenheizung gibt .
    Und ja vereinbart ist eine Fensterbank , ich bin aber nicht davon ausgegangen, das ich danach keinen Schrank mehr Vors Fenster stellen kann .
    Jetzt geht das Theater los , so wollen wirres definitiv nicht .
    Wer bezahlt die Kosten .
     
  8. #7 bauspezi 45, 25. Januar 2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20. Februar 2017
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    41
    Beruf:
    Meister der Steinkunst
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister
    ein riesen Problem ist das nicht,
    Fensterbank raus,kürzen und neu Einbauen, 1/2 halbe Stunde und erledigt...
     
  9. #8 Winnetou78, 25. Januar 2018
    Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Naja es handelt sich ja um 11 Fensterbänke .
    Verlegt wurden sie übrigens in Bauschaum , der muss ja auch wieder abgepult werden .
    Die Frage ist ja , muss ich dafür aufkommen, und kann man das einfach auf der Baustelle mit der flex schneiden ?
    Wieviel überstand ist „normal „?
     
  10. #9 Fred Astair, 25. Januar 2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Wo ist das normal? In Tippies?
    Wenn Du keine feste Breite vereinbart hast, wirst Du wohl Änderungskosten selbst übernehmen müssen.
     
  11. #10 bauspezi 45, 25. Januar 2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20. Februar 2017
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    41
    Beruf:
    Meister der Steinkunst
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister
    .. wer dafür nun verantwortlich ist kann der Bauleiter /Architekt klären
    irgend wer muss den Leuten ja den Auftrag erteilt haben.
    der "normale" Überstand : 3-4 cm , aber wie gesagt erst mal rausfinden wer
    das veranlasst hat..
     
  12. Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Danke für deine nette Hilfe
     
  13. Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt

    Wie geschrieben der Gu selber .
     
  14. Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Soll das nun heißen wenn nichts vereinbart ist , hätte er mir ne Fensterbank mit 80 cm überstand einbauen können?
    Also wenn man so normale Sachen noch extra vereinbaren muss , dann weiß ich jetzt auch langsam nicht mehr , und lasse mich dann morgen in ärztliche Behandlung einweisen.
     
  15. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    2.244
    Zustimmungen:
    99
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Woher soll der Mann denn wissen wie viel Überstand du willst wenn du es ihm nicht sagst?

    Mann oh mann....

    Und ja am Bau musst du absolut ALLES planen und kontrollieren.
    Brauchst dich nicht einweisen lassen.

    Unabhängige Baubegleitung vorhanden ? Oder nur der GU/GÜ ?
     
  16. #15 Fred Astair, 25. Januar 2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Gern geschehen.

    Deine Frage hätte halt lauten müssen: Gibt es eine verbindliche Regel über den Überstand von Fensterbänken, wenn vertraglich nichts diesbezüglich vereinbart ist?

    Du kommst gleich mit: Wer bezahlt das?

    Wenn Du mit dem Bauunternehmer auch so kommunizierst, wirst Du mit viel Verständnis und Entgegenkommen rechnen können.

    Und nun schnell ab zum Arzt....
     
  17. Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Wenn der gute Mann es nicht weiß, hätte er eventuell fragen sollen??
     
  18. Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Und wie ist die Antwort?
     
  19. Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Mann o Mann kannst du dir sparen.
    Also das kann doch nicht euer Ernst sein , das ich vorher von mir aus vereinbaren muss das ich kein xxl Fensterbretter will .
    Als normaler Mensch geht man von überständen aus , die man eben überall sieht und gewohnt ist .
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Fred Astair, 25. Januar 2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ich würde sagen, es gibt keine amtlichen Vorgaben. Nach mittlerer Art und Güte ist zwischen 0 und 15 cm alles möglich und 8 cm bewegen sich im gesunden Mittelfeld.

    Tut mir leid, dass es nicht darum geht, was Du gerne hören möchtest. Zustimmende, den Frager bestätigende Antworten, werden nur nach Vorkasse gegeben.
     
    driver55 gefällt das.
  22. Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Ok ich geb auf .
    Ich reiße den Mist Samstag einfach raus .
     
Thema:

Überstand Fensterbänke innen

Die Seite wird geladen...

Überstand Fensterbänke innen - Ähnliche Themen

  1. Aussenwand innen Vormauern

    Aussenwand innen Vormauern: Hallo Baufreunde :bau_1: Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit der Thematik des Vormauerns der Außenwände von innen. Hab jetzt auch schon...
  2. Abstand Fenster und äußere Fensterbank (Loch)!

    Abstand Fenster und äußere Fensterbank (Loch)!: Hallo liebes Forum. Wir haben neue Fenster einbauen lassen und nun folgende Situation. Zwischen der Außenfensterbank und dem Fenster ist ca. 1,5...
  3. Holzständerbauweise - Trockenbau (innen) - Aufbau

    Holzständerbauweise - Trockenbau (innen) - Aufbau: Hi! Wir sind gerade an der Planung zu unserem EFH. Es wird in Holzständerbauweise gebaut und folgenden Aufbau haben (von außen nach innen):...
  4. Spalt Rolladenkasten/Putz innen

    Spalt Rolladenkasten/Putz innen: Hallo Zusammen, bei unseren Fenstern ist oben am Rolladenkasten von der Putzschiene zum Putz teilweise ein recht großer Spalt. Der Verputzer...
  5. Holzständerbau 1978 Dämmen von Innen

    Holzständerbau 1978 Dämmen von Innen: Hi, Ich habe da eine Frage . Wir haben ein altes Holzständerhaus von 1978 und wollen dieses neu dämmen. Aktuell sieht der Außenwandaufbau von...