Untersparrendämmung ohne Zwischensparrendämmung

Diskutiere Untersparrendämmung ohne Zwischensparrendämmung im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe vor, mein Dachboden auszubauen (Kinderzimmer). Ziegel + Unterspannbahn. Ist es möglich nur mit einer Untersparrendämmung...

  1. #1 ElSethos, 04.12.2019
    ElSethos

    ElSethos

    Dabei seit:
    04.12.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe vor, mein Dachboden auszubauen (Kinderzimmer). Ziegel + Unterspannbahn. Ist es möglich nur mit einer Untersparrendämmung (Holzfaserplatten, Schilf) zu dämmen? Folgende Seiten haben mich auf diese Idee gebracht, allerdings finde ich sonst nichts zu dieser Dämmweise.

    Youtu.be/UgYdqGVmlWI

    texbis.de/naturdaemmstoffe/hanfdaemmstoffe/detailanwendungen.htm#top

    Danke für Eure Hilfe im Vorraus
     
  2. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    327
    Beruf:
    Gast
    Erster Beitrag, gleich mit Werbung. :biggthumpup:
     
  3. #3 ElSethos, 04.12.2019
    ElSethos

    ElSethos

    Dabei seit:
    04.12.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nix Werbung, das ist das einzige, was ich gefunden habe zu diesem Thema. Gibt es jemanden, der sich mit dem Thema auskennt und mir eine fachliche Meinung dazu geben kann?

    Vielen Dank.
     
  4. #4 ElSethos, 08.12.2019
    ElSethos

    ElSethos

    Dabei seit:
    04.12.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, wenn ich nerve. Kann denn niemand hier diese Frage beantworten?
     
  5. #5 simon84, 08.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.987
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Was genau ist die Frage ? Ja , wenn du dann 15-20 cm untersparrendämmung anbringst kannst du auch so dämmen . Hast du so viel Platz ? Warum so und kein dämm Material zwischen. Die Sparren ??
     
  6. #6 ElSethos, 08.12.2019
    ElSethos

    ElSethos

    Dabei seit:
    04.12.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die Antwort. Der Platz ist da. Ich ging davon aus, es sei günstiger und ich habe eine anständige Hinterlüftung. Außerdem muss ich die Sparren dann nicht aufdoppeln.
     
  7. #7 simon84, 08.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.987
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Was finanziell günstigeres als Mineralwolle zwischensparrendämmung klemmfilz wird sehr schwierig.

    wie stellst du dir die Anschlusspunkte am
    Boden und First vor ?

    Thema Belüftung, wohin belüftet das Ganze dann ? Ist der first offen ?
     
  8. #8 ElSethos, 08.12.2019
    ElSethos

    ElSethos

    Dabei seit:
    04.12.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja, Mineralwolle ist günstiger. Ich möchte aber mit nachhaltigen Materialien dämmen. Holzfaserdämmplatten oder Schilf und anschließend mit Lehmputz.

    Über die Anschlüsse an Boden und First habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Gibt es da etwas Besonderes zu beachten? Ich hätte die Platten bis an Boden und First verlegt.
     
  9. #9 simon84, 08.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.987
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Naja je nachdem wie dick die Platten sind ist das schon ein Thema

    Sparren Zwischenräume würde ich schon auch dämmen geht doch auch mit Zellulose oder seegras
     
  10. #10 ElSethos, 08.12.2019
    ElSethos

    ElSethos

    Dabei seit:
    04.12.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Es sollten zwei Lagen a 80mm werden.
     
Thema: Untersparrendämmung ohne Zwischensparrendämmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. untersparrendämmung ohne zwischensparrendämmung

Die Seite wird geladen...

Untersparrendämmung ohne Zwischensparrendämmung - Ähnliche Themen

  1. Zwischensparrendämmung + Untersparrendämmung

    Zwischensparrendämmung + Untersparrendämmung: Guten Abend! Wir möchten in dem Haus meiner Eltern gerne das OG dämmen. Die Höhe der Sparren beträgt 18 cm und somit werden wir dort eine 18 cm...
  2. Untersparrendämmung oder Zwischensparrendämmung raus ?

    Untersparrendämmung oder Zwischensparrendämmung raus ?: Hallo ! Die OG-Zwischendecke zum Kaltdach besteht bei uns aus 200er Balken mit OSB obendrauf, darin wurden aber nur 120er Dämmkeile eingebracht...
  3. Folie zwischen einer Zwischensparrendämmung und Untersparrendämmung?

    Folie zwischen einer Zwischensparrendämmung und Untersparrendämmung?: Hallo liebe Bauexpertenforumer, Muss man noch eine Dampfsperre zwischen diesen beiden Schichten montieren? Gruß Peters86
  4. Muss immer eine Dampfbremse hinter Gipskartonplatten ?

    Muss immer eine Dampfbremse hinter Gipskartonplatten ?: Laut unserer Wärmeberechnung haben wir folgende Dämmung im Dach (von innen nach außen): 1. Gipskartonplatten DINA 18180 900 M/V 1,25 cm 0,250...
  5. Glaswolle als Zwischensparrendämmung, Steinwolle als Untersparrendämmung?!

    Glaswolle als Zwischensparrendämmung, Steinwolle als Untersparrendämmung?!: Hallo zusammen, wir haben nun unser Dach mit 20 cm dicker Glaswolle (bekannte Marke) gedämmt. Unser jetziger Aufbau bis jetzt: - Dachziegel -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden