unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?

Diskutiere unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ? im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hi Leute, es geht um eine Garage die über die Jahre gewachsen ist. Es gibt einen Steinteil in dem das Auto steht, daran folgt ein Holzanbau. Da...

  1. #1 teclis22, 02.10.2017
    teclis22

    teclis22

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bastler
    Ort:
    Großraum Hamburg
    Hi Leute,

    es geht um eine Garage die über die Jahre gewachsen ist. Es gibt einen Steinteil in dem das Auto steht, daran folgt ein Holzanbau. Da ich darin öfter bastle, wollte ich zwei Fliegen mit einer Klappte schlagen und die Wände etwas anspruchsvoller gestalten und gleichzeitig den Schall etwas dämmen, da die Nachbarn meckern.

    Die Wand besteht bisher aus Ständerwerk und von außen Profilholz drauf. Nun wollte ich eigentlich Steinwolle nehmen aber als ich die Preise sah ist mir ein <beep> aus der Hose gerutscht und ich habe mich doch für Klemmfilz entschieden.

    nun sieht das so aus (von außen)

    Profilholz ( ca 25 mm) - Klemmfilz (120mm) - Dampfbremse (verklebt am Ständerwerk) - OSB Platte (22mm)

    Garage ist nicht beheizt und verfügt über 3 Fenster und 2 Lüfter im Dach. Mache ich irgendwie einen schweren Fehler ? Eine Wandseite ist zur hälfte fertig und ein nicht wissenschaftlcher "Musik-Test" fällt in der Tat leiser aus als vorher wenn ich draußen stehe.

    Grundlegend habe ich es so verstanden das die Wände nach außen "offener" sein müssen als nach innen. Wo ich mir aktuell noch sorgen mache ob ich die OSB Platten direkt auf das Ständerwerk schrauben durfte oder ob ich da eine Quer Lattung hätte anbringen müssen.

    Beheizen ist nicht geplant. Im Winter bin ich doch lieber am PC :)

    Für Input bin ich sehr verbunden.

    Falls e s hilft kann ich noch ein paar Bilder nachreichen.

    Vielen Dank.

    Mit den besten Grüßen,
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andybaut, 02.10.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.381
    Zustimmungen:
    101
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    alles gut. Die Dampfbremse hättest du dir bei der Art der Nutzung sparen können.
    Ohne heizen kein Dampf und daher auch keine Sperre.
     
  4. #3 teclis22, 02.10.2017
    teclis22

    teclis22

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bastler
    Ort:
    Großraum Hamburg
    Hi Andy,
    danke dir das beruhigt mich.
    beste Grüße,
     
Thema: unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garage dämmen

    ,
  2. unbeheizte garage dach dämmen

    ,
  3. unbeheizte garage dämmen

    ,
  4. holzgarage dämmen,
  5. aufbau holzrahmenbau garage,
  6. azs
Die Seite wird geladen...

unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ? - Ähnliche Themen

  1. Grenzbebaung für Garage

    Grenzbebaung für Garage: Hallo Zusammen, Bin neu hier und könnte leider nichts passendes auf meine Frage finden. Wir wollen in NRW bauen und sind gerade bei der...
  2. Neue Bodenplatte - Aufbau

    Neue Bodenplatte - Aufbau: Unser freistehendes EFH (Bj.1952) steht auf Streifenfundamenten, die etwa 35-40 cm tief sind. Darauf steht ein Betonkeller mit etwa 25 cm dicken...
  3. Kelleraußenwand abdichten / dämmen

    Kelleraußenwand abdichten / dämmen: Hallo zusammen, kurz vorweg: falls das besser in den anderen Thread mit dem Thema Keller abdichten gehört bitte verschieben. Ausgangslage: -...
  4. Erstellung einer Trennwand in Garage

    Erstellung einer Trennwand in Garage: Moin Da dies mein erster Beitrag ist und ich nicht wusste wo hin schreib ich mal hier rein. Der Plan ist in meiner nicht beheizten gemauerten...
  5. Laut Baugenehmigung muss die Garage ein Giebeldach haben

    Laut Baugenehmigung muss die Garage ein Giebeldach haben: Wir möchten aber kein Giebeldach auf unsere Garage bauen, in der Satzung der Gemeinde steht aber drin das wir eines haben müssen. Der Bau ist seit...