Unterspannbahn undicht?

Diskutiere Unterspannbahn undicht? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir sind derzeit in der Bauphase einer DDH (3 Etagen zwei im Dachgeschoss) mit einem Bauträger. Auf meinen Baustellenbesuch, musste ich...

  1. #1 FinnDBR, 13.03.2013
    FinnDBR

    FinnDBR

    Dabei seit:
    13.03.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    DBR
    Hallo,

    wir sind derzeit in der Bauphase einer DDH (3 Etagen zwei im Dachgeschoss) mit einem Bauträger.
    Auf meinen Baustellenbesuch, musste ich heute feststellen das ich eine kleine Schneeballschlacht im Haus machen kann.

    Es gibt einige stellen (3-4) wo sich Flugschnee durch die Unterspannbahn gedrückt hat.
    Derzeit ist die Sparrendämung noch nicht eingebracht.
    Noch ist evtl. was zuretten.

    Nun die Frage, ist das normal das sich bei extremen Witterungsbedingung Flugschnee durchdrückt?
    Exterm in Form von Sturm und Schnee.
    Bei normalen Regen ist soweit alles Trocken.

    Im Anhang auch mal ein Bild.
     

    Anhänge:

    • Foto.jpg
      Foto.jpg
      Dateigröße:
      43,7 KB
      Aufrufe:
      1.609
  2. #2 rechter Winkel, 14.03.2013
    rechter Winkel

    rechter Winkel

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Kreis Paderborn
    Einige Fragen, die möglicherweise zur Beantwortung hilfreich sein könnten:

    Ist das Dach eingedeckt?
    Ist die Unterspannbahn winddicht verklebt?
    Wie groß ist die Überlappung der Bahnen untereinander?
    In welchen Bereichen tritt der Flugschnee ein (First, Durchdringungen, Bahnüberlappungen)?
    Unterspannbahn straff gespannt?
    Konterlattung vorhanden?
     
  3. #3 FinnDBR, 14.03.2013
    FinnDBR

    FinnDBR

    Dabei seit:
    13.03.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    DBR
    Das Dach ist komplett gedeckt.
    Unterspanbahn ist Teilweise zusammen geklebt(Punktuell?), jedoch komme ich von innen mit der Hand zwischen?
    Wie groß die Überlappung ist kann icht nicht sehen.
    Tritt eher an der Bahnüberlappung auf, eine Durchdringung konnte ich nicht feststellen.
    Die Unterbahn ist straff gespannt und flattert nicht.
    Von Innen ist keine Konterlattung zu sehen.

    Meine Vermuttung ist derzeit das es durch den Sturm auf der Wetterseite den Flugschnee durch die Überlappung gedrückt hat.
    Kann das möglich sein? Ist das Normal?
     
  4. #4 Uwe Kahm, 14.03.2013
    Uwe Kahm

    Uwe Kahm

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister und Sachverständiger
    Ort:
    Engelskirchen
    Benutzertitelzusatz:
    DDM und SV
    Bei einer wie beschriebenen kompletten Dacheindeckung darf das nicht der Fall sein. Selbst ohne die Eindeckung, nur mit der Unterspannbahn darf kein Schnee eintreiben.
     
  5. Flip74

    Flip74

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Neuss
    Aber auch wenn die Stöße der USB / UDB nicht verklebt sind (Selbstklebekante) sollten diese sich doch zumindest soviel überlappen das nichts passiert. Und dann hast ja schlieslich noch die Eindeckung. Wieviel überdecken sich denn die Pfannen?
     
  6. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.182
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Ja, das kann sein. Sollte aber nicht. Zumindest sollte nicht so ein Berg an Schnne im Innenraum ankommen. Wenn die Unterspannbahn noch frei liegt, können Sie die Stöße noch con innen abkleben, dann sollte auch innen kein Schnee mehr ankommen.
     
Thema: Unterspannbahn undicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterspannbahn undicht

    ,
  2. neubau unterspannbahn undicht

    ,
  3. dach unterspannbahn undicht

Die Seite wird geladen...

Unterspannbahn undicht? - Ähnliche Themen

  1. Kondenswasser auf der Unterspannbahn im Dachboden

    Kondenswasser auf der Unterspannbahn im Dachboden: Hallo zusammen, bei uns liegt ein folgendes Problem vor: Das Haus wurde im Oktober fertig gestellt. Bis dahin war ich nahezu täglich oben auf dem...
  2. Unterspannbahn undicht

    Unterspannbahn undicht: Guten Morgen, seit ein paar Tagen wird unser Dach (32°) saniert. D.h. alte Ziegel inkl. Lattung und Dragofol Folie runter und alles neu. Bislang...
  3. Einklemmen der Unterspannbahn zulässig ?

    Einklemmen der Unterspannbahn zulässig ?: Die Unterspannbahn (Braas) wurde aussen als Regenschutz stellenweise auf die 6 cm Gutex-Platten gelegt. Befestigt wurde sie durch einklemmen...
  4. Flecken an der Unterspannbahn - ist unser Dach undicht?

    Flecken an der Unterspannbahn - ist unser Dach undicht?: Hallo, unser Walmdach ist nuin seit ca. 3 Wochen fertig eingedeckt. Von Anfang an waren an der Unterspannbahn einige Flecken zu sehen...
  5. Undichte Unterspannbahn !?

    Undichte Unterspannbahn !?: Hallo zusammen, bei unserem Neubau wurde vor Weihnachten noch der Dachstuhl samt Unterspannbahn (BRAAS Divoroll Kompakt 2S) aufgestellt. Diese...