Unterspannbahn abkleben

Diskutiere Unterspannbahn abkleben im Dach Forum im Bereich Neubau; Ich sitze hier gerade an einer Ausschreibung. Unerspannbahn Delta Max Super auf den Sparren befestigen und alle Stöße abkleben und winddicht am...

  1. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    06.03.2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Ich sitze hier gerade an einer Ausschreibung.
    Unerspannbahn Delta Max Super auf den Sparren befestigen und alle Stöße abkleben und winddicht am Mauerwerk anschließen.
    Ist das so richtig?
    Matzi
     
  2. jetter

    jetter

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    natürlich Mecklenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Dat löppt
    kommt drauf an

    was man erreichen will.

    Das Abkleben der Stöße ist nicht in jedem Fall zwingend notwendig.

    Wie gesagt, es kommt eben drauf an, was ich erreichen will oder muß.
     
  3. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    06.03.2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Danke Jetter. LV ist von janke-Bau aus Dassow.Ist ja bei dir in der nähe. Gruß Matzi
     
  4. Bruno

    Bruno

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    86167 Augsburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    zwei Möglichkeiten

    entweder das Ergebnis/Ziel beschreiben oder sämtliche Details. Mischungen der Methoden führen zu Unklarheiten.

    Vorschlag 1:
    winddichte Schicht aus Delta ... einschl. aller Anschlüsse

    Vorschlag 2:
    Delta ... auf Sparren, mechanisch befestigt, Stoßüberlappung 10 cm mit geeigneter Verklebung, luftdichte Verbindung zu angrenzenden Bauteilen mit geeigneten Fugendichtbändern bzw. Dichtmassen usw., Reissfestigkeit, sd-Wert
     
  5. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    06.03.2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Der Text war ja fertig. Ich habe nur gefragt ob das abklebern der Unterspannbahn Baupysikalisch richtig ist. Matzi
     
  6. jetter

    jetter

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    natürlich Mecklenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Dat löppt
    kann man schon so machen

    wenns in der Ausschreibung gefordert ist, wirds sicher (hoffentlich) einen Sinn haben.

    Bauphysikalisch machts keinen Unterschied ob abgeklebt oder nicht.

    Konstruktiv gesehen habe ich durch die Abklebung eine bessere Winddichtung in der Delta-Ebene.
     
  7. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    06.03.2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Danke.Matzi
     
  8. jetter

    jetter

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    natürlich Mecklenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Dat löppt
    keine Ursache

    besser vorher kurz gefragt, als nach Ausführung Informationen über Möglichkeiten der Schadensbehebung zu benötigen.
     
Thema: Unterspannbahn abkleben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterspannbahn abkleben

Die Seite wird geladen...

Unterspannbahn abkleben - Ähnliche Themen

  1. Dach /Unterspannbahn nass bei Schneeschmelze

    Dach /Unterspannbahn nass bei Schneeschmelze: Hallo, ich habe eine Frage an die Leute vom Fach ! Wir haben vor ca 1,5 Jahren Dachfenster selbst im Dachgeschoss eingebaut und dieses Jahr soll...
  2. Riss/Feuchtigkeit Unterspannbahn

    Riss/Feuchtigkeit Unterspannbahn: Hallo Leute, ich habe in unserer Unterspannbahn Feuchtigkeit entdeckt und bei der Suche nach der Herkunft bin ich auf folgendes gestoßen (siehe...
  3. Wasser von innen an der Unterspannbahn (Kaltdach)

    Wasser von innen an der Unterspannbahn (Kaltdach): Hallo. Wir haben unser Haus umgebaut und ein Stockwerk drauf gesetzt. Wir haben ein Satteldach mit 15° Neigung. Der Deckenaufbau ist wie folgt:...
  4. Unterspannbahn beschädigt - wie kann das passieren

    Unterspannbahn beschädigt - wie kann das passieren: war gerade aufm Speicher und musste in einer Ecke eine Beschädigung der Unterspannbahn feststellen.... Wie kann so was passieren? Was kann die...
  5. Tackerplatten und Randdämmstreifen abkleben

    Tackerplatten und Randdämmstreifen abkleben: Hallo liebes Forum. Wie genau muss denn beim abkleben für den Anhydrid-Estrich gearbeitet werden. Ich traue den verklebten Stößen ja einiges zu....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden