Umsteller grohe rapido e defekt?

Diskutiere Umsteller grohe rapido e defekt? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir haben an unserer Badewanne die unterputzamatur "Grohe rapido e" mit dem entsprechenden Aufsatz ("Hebel und Umstellknopf"). Im...

  1. derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    Hallo, wir haben an unserer Badewanne die unterputzamatur "Grohe rapido e" mit dem entsprechenden Aufsatz ("Hebel und Umstellknopf").

    Im Normalfall funktionierte das bisher so:

    -Hebel ziehen, Wasser läuft in die Badewanne

    -Knopf drücken: Wasser läuft durch die Handbrause.


    Nun das PROBLEM seit einiger Zeit:

    Beim Ziehen den Hebels läuft zwar Wasser in die Badewanne, aber gleichzeitig auch aus der Handbrause:(

    Beim Drücken des Umstellknopfes fließt die gesamte Wassermenge wieder über die Handbrause (wie gewollt).

    Man kann also die Wanne nicht füllen, ohne das ein Teil des Wassers durch die Handbrause läuft.(Die als Schlupfbrause angebracht ist, so das ich immer Angst habe das Wasser so auch ins "Schlupfloch" und somit unter die Wanne läuft.)

    Zwei weitere rapido e in den Duschen unseres Hauses fkt. einwandfrei.


    Woran kann das liegen/wie kann man das beheben?
    Hat evtl. unsere kalkhaltiges Wasser etwas damit zu tun?
    Muss ich mich darauf einstellen nach knapp 2 Jahren die Wand im Bad wieder aufzureissen :yikes?

    Danke für euere Kommentare/Tipps.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BJ67

    BJ67

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Immobiliendienstleister
    Ort:
    Nicht mehr hier
    Die beiden Anbieter die den Namen G...he im Namen tragen, bieten in aller Regel Ersatzteile an. Selber habe ich Produkte von Hans G und dort auch schon eine Kartusche gewechselt.

    Wie die Armatur aufgebaut und zu öffnen sein sollte, findest du HIER.

    Und ein Shop, der solche Innenteile vertreibt ist nur als Beispiel laut Suchmaschine DIESER.

    Ob man sich letztlich den Austausch selbst zu traut, kommt sicher auf das handwerkliche Geschick an. Aber auch wenn es ein Monteur ausführt, sieht es nicht so aus, als ob die Wand aufgerissen werden müsste.

    Auch ist wahrscheinlich der gesamte Einsatz wie im Shop zu sehen ist noch zu viel. Es sieht durchaus so aus, als ob es die Kartusche auch einzeln geben könnte. Entweder also einfach die Seite des Herstellers auch nach einer Ersatzteilliste durchsuchen oder gleich den Handwerker (Sanitär) beauftragen.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das verstehe ich nicht.
    Die Installation dürfte doch noch in der Gewährleistung sein, oder?
    Dann schlicht beim Vertragspartner reklamieren und ansonsten die Finger stillhalten!
     
  5. derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    Es handelt sich um ein Fertighaus, die unterputzamaturen wurden von uns selbst bestellt und in die Holzständerwände von der Hausbaufirma eingebaut, waren also nicht Vertragsbestandteil.
    Bad und somit auch die Amaturen wurde in Eigenleistung gestellt deshalb keine Gewährleistung.
    Rapido e und Amaturen sind jetzt 2 1/2 Jahre alt also aus der Herstellergarantie raus.

    Mich interessiert, ob jemand auch schonmal dieses Problem hatte, evtl. ist ja nur ein Dichtring am Umsteller zu erneuern, oder es gibt den Umsteller irgendwo einzeln zu beziehen, oder es liegt doch am rapido e und die Wand muss incl. Fliesen geöffnet werden:yikes
    Da Außenwand, kommt man da leider auch nicht von hinten ran, wo nur die Tapete dran glauben müsste....:(

    Bei der verwandten hansgrohe ibox gibt es sogar den Hinweis auf der Herstellerseite, dass bei Problemen mit dem Umsteller, der Dichtring zu erneuern ist, und der Umsteller dan mit Silikonfett wieder eingebaut werden soll.

    Sowas konkretes in der Richtung such ich halt...
     
  6. derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    Kurze Zusatzfrage:

    Wie krieg ich den "Griff" der Armatur, mit dem ich Wassertemperatur und Menge einstelle, wieder ab.
    Bei der Installation wurde der zum Schluss ja nur draufgesteckt.

    Einmal feste Ziehen oder gibts da einen Trick in welche Richtung man zieht, oder wie der Griff beim Ziehen stehen soll?
     
  7. derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich glaube jetzt wird es langsam mal Zeit an die Nutzungsbedingungen zu erinnern. Wenn der Bastelkurs hier so weitergeht liegt der thread im Mülleimer.

    Gruß
    Ralf
     
  9. BJ67

    BJ67

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Immobiliendienstleister
    Ort:
    Nicht mehr hier
    Mach dir keine Sorgen, das geht so wie so schief.

    Ich bin :yikes Wer nicht mal die Hinweise mit konkretem Link weiter verfolgt...:wow

    Incl. Ex-Zeinung ist da alles hinterlegt. Hatte aus Spaß mal selber noch gesucht, da ich wissen wollte, wie gut der Service da ist (kannte nur den von HansG.).

    Im übrigen wiederhole ich mich gerne : ...oder gleich den Handwerker (Sanitär) beauftragen.
     
  10. derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    Sorry für die doofe Laienfrage mit dem Armaturhebel, bei genauerer Betrachtung sieht man ja die Schraubabdeckung.

    Videos hab ich mir angeschaut, sehr hilfreich, kannte ich auch schon.
    Danke für die Hilfe.

    Aber bei mir scheint ja nicht die Kartusche defekt, sondern der Umsteller.
    Ersatzteil hab ich gefunden s.o.

    Mir gings darum, ob dieser Fehler jemandem bekannt ist.

    Bei H..gr gibst ja in den FAQs den Hinweis : Umsteller ausbauen säubern und fetten und wieder einbauen, kommt hier also wohl öfter vor.

    Vielleicht hätte ja hier ein Sanimensch die Erfahrung, dass z.B. die Feder öfters bricht, dann würde ich VOR dem ersten Öffnen schon das Ersatzteil bestellen....

    Sollte nicht in DIY ausarten, meine Frage...

    Bin schonmal erleichtert, dass die Wand wohl nicht aufmuss....

    Werde berichten, was defekt war, vielleicht hilft es ja jemandem...
     
  11. BJ67

    BJ67

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Immobiliendienstleister
    Ort:
    Nicht mehr hier
    Gute Idee mit dem geplanten feedback, da hilft es eventuell anderen weiter !
     
  12. derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    Also, hab heute den neuen Umsteller (s.o.) erhalten.
    Alten Umsteller rausgeschraubt.
    Bei dem war innen eine Kunstoffhülse gebrochen, die nun den Wasserweg versperrte/ das korrekte Abdichten beim Rückstellen verhinderte.:mauer

    Also neuen Einsteller mit beiliegendem Amaturenfett versehen und reingeschraubt.

    Dichtigkeit und Funktion überprüft...:shades

    Wieder alles Tippi-toppi :28:

    Danke für die Tipps/Hilfe :biggthumpup:
     
  13. derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    Kurzer Nachtrag:

    Mittlerweile musste ich auch bei der dritten (und letzten) Amatur in der Dusche den Umsteller austauschen.
    Also Zufall ist das nicht mehr, dass alle drei im vierten Jahr das zeitliche segnen...
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. tom2014

    tom2014

    Dabei seit:
    5. Dezember 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anlagenführer
    Ort:
    Lünen
    Hallo ich habe das gleiche Problem
    Der Umstellknopf ist Defekt man kann ihn auf einmal ganz rausziehen.
    Und er lässt sich nicht mehr ganz rein drücken kann mir jemand Helfen bzw sagen ob ich das reparieren kann wenn
    ich die Amatur ganz abschraube oder ob das auch so funktioniert.
    MFG TOM
     
  16. derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    Man kann den Umsteller einzeln auch im Internet sogar bei *m*zon für ca 45 Euro erwerben.

    Zum Wechsel erst an der Innenseite des Hahns den kleinen Gummistopfen entfernen, dann mit einem kleinen Inbus lösen und HaHn abziehen.
    Dann die Platte mit den 2 Schlitzschrauben aufschrauben und abnehmen.
    Danach den Umsteller mit einem Ringschlüssel (ich glaube 19er) abschrauben.
    Den neuen Umsteller mit dem mitgelieferten Amaturenfett versehen und einschrauben.
    Hahn und Platte wieder anbringen, fertig.

    Wenn man sich geschickt anstellt und nicht beim Ausbau am Hahn zieht muss noch nicht einmal das Wasser abgedreht werden.

    Hoffe geholfen zu haben...
     
Thema: Umsteller grohe rapido e defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grohe rapido e undicht

    ,
  2. grohe wannenarmatur umstellung tauschen

    ,
  3. grohe armatur badewanne läuft aus

    ,
  4. grohe umsteller funktioniert nicht bei kleinem Druck,
  5. grohe rapido e wasser lauft,
  6. grohe rapido e schaltet wasser langsam ab,
  7. badewannen umsteller austausch,
  8. grohe unterputz armatur undicht,
  9. badewannenrandarmatur,
  10. grohe unterputzarmatur umschalthebel defekt,
  11. rapido grohe Wasser läuft aus box,
  12. badewannen umsteller wechseln,
  13. badarmatur umschalter reparieren
Die Seite wird geladen...

Umsteller grohe rapido e defekt? - Ähnliche Themen

  1. DHH KFW55: defekte Porotonziegel & breite Stossfugen

    DHH KFW55: defekte Porotonziegel & breite Stossfugen: Hallo liebe Baugemeinde, lasse gerade mein erstes (und hoffentlich letztes) Haus bauen. Eine Doppelhaushälfte KFW55 Standard mit 36,5 cm...
  2. Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.

    Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.: Hallo, ich möchte meinen Dachboden neu dämmen. Nun ist in zwei Sparrenfeldern die Unterspahnbahn (Deltafolie nicht diffusionsoffen) defekt. Ich...
  3. Heizungssteuerung defekt - Systemabhänbgig?

    Heizungssteuerung defekt - Systemabhänbgig?: Guten Tag Allerseits, bei meiner zentrale Heizungsanlage für ein MFH funktioniert die Heizungssteuerung nicht mehr. Der alte Eigentümer hat dabei...
  4. Solaranlage defekt

    Solaranlage defekt: Hallo zusammen, Wir haben ein Riesen Problem! Gestern haben wir festgestellt, dass Flüssigkeit aus der Solaranlagensteuerung ausgelaufen ist......
  5. Rollladen nach Hagel defekt, Versicherung zahlt nur Teil

    Rollladen nach Hagel defekt, Versicherung zahlt nur Teil: Hallo, ich hatte vor einiger Zeit einen Hagelschaden an Rollläden. Dort sind nun Dellen, jedoch keine Löcher. Eine Elementarversicherung habe...