Uniflott Finish als letzte Schicht - was muss man beachten?

Diskutiere Uniflott Finish als letzte Schicht - was muss man beachten? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir haben direkt auf Beton-Innenwände nach entsprechender Grundierung Uniflott Finish verputzt. Das Ergebnis gefällt uns, nur...

  1. ooOOoo

    ooOOoo

    Dabei seit:
    29. September 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sonstiges
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo zusammen,

    wir haben direkt auf Beton-Innenwände nach entsprechender Grundierung Uniflott Finish verputzt. Das Ergebnis gefällt uns, nur sandet die Wand noch relativ stark beim Anfassen. Ich habe die Meinung gehört, man könnte es nun ein- zwei Mal mit einer Grundierung behandeln und so belassen - dann wird es auch nicht so stark sanden und man braucht auch keine Farbe drauf.

    Was könnte uns dabei in Praxis passieren? Ist dann dieser Belag UV-beständig? Ist er nicht zu weich, so dass er schnell an einigen Stellen Kratzer bekommt? Was ist mit den schmutzigen Fingern oder Insekten oder Spuren der Schuhsohlen (von Kindern), kann man sie dann einfach mit Wasser abwischen? Wie sieht dann in 10 Jahren eine Schönheitsreparatur aus: zwingend anschleifen und neu stellenweise neu verputzen?

    Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RaumQuadrat, 1. November 2016
    RaumQuadrat

    RaumQuadrat

    Dabei seit:
    1. November 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Me. Maler und Lackierer
    Ort:
    Gießen
    Servus, diese Spachtelmasse ist nicht UV-Beständig.
    Du benötigst eine Beschichtung die auf Dispersions-Basis hergestellt wird, Empfehlen würde ich dir Dolormit von Brillux. Oder andere Dispersionsfarben von anderen Herstellern.
    Wenn du es nur Grundieren willst, dann mit einer Hydro Imprägnierung 2x Beschichten im kreuzgang auftragen als Werkzeug würde ich eine Quast oder Oval-Bürste.
     
Thema:

Uniflott Finish als letzte Schicht - was muss man beachten?

Die Seite wird geladen...

Uniflott Finish als letzte Schicht - was muss man beachten? - Ähnliche Themen

  1. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  2. Kompressor kaufen, was ist zu beachten?

    Kompressor kaufen, was ist zu beachten?: Ich möchte mir einen Kompressor kaufen, hab leider nicht arg viel Ahnung was zu beachten ist. Das Gerät soll zum einen Reifen auch von Traktoren...
  3. Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?

    Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?: Hallo, welche Schichten machen denn beim Dachaufbau Sinn? Welches würdet ihr nach der 80:20-Pareto-Regel (in Bezug auf Wärme) vorerst bevorzugen?...
  4. Welche kapillarbrechende Schicht unterhalb der Bodenplatte?

    Welche kapillarbrechende Schicht unterhalb der Bodenplatte?: Hallo! Welches Material ist als kapillarbrechende Schicht unterhalb der Bodenplatte geeignet? Die Bodenplatte wird übrigens auf eine "ringförmige"...
  5. Baujahr 1948 - was ist zu beachten?

    Baujahr 1948 - was ist zu beachten?: Liebe Bauexperten! Ich möchte mir demnächst ein Haus ansehen, das zum Verkauf steht. Die sehr ländliche Lage, das Grundstück, die Größe und der...