Undichtes Dach im REH

Diskutiere Undichtes Dach im REH im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben vor Tagen ein REH angeschaut um die 35 J alt , dass wir für unsere Familie kaufen wollen. Dieses REH hat folgendes Problem:...

  1. #1 mondstein, 16. Mai 2017
    mondstein

    mondstein

    Dabei seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,

    wir haben vor Tagen ein REH angeschaut um die 35 J alt , dass wir für unsere Familie kaufen wollen. Dieses REH hat folgendes Problem:

    Es tropfte im Dachgeschoss rein.

    Der Verkäufer wollte von nichts gewusst haben etc aber dass ist nicht das eigentliche Problem.

    Welche Kosten würden für mich entstehen bei einem Dach mit 120 m2 ca.

    Wir mir vom Makler mitgeteilt wurde muss das Dach (Dachziegel) abgebaut werden, die Lattung muss runter, Balken auf Fäulnis gecheckt werden, isolierung/ Dämmung abmachen, verschalung die nicht vorhanden ist ( Baupfusch??) drauf machen, abdichten, isolieren nach NF , Dachziegel wieder drauf fertig.

    Mit was für Kosten müsste man da rechnen oder greift in diesem Fall eine Gebäudeversicherung bei undichtigkeit eines Dachs?

    Vielen Dank im Vorraus
    Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andybaut, 16. Mai 2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    Hallo,

    also die Gebäudeversicherung zahlt natürlich nicht für ein undichtes Dach. Sonst würde sie Gebäudereparaturversicherung heissen.

    Ich würde bei einem Zimmermann in der Umgebung anrufen und einen Ortstermin machen. Vereinbare am besten vorher wieviel er für die h möchte.
    Das ist fair und motiviert ihn auch das richtig anzuschauen.
    Der soll das checken und er erkennt dann auch alle örtlichen Gegebenheiten und kann einen sicheren Preis sagen.

    Da sind so viele Unwägbarkeiten wie Dachneigung, Geometrie, Materialien, Rinnen, Ortgänge und so weiter und so fort.

    Das fängt vielleicht bei 120€ an und geht schnell bis 200€ und noch höher. + Spenglerarbeiten
     
  4. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Pro Quadratmeter, Würde bei so einem Haus auch mindestens 30.000 EUR vom Preis abziehen bzw. Berücksichtigen wenn das Dach zu machen ist.
     
  5. #4 mondstein, 16. Mai 2017
    mondstein

    mondstein

    Dabei seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    Dortmund
    Hallo, danke für die Antwort.

    Da ich das Haus kaufen möchte aber nicht besitze ist es nicht so leicht einen Dachdecker zur Inspektion einzuladen.Preisspannen sollen von 15.000 € bis 25.000 € drinnen sein für die Sanierung.

    Kanns wirklich so teuer werden?

    Wir haben bei der Besichtigung ein paar Tropfen abbekommen und nachdem der Makler auch etwas recherchiert hat meinte er dass das Dacht wohl undicht ist weil eine Folie eingebaut war die UV unbeständig war und dazu keine Verschalung vorhanden war.

    Ich bin leider Laie was eine Dachsanierung angeht deshalb bin ich da etwas unbeholfen!

    Mfg
     
  6. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ja das wird locker so teuer, eher 30.000 einplanen (Falls du noch ein paar Dachfenster willst oder so).

    Und wenn es tropft dann ist die Eindeckung defekt und nicht nur die Unterspannbahn. Das ist sozusagen nur Hosenträger.
    Bei dir ist die Hose kaputt und der Hosenträger.
     
  7. #6 mondstein, 16. Mai 2017
    mondstein

    mondstein

    Dabei seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    Dortmund
    Hallo, danke für die Info.

    Als ich mir das REH angeschaut habe , hatte der Makler mit mir einen Preis X vereinbart und noch gemeint das Dach würde er reparieren. Später meinte er dass der Eigentümer keinen Cent investieren wird, nach dem Motto gekauft wie gesehen. Aus Mangel an ... Alternativen ( das Haus ist in München ) bin ich hin und hergerissen was ich machen soll....
     
  8. #7 Andybaut, 16. Mai 2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    eine kleine Randinfo:

    Aussagen vom Makler, insbesondere über Arbeiten die zu tun sind, würde ich nicht trauen.

    Makler haben kein Interesse an der Aufdeckung von Sachverhalten die dem Verkauf abträglich sind
    und außerdem von Technik leider keine Ahnung. So zumindest meine Erfahrung bislang.
    Ich wurde da schon mit Aussagen konfrontiert, die ein dressierter Affe besser hätte treffen können.
     
  9. #8 Andybaut, 16. Mai 2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    noch was:

    gehe auf jeden Fall mit einem Sachkundigen im Vorfeld durch das Haus.
    Wenn der Verkäufer da nicht mitspielt ist ohnehin alles klar.
    Wer ein reines Gewissen hat, der muss nichts vertuschen.

    Das sind vielleicht ein paar Hunderter die du da investierst, die dich aber vor größerem Schaden bewahren können.
     
  10. #9 mondstein, 16. Mai 2017
    mondstein

    mondstein

    Dabei seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    Dortmund
    Ja dass muss ich ja machen, den in der Beschreibung stand nichts von einem Defekt des Hauses. Es war und ist heute noch als gepflegt deklariert, und auch bei der Besichtigung wurde nichts erwähnt ,bis ein frischer Wassertropfen runterplumpste.....

    Und dass auch von einer Großbank die es anbietet!
     
  11. #10 Fred Astair, 16. Mai 2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Die werden aber trotzdem einen unkritischen Käufer finden.
    Wenn Du es nicht bist, stehen schon zwanzig andere Schlange.

    Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk
     
  12. #11 Gast34826, 17. Mai 2017
    Gast34826

    Gast34826 Gast

    @Fred Astair,
    ich stimme Ihnen zu - es wird sich ein unkritischer Käufer finden.

    Uns allen wird aber sicherlich verborgen bleiben, ob Dieser danach mit dem Kauf glückich oder aber finanziell ruiniert sein wird.

    Man könnte auch darauf hoffen, das der heute verschwiegene Mangel später wegen argllistiger Täuschung den Kauf wieder unwirksam werden lässt.
    Dann aber ist das Haus wieder weg - und der Nachweis der "arglistigen" Täuschung fällt schwer, wenn der Käufer bereits vor dem Kauf einen feuchten Kopf bekam...
     
  13. #12 mondstein, 17. Mai 2017
    mondstein

    mondstein

    Dabei seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    Dortmund

    Das sehe ich so auch, denn die Großbank (bzw der Makler der Großbank) weiß von dem Schaden seit mindestens 3 Wochen da es ja auch vor seinen Augen getropft hat , hat mir persönlich gesagt was genau zu machen ist (kennt also das Ausmaß) , hat aber in diversen sehr Bekannten Immobilien Online Portals incl. der Website der Gr0ßbank exakt diese Immobilie drinnen ohne auch nur zu erwähnen dass diese Sanierungsbedürftig ist. Ist sowas überhaupt legitim?
     
  14. #13 Gast34826, 17. Mai 2017
    Gast34826

    Gast34826 Gast

    Beschiss ist immer illegitim,
    aber ein Betrug wird es erst dann, wenn ein Schaden nachgewiesen wird.

    Ohne Schaden kein Betrug.

    Bis dahin ...
    Der "wirtschaftliche) Schaden ist kaum nachweisbar, wenn der technische Schaden bereits vorher offenbar war.

    Kaufen ohne exaktes Gutachten?
    Nor risk no fun...
     
  15. #14 mondstein, 17. Mai 2017
    mondstein

    mondstein

    Dabei seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    Dortmund

    Der Schaden ist ja nachgewiesen zumindest für mich (uns). Es hat vor 3 Zeugen getropft und die Bank hat auch einen Dachdecker konsultiert der alles bestätigt hat . Also kann die Bank nicht mehr sagen wir wussten von nichts.

    Nur warum wird nicht in diversen Immo Platformen darauf hingewiesen sondern alles als gepflegt hingestellt? Als ich den Makler angesprochen habe auf explizit dieses Vorgehen meinte er , er habe keine Zeit gefunden die Angebote zu ändern! Er hatte aber Zeit den Teppich wo es draufgetropft hat und schwarz war zu reinigen bzw reinigen zu lassen. Bei der 2. Besichtigung war dieser super sauber! (Der Teppich).


    Man muss wirklich sehr aufpassen sonst kann es beim Häuslekauf am Ende sehr teuer werden!
     
  16. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
  17. #16 mondstein, 17. Mai 2017
    mondstein

    mondstein

    Dabei seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    Dortmund

    Ich habe auch im Expose der Immobilie (in der auch nichts von Schaden stand) gelesen dass der Makler keine Haftung für die Beschreibung der Immobilie trägt , sondern sich auf Aussagen des Eigentümers verlässt.

    Was ich auch noch los werden wollte ist folgendes: Er meinte er habe ein Gutachten vorliegen dass einen Wert von X Euro angibt. Als ich es IN der Bank zur Einsicht verlangt habe, meinte er , dass wäre zu teuer und 3 Kollegen von ihm waren der Meinung dass der Wert X der richtige ist.

    Und dass von einer renomierten großen Bank ist schon ein Hammer. Da dreht sich mir der Magen um wenn man als langjähriger Bankkunde so belogen wird.

    Und der Hammer war ja noch bei der Finanzierung. Da wollte die gute Bank mir sogar einen Höheren Rahmen gewähren da ja vielleicht Renovierungen anstehen könnten. Kann also gut sein dass der Finanzberater der zur gleichen Bank gehört auch Bescheid wusste.

    Mir hat die Immobilie und die Lage gefallen sonst hätte ich mich nicht so lange mit dem Thema beschäftigt, hab aber daraus gelernt dass man niemanden der einem eine Immobilie verkaufen will ganz trauen kann. Sicher gibt es viele Ehrliche Menschen, aber man muss leider aufpassen.

    Am schlimmsten aber finde ich dass die Großbank immer noch die Immobilie so verkauft, und den nachgewiesenen Schaden verschweigt. Da kann man wirklich 1+1 zusammenzählen wem man sein hart erspartes Geld anvertraut. Wirklich traurig....
     
  18. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    du könntest nun deinen Mitmenschen ein wenig helfen und das ganze der Verbraucherzentrale melden.
    Rechtens ist das verschweigen ja scheinbar nicht.

    Du hast zwar selbst nichts mehr davon, aber einem anderen vielleicht geholfen.
     
  19. #18 mondstein, 17. Mai 2017
    mondstein

    mondstein

    Dabei seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    Dortmund
    Ja das werde ich auch machen, denn die Vorgehensweise der Bank ist nicht korrekt.Auch wenn Sie davon nichts wusste, weiss Sie es seit 3 Wochen und hat nichts getan um im Vorfeld potenzielle Käufer darauf vorzubereiten um was es für eine Immobilie geht. Es macht einen Unterschied wenn gepflegt steht oder Sanierungsbedürftig. Ausser man lockt die Käufer an und hofft auf deren Unwissenheit oder versucht diese anders zu überreden die Immobilie zu kaufen (zb lockerer Kreditrahmen etc).

    Ich werde aber der Verbraucherzentrale alles melden mit drischen Printscreens etc, nicht aus Rache, sondern damit eine andere Familie evtl mit Kindern nicht ins Finanzielle Desaster gleitet von dem die Bank 100% nach dem Verkauf nichts wissen will. 3,57% Provision auf über ne halbe Million Kaufpreis zzgl eine lebenslange Bindung des Käufers an einer Hypothek ist leider für diese Bank mehr Wert als Ehrlichkeit .

    Ist wirklich traurig...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    :respekt
    finde ich gut sowas.
    Da kommt mir auch das Kotzen wenn man andere verarscht und in den Ruin stürzt.
     
  22. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Schreib doch der Bank eine E-Mail mit der Aufforderung das Exposé zu überarbeiten
     
Thema:

Undichtes Dach im REH

Die Seite wird geladen...

Undichtes Dach im REH - Ähnliche Themen

  1. Undichtheit an Balkontüren Gewährleistung?

    Undichtheit an Balkontüren Gewährleistung?: Hallo, wir wohnen seit drei Jahren in unserem Neubau. Nun habe ich bemerkt, dass im OG zwei Balkontüren nicht mehr richtig schließen. Die beiden...
  2. Tropfgeräusche am Dach - Dachdecker ratlos

    Tropfgeräusche am Dach - Dachdecker ratlos: Hallo zusammen, nachdem uns nun zwei Dachdecker nicht weiterhelfen konnten, versuche ich mal hier Hilfe für unser Problem zu bekommen: Wir hören...
  3. undichte Bodenplatte?

    undichte Bodenplatte?: Hallo zusammen, ich habe vor einiger Zeit ein Haus BJ 1970 gekauft und bin dabei es zu sanieren. Das Haus hatte vor ca. 10 Jahren einen...
  4. Wie schnell bemerkt man undichte Dampfsperre

    Wie schnell bemerkt man undichte Dampfsperre: Wie schnell bemerkt man, das die Dampfsperre nicht dicht ist und was sind die direkten Fogen? Ich habe Sorge, dass unsere Dampfsperre vor 9 Jahren...
  5. Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach

    Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach: Hallo, habe ein GPU 0060 SK 08 Austauschfenster einbauen lassen. Nun stellt sich die Frage des fachgerechten Einbaus der Dampfsperre und der...