Unterschiede bei Schalungstechnik

Diskutiere Unterschiede bei Schalungstechnik im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Bauexperten, ich bin neu hier um Forum und habe mich nicht ganz uneigennützig angemeldet. Wir wollen demnächst ein Haus bauen und...

  1. #1 becks1977, 11. Mai 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Mai 2013
    becks1977

    becks1977

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vorarbeiter
    Ort:
    Magdeburg
    Hallo liebe Bauexperten,

    ich bin neu hier um Forum und habe mich nicht ganz uneigennützig angemeldet.
    Wir wollen demnächst ein Haus bauen und planen gerade den Rohbau...
    Ich habe deshalb mal eine grundlegende Frage zum Thema Schalungstechnik:

    Habe bei einem regionalen Unternehmen zwei verschiedene Arten der Schalung Produktlink entfernt gesehen (einmal Kunststoffschalung und einmal Holzschalung)
    bevor ich mich dort beraten lasse, wollte ich nun mal hören was denn die "Sachverständigen" zu Vor- und Nachteilen der Technik sagen können...

    Auf den ersten Blick klingt die Kunststoffschalung für mich besser (günstiger, flexibel, wiederverwendbar)...
    Allerdings weiß ich nicht, ob ich aus den Vorteilen des Gegenstücks (Holzschalung) auf Nachteile der Kunststoffschalung schließen kann?!
    (muss man da nacharbeiten, gibt es die Gefahr von Korrosion und müsste man bei Kunststoffschalung zusätzlich abdichten?)

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...
    Viele Grüße Becks
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    das ursprünglich verlinkte schalzeug ist für 99,9% normaler
    efh nicht erforderlich .. nice try.
     
  4. #3 becks1977, 11. Mai 2013
    becks1977

    becks1977

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vorarbeiter
    Ort:
    Magdeburg
    Inwiefern nicht erforderlich, das Ausschalen mit Holzelementen ist doch die gängige Methode bei Efh oder Garagen...
    Es geht mir doch nur darum die günstigere/ nachhaltigere Methode herauszufinden, bevor mir eine "ans Herz gelegt" wird ... ?
     
  5. #4 wasweissich, 11. Mai 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    und die erde ist eine scheibe .........

    wenn du werbung schalten möchtest , josef nimmt mit sicherheit gerne anfragen entgegen .
     
  6. #5 Gast036816, 11. Mai 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    frage: was ist denn vertraglich vereinbart? schalung stahl, kunststoff, holz, saugend, nicht saugend? welche vor- und welche nachbehandlung? ansonsten ist das ein stochern im nebel und das hinterfragen von persönlichen vor- und nachteilen.
     
  7. NixPlan

    NixPlan

    Dabei seit:
    14. März 2013
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student Architektur
    Ort:
    Trier
    Benutzertitelzusatz:
    Schlüsselfertiger Wohnungsbau
    ich denke mal vom grundsatz her muß eine schalung ihr versprechen halten und als schalung einsetzbar sein.
    Da es eine schalung ist, und nach dem betonieren wieder entfernt wird, ist mir die oberfläche grundsätzlich mal egal, holz, kunststoff, hanf oder tabak wenn das einer hin bekommt.
    Sollen an die oberfläche allerdings gewisse grundvoraussetzungen festgelegt werden, dann sieht die sache anders aus.
    Deswegen ist die frage meines erachtens irrsinnig und
    :
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unterschiede bei Schalungstechnik

Die Seite wird geladen...

Unterschiede bei Schalungstechnik - Ähnliche Themen

  1. Leerrohr - Kabelschutzrohr; Unterschiede

    Leerrohr - Kabelschutzrohr; Unterschiede: Hallo zusammen, im Rahmen unseres Neubaus (Generalunternehmer) haben wir vorab mit dem Elektriker gesprochen. Ich sagte ich möchte gerne in jeden...
  2. unterschiedliche kw Zahl bei ähnichem Kamineinsatz

    unterschiedliche kw Zahl bei ähnichem Kamineinsatz: Hallo zusammen, wir planen einen Kamin in unserem Wohn-/Ess- und Küchenbereich im Neubau. Es soll ein Panoramakamin werden. Es sind zwei Einsätze...
  3. Fliesen auf zwei unterschiedlichen Untergründen

    Fliesen auf zwei unterschiedlichen Untergründen: Hallo! Ich habe eine Wand, die linke Seite ist Ziegelmauerwerk (bisher nicht verputzt) und die rechte Seite der Mauer besteht aus Holz. Ziel...
  4. KWL - Verwendung von Kanalsystem und Lüftungsgerät unterschiedlicher Hersteller?

    KWL - Verwendung von Kanalsystem und Lüftungsgerät unterschiedlicher Hersteller?: Hallo zusammen, ich schick gleich nochmal eine Frage hinterher. Moment stellt sich die Situation bei meiner Entscheidung für eine KWL für den...
  5. KWL und Baufeuchte im Neubau - Unterschied zwischen Rotations- und Gegenstrom-WT?

    KWL und Baufeuchte im Neubau - Unterschied zwischen Rotations- und Gegenstrom-WT?: Hallo zusammen, ich in gerade in den letzten Zügen der Entscheidungsfindung für unsere KWL im Neubau. Konkret komme ich bei folgender...