Unternehmensinformationen online

Diskutiere Unternehmensinformationen online im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Die Sache mit den Bilanzen und meine Skepsis beruht auf eigener Berufserfahrung. Wann wird die Bilanz per 31.12.2010 wirklich fertig sein? Wenn...

  1. papeFT

    papeFT

    Dabei seit:
    31.08.2010
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Fuldatal
    Benutzertitelzusatz:
    THZ 403 SOL - Nutzer
    Die Sache mit den Bilanzen und meine Skepsis beruht auf eigener Berufserfahrung. Wann wird die Bilanz per 31.12.2010 wirklich fertig sein? Wenn ein Unternehmer etwas vom Finanzamt zu bekommen hat, dann kann es schon so sein, dass diese Bilanz in den nächsten 4 Wochen steht - nur diese Unternehmer sind sicher nicht die Sorte, vor denen sich ein Geschäftspartner schützen müsste. Wenn es nicht so gut geht und dem FA noch was zu zahlen ist, dann nimmt der Steuerberater schon mal seine Frist bis Ende September wahr, verlängert dann vielleicht noch und bis die Bilanz zur Veröffentlichung gelangt ist ein gutes Jahr herum.
    Alle wissen, wie schnell innerhalb eines Jahres sich die Verhältnisse so sehr ändern können, dass jemand in die Falle läuft.
    Da sind die Informationen "unter der Hand", wie hier erwähnt, schon wesentlich wichtiger und können viel wert sein.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dann frage ich mich, warum die Banken keine Handwerker für die Bilanzanalysen einstellen, denn deren Experten lagen, trotz besserer Zahlenbasis als im E-Bundesanzeiger verfügbar, schon oft genug daneben.

    Problem 1: Die Zahlen im E-Bundesanzeiger sind zu alt
    Problem 2: Die Bilanz ist stark verkürzt
    Problem 3: Die Bilanz ist gerade bei kleinen Kapitalgesellschaften nur bedingt aussagekräftig

    Und auf der Basis solcher Informationen willst Du unternehmerische Entscheidungen treffen? Du würdest sogar so weit gehen, und auf dieser Basis Firmen diskreditieren?

    Überlege mal was Du da veranstaltest.

    Gruß
    Ralf
     
  4. gast3

    gast3 Gast

    vielleicht kommts du ja auch falsch rüber - so aber würde ich wohl erst einmal alle Spiegel abhängen ! Sich morgens schon übergeben müssen, ist nicht schön.


    Wenn du es nur schaffst deine Mitberwerber mit irgendwelchen ggf. auch substanzlosen Gerüchten, Andeutungen .. in die Pfanne zu hauen :o


    Aber für Hass ist es dann viel zu arm .... Mitgefühl wäre vielleicht eher angebracht - habe ich es aber auch nicht so mit. Also ein Fall für die Pelle.
     
  5. #24 Gast217, 21.02.2011
    Gast217

    Gast217 Gast

    Die Fristen und Termine für die Einreichung der Bilanz zum Handelsregister und die Steuererklärung sind unabhängig voneinander und der Zeitpunkt der Jahresabschlusserstellung ist auch nicht davon abhängig, ob Steuernachzahlungen zu erwarten sind.

    Die Bilanz kann bereits einige Tage nach Bilanzstichtag stehen, weil interne Adressatenkreise wie Geschäftsführung und Gesellschafter ein berechtigtes Interesse haben. Spätestens 1 1/2 Monate nach Bilanzstichtag sollte die laufende Buchhaltung erledigt sein. Der Schritt zur fertigen Bilanz ist dann nur noch gering. Wenn bereits Monatsabschlüsse gemacht werden ist es monatlich wiederkehrende Routine. Auch wenn vielleicht noch kein Erläuterungsbericht, Anhang und Lagebericht erstellt sind, die Zahlen stehen und könnten an externe Interessenten wie Banken weitergegeben werden.

    Die Daten sind vergangenheits- und stichtagsbezogen und, wie Ralf bereits geschrieben hat, gerade bei kleinen Kapitalgesellschaften ist der Informationsgehalt gering. Mit dem Blick ins Handelsregister kann man sich einzelne Informationen beschaffen und manchmal auch Ungereimtheiten erkennen. Ein allumfassendes Bild eines Unternehmens oder gar eindeutige Antworten zur Vertrauenswürdigkeit erhält man damit nicht und auch keine Sicherheit.

    Marion :)
     
  6. Roth

    Roth

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Franken
    Hallo Marion,
    Laienfrage: Kann man von der Schufa eindeutige Auskünfte über Unternehmen oder Handwerker bekommen?
    Danke.
     
  7. #26 alex2008, 21.02.2011
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    ein Unternehmen braucht doch 3 Bilanzen
    1. fürs Finanzamt
    2. für die Banken und Aktionäre
    3. die richtige für den Eigengebrauch
     
  8. #27 StefanB, 10.08.2011
    StefanB

    StefanB

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Lübeck
    Sehr feine Sache. Ich schaue immer mal nach, wenn ich manche Firmen auf den ersten Blick nicht als seriös einschätze. Allerdings findet man dort leider nicht alle Firmen.

    Auf eine kostenpflichtige Variante möchte ich nicht umsteigen.
     
  9. Piet

    Piet

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hamburg
    Woran erkennt man denn, ob eine Firma gesund ist?
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    An den bunten Prospekten? ;)
    Oder an der S-Klasse des Chefs?

    Es gibt keinen zuverlässigen Indikator für einen Außenstehenden der aussagt, ob eine Firma gesund ist oder nicht. Ehrlich gesagt, wissen das in manchen Fällen nicht einmal die Chefs selbst, und Firmeninhaber die peinlich genau die Zahlen überwachen, wissen zwar wie es um die Firma steht, aber die werden das sicherlich nicht nach außen kommunizieren. Zu den Bilanzen etc. wurde oben ja schon einiges geschrieben.

    Also, wenn Du eine Lösung für dieses Problem gefunden hast, dann lass es mich wissen. ;)

    Gruß
    Ralf
     
  11. #30 jonashb, 10.08.2011
    jonashb

    jonashb

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    norwegen
    eigentlich ist es schwer zu sagen ob eine firma gesund ist oder nicht aber im bundesanzeiger kannst du dir die jahresabschlüsse anschauen.

    wir holen uns seitdem wir einmal in die falle geraten sind immer einen aktuellen handelsregisterauszug vom handelsregister.

    mfg

    jonas:hammer:
     
  12. gonso

    gonso

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Informatiker
    Ort:
    Regensburg
    SCHUFA, hab ich auch nur gehört und bin mir nicht sicher ob hier bei Firmen valles eingetragen wird? (18,50€ pro Auskunft und 18,50 für die Anmeldung)

    Ansonsten fragen was die Hausbank der Firma für eine 5jährige Gewährleistungsbürgschaft verlangt.

    Bei Baustoffhändler der Umgebung nachfragen?
     
  13. Anzeige

    Guck mal HIER... an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #32 jonashb, 11.08.2011
    jonashb

    jonashb

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    norwegen
    wie schon zuvor gesagt die zahlen im bundesanzeiger sind nicht immer auf den neusten stand. die banken helfen da auch nicht weiter. wir sind vor jahren mal auf die schnautze gefallen. fast wären wir in die insolvenz geraten. daher sind informationen über firmen das wichtigste was man haben muss. schufa , creditreform sind auch eine option. hier hilft nur eine gute recherchearbeit. hierzu fehlt aber meistens die zeit und die erfahrung. zur zeit sind wir in norwegen und planen ein neues bauprojekt. vorab haben wir uns über das unternehmen in norwegen auskünfte geholt. unter www.registerauszuege.de könnt ihr euch firmeninformationen über sämtliche firmen aus deutschland, schweiz und norwegen einholen. die recherchearbeit ist echt klasse. die haben sogar für uns herausgefunden in welchen unternehmen die gesellschafter ihre finger haben usw. also bei uns werden vertäge mit anderen unternehmen nur abgeschlossen wenn wir vorab eine recherche durchgeführt haben , das beinhaltet : insolvenzcheck aller gesellschafter, insolvenzcheck des geschäftsführer, schufa auskunft, auskunft bürgel, auskunft creditreform. das kostet halt was aber wir setzen lieber 50€ in den sand als 3 monate intensive arbeit und eventuell noch x tausende von €´s.
     
  15. #33 Ronny82, 12.03.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.03.2013
    Ronny82

    Ronny82

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schmied
    Ort:
    Kaiserslautern
    Ist der Thread noch aktuell? Falls ja, mein Tipp für ein breites Spektrum an Unternehmenssoftware für Angebote/Rechnungen, Finanzen, Bilanzen etc. xxxxxxx Softwarekatalog für den Handwerker sowie alle Businessbereiche.

    Ronny
     
Thema:

Unternehmensinformationen online

Die Seite wird geladen...

Unternehmensinformationen online - Ähnliche Themen

  1. Einladung zu Online-Studie

    Einladung zu Online-Studie: Sehr geehrte Damen und Herren, gerne möchte ich Sie zu einer Online-Studie einladen, wobei von einer Teilnahme auch Sie selbst profitieren. Hier...
  2. Fenster und Türen online?

    Fenster und Türen online?: Moin! Ich habe mal eine Frage. Hat jemand eine Ahnung wo ich spezielle Fenster und Türen günstig online kaufen kann? Es handelt sich um ein...
  3. Fensterbänke Gussmarmor / Erfahrungen mit tschechischem Online-Shop?

    Fensterbänke Gussmarmor / Erfahrungen mit tschechischem Online-Shop?: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Fensterbänken: Hat Jemand Erfahrung mit dem Online-Shop ExpoWin? Der Shop hat seinen Sitz in Tschechien...
  4. Badmoebel online kaufen

    Badmoebel online kaufen: Wir haben das Ergebnis unserer Sanitärbemusterung (Neubau) erhalten. Die darin enthaltenen Badmöbel sind uns deutlich zu teuer. Hat jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden