Unfachgerechter Fenstereinbau

Diskutiere Unfachgerechter Fenstereinbau im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, bei uns wurden alte Holzfenster durch neue Kunststofffenster ersetzt. Dabei sind mir leider einige potenzielle Baumängel...

  1. #1 Jan3311, 06.08.2023
    Jan3311

    Jan3311

    Dabei seit:
    06.08.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur Elektrotechnik und Informationstechnik
    Hallo zusammen,

    bei uns wurden alte Holzfenster durch neue Kunststofffenster ersetzt. Dabei sind mir leider einige potenzielle Baumängel aufgefallen, weshalb ich mich hier an dieses Forum wende.


    Zur Situation:

    Der Einbau erfolgte durch eine Sub-Firma des beauftragten Fensterbaubetriebs.

    1. Beim Einbau ist mir als erstes aufgefallen, dass die Maueröffnung nach dem Entfernen der alten Fenster nicht vom alten Bauschaum gereinigt wurde. Dieser wurde einfach drin gelassen. Die Maueröffnung wurde nicht einmal ausgesaut. Nachdem ich den Handwerkern dann angeboten habe, dass ich das gerne übernehmen kann, haben sie es bei einem Fenster gemacht. Aber im Nachhinein habe ich von außen bei anderen Fenstern, bei denen ich den Handwerkern nicht über die Schultern gesehen habe, bemerkt, dass der alte Schaum noch drinnen ist.

    2. Es wurde für den Einbau statt PU-Schaum ein Kompriband benutzt (Fugenbreite bis 2cm), unsere Maueröffnung ist aber, da Altbau gar nicht konstant, sondern außen breiter als innen, da hier Putz drauf ist. Zudem ist die untere Fuge sogar sehr viel breiter als die 2cm zum Teil fast 5cm. Das Band hätte also gar nicht verwendet werden dürfen. An den Stellen wurde dann das Band zusätzlich mit verschiedenen Bauschäumen unterspritzt, um die Kompression zu erhöhen.

    3. Zum Ausrichten wurden die Fenster zum Teil direkt auf dieses Kompriband gestellt, ohne Klötze zu unterlegen, das heißt die Lastabtragung liegt hier rein auf den seitlichen Fensterbauschrauben. Zum anderen wurden die alten 30 Jahre alten Holzkeile wiederverwendet.

    4. Im Angebot vorhandene Fensterbankanschlussprofile wurden nicht verwendet und liegen jetzt bei uns noch rum. Da die Fensterbankanschlussprofiel nicht verwendet wurden, sind die Fenster nun recht tief eingebaut und enden oben direkt unter dem Rollladenkasten, die alten Fenster waren deutlich höher, ist das überhaupt Schlagregendicht von außen?

    5. Die Fenster sind zum Teil verkratzt und verdellt, da nach dem Einbau und entfernen der Schutzfolie festgestellt wurde, das außen noch Putz weg muss, da die Rollladenschienen nicht mehr hinpassen.

    6. Im Nachhinein ist mir aufgefallen, das mindestens zwei Fenster vertauscht wurden und an falschen Positionen eingebaut wurden. Das Fenster das größer ist passte nicht in die Maueröffnung und man hat es einfach schräg eingebaut. Das zu kleine Fenster hat entsprechend einer recht großen Fuge.


    Mich würde eure Meinung zu den obigen Punkten gerne kennenlernen – bin ich zu kleinlich oder ist das einfach Baupfusch?

    Außerdem würde mich eine Expertenmeinung interessieren, sollten wir uns darauf einlassen, das die bereits eingebauten Fensterrahmen wiederverwendet werden oder müssen neue Rahmen bestellt werden?

    (Ich meine ein Ausbau und erneuter Einbau beansprucht natürlich das Material und wir haben natürlich neue Fenster bestellt…)

    Icloud Link:
    //share.icloud.com/photos/062PbH2zAN4xVxRpjnUSfSbBw
    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. #2 nordanney, 06.08.2023
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    1.386
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    Das hört sich nach Fleischern oder Altenpflegern an, die die Fenster verbaut haben.

    1. Keine Rechnung bezahlen
    2. Bitte mal Fotos von allen Mängeln einstellen, damit sie hier bewertet werden können
    3. Natürlich können die Rahmen weiterhin verwendet werden (sofern nicht zerkratzt etc.). Ausbauen und korrekt wieder einbauen.
     
    driver55 und Jan3311 gefällt das.
  3. #3 Jan3311, 06.08.2023
    Jan3311

    Jan3311

    Dabei seit:
    06.08.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur Elektrotechnik und Informationstechnik

    Vielen Dank für diese aufmunternde Antwort. Hier könnten sie einige Bilder von den Fenstern ansehen:

    //share.icloud.com/photos/062PbH2zAN4xVxRpjnUSfSbBw

    Noch https: davor setzen, ich kann leider den link nicht direkt posten.

    Grüße
     
  4. profil

    profil

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    579
    Beruf:
    Tischlermeister
    Ort:
    Lauterbach
    Benutzertitelzusatz:
    ö.b.u.v Sachverständiger Kunststofffenster
    Bitte Fotos Hier einstellen tut auch nicht weh:winken
     
    Jan3311 gefällt das.
  5. #5 Jan3311, 06.08.2023
    Jan3311

    Jan3311

    Dabei seit:
    06.08.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur Elektrotechnik und Informationstechnik
    Sorry, ich hatte es vorhin nicht geschafft die Fotos hochzuladen, jetzt hat es aber funktioniert.
     
  6. #6 chillig80, 06.08.2023
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    7.162
    Zustimmungen:
    3.102
    Sieht nach Montage-Vollpfusch aus. Du kannst deine Aufzählung oben fast 1:1 für die Mängelanzeige übernehmen und dann mal abwarten. Sanierungsvorschläge, etc. sind erstmal nicht deine Sache, sowas gehört nicht in die Mängelanzeige.
     
    driver55 und Jan3311 gefällt das.
  7. #7 Fabian Weber, 07.08.2023
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    13.346
    Zustimmungen:
    5.065
    pkt4 finde ich irgendwie am schlimmsten.

    Wenn die unten die Anschlussprofile nicht verwendet haben, wie kann es dann sein, dass die Fenster oben trotzdem am Rolladenkasten anliegen. Sind die dann nicht viel zu lang, wenn das Profil unten nicht mehr reinpasst. Ich habe hier irgendwie das Gefühl, als hätte der Fensterbauer sich vermessen.

    Ich würde die verdonnern alle Fenster nochmal auszubauen und die Anschlussprofile zu verwenden. Man sieht ja, dass die Fensterbank nicht angeschlossen ist.

    Der Fensterbauer soll seine eigenen Leute diesmal schicken.
     
    driver55 gefällt das.
Thema:

Unfachgerechter Fenstereinbau

Die Seite wird geladen...

Unfachgerechter Fenstereinbau - Ähnliche Themen

  1. Fenstereinbau DIY , Rahmen ringsherum ohne Spalt, (Presspassung)

    Fenstereinbau DIY , Rahmen ringsherum ohne Spalt, (Presspassung): Hallo zusammen. Letzte Woche habe ich ein Doppelflügel- Fenster bei uns selbst eingebaut. Bestellt habe ich das Fenster( hochwertiges...
  2. Hilfe, Fenstereinbau Fachgerecht

    Hilfe, Fenstereinbau Fachgerecht: Hallo zusammen, Kurzfassung: Ich bitte um eure Hilfe, wurde dieses Fenster Fachgerecht eingebaut? Ja gut eigentlich kann ich mir die Antwort...
  3. Fenstereinbau/Durchbruch

    Fenstereinbau/Durchbruch: Hallo zusammen, müsste einen Sturz in eine Außenwand eines 50er Jahre Hauses einbringen bzw. 2 parallel, da 24er Wand. Da soll ein Fenster rein,...
  4. Fenstereinbau Ral/Önorm konform

    Fenstereinbau Ral/Önorm konform: Guten Abend Allerseits. Ich hätte eine Frage bezüglich eines RAL/ÖNORM konformen Einbaus der Fenster. Wir haben vor kurzem in unserem Haus neue...
  5. Fensterlaibung und Brüstung für den Fenstereinbau vorbereiten

    Fensterlaibung und Brüstung für den Fenstereinbau vorbereiten: Hallo zusammen! Ich bin neu hier und habe schon viel im Forum gelesen. Ich bin gerade dabei meine Küche umzugestalten und würde mich freuen wenn...