unser Haus (ohne Keller) ragt über eine alte Baugrube!

Diskutiere unser Haus (ohne Keller) ragt über eine alte Baugrube! im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Wir planen ein EFH mit Bodenplatte ohne Keller. Das Haus (11,40 x 9,25 m) ragt in einem Bereich von ca. 1/4 (also ca. 3,00 m x 9,25 m) in eine ca....

  1. frederic

    frederic

    Dabei seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ra
    Ort:
    Uttenreuth
    Wir planen ein EFH mit Bodenplatte ohne Keller. Das Haus (11,40 x 9,25 m) ragt in einem Bereich von ca. 1/4 (also ca. 3,00 m x 9,25 m) in eine ca. 2,20 m tiefe Baugrube hinein, die wegen des Abrisses eines Altgebäudes entstanden ist.

    Unser Statiker sagt, einfach auffüllen ginge nicht, weil sich dieser aufgefüllte (Sand-)boden im Bereich der alten Baugrube anders setzen würde als der schon verfestigte Boden im Bereich des anderen Teils des Hauses.

    Er schlägt nun vor, drei Stützen aus einfachem Beton zu gießen und das Haus hierdurch abzustützen.

    Ein anderer Statiker einer den Rohbau anbietenden Firma will die Baugrube mit angeliefertem sandigen Material schichtenweise auffüllen und verdichten und dann die Bodenplatte auch ohne Streifenfundamente errichten, sondern stattdessen unter die Außenbereiche der Bodenplatte Moneralbeton auffüllen, ca. 120 cm breit und 50 cm tief.

    Was ist davon zu halten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bauhexe

    bauhexe

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Bauingenieurin
    Ort:
    unterm Weißwurschtäquator
    Benutzertitelzusatz:
    high tech heXenhäuser
    ich hab erst gedacht die Frage ist ein fake

    aber Du warst ja schon öfter unterwegs hier.
    Frage wer arbeitet für wen?
    :irre
     
  4. frederic

    frederic

    Dabei seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ra
    Ort:
    Uttenreuth
    Wir haben einen Statiker beauftragt. Eine (größere) Baufirma, die uns ein Angebot gemacht hat, kam mit der Idee der Verfüllung und Verdichtung, und zwar deswegen, weil DEREN Statiker diesen Weg für gangbar erachtet hat. Entschuldigt übrigens das Doppelteinstellen der Frage, aber ich wußte nicht recht, in welche Rubrik es besser hineinpaßt.
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    ohne irgendeine lösung werten zu wollen:
    wie lange, meinst du, beschäftigt sich "dein" statiker mit "deinem" bau - und wie lange der kollege auf baufirmenseite?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

unser Haus (ohne Keller) ragt über eine alte Baugrube!

Die Seite wird geladen...

unser Haus (ohne Keller) ragt über eine alte Baugrube! - Ähnliche Themen

  1. Alte Betonfertiggarage abbauen

    Alte Betonfertiggarage abbauen: Hallo ihr lieben Bauexperten, wir haben eine Betonfertiggarage, deren Fundament sich seitlich gesetzt hat. Die Punktfundamente haben auf der...
  2. Wasserdruck bei alter Junkers Therme wie erhöhen?

    Wasserdruck bei alter Junkers Therme wie erhöhen?: Hallo, habe lange rumprobiert und verfüge auch nicht über eine Bedienungsanleitung, deshalb diese wohl eher ungewöhnliche Frage hier im Forum:...
  3. Feuchtigkeit im Haus - Ursachensuche

    Feuchtigkeit im Haus - Ursachensuche: Hallo liebe Forumsmitglieder, nach dem Einzug in unseren Neubau im Februar 2016 haben wir mit feuchten Sockelleisten und Innenwänden (im Bereich...
  4. Höheneinordnung Haus im Gelände

    Höheneinordnung Haus im Gelände: Hallo, ich hoffe, ich habe den Thread im richtigen Unterforum angeordnet. Wir bauen ein Einfamilienhaus (schlüsseltfertig) und hatten kürzlich...
  5. Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung

    Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung: Guten Tag, dies ist in diesem Forum mein erster Post. Ich bezeichne mich mal als ambitionierter Heimwerker, der sich erst informiert und dann...