Vaillant VWF 117/4 Wärmepumpe hoher Energieverbrauch

Diskutiere Vaillant VWF 117/4 Wärmepumpe hoher Energieverbrauch im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Grüß euch. Ich habe da Mal eine Frage... Meine WP zieht für meinen Geschmack etwas zuviel Leistung, bzw besser gesagt die Taktung, alle 2 Stunden...

  1. #1 paranorm, 18.12.2022
    paranorm

    paranorm

    Dabei seit:
    18.12.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Grüß euch.
    Ich habe da Mal eine Frage...
    Meine WP zieht für meinen Geschmack etwas zuviel Leistung, bzw besser gesagt die Taktung, alle 2 Stunden finde ich etwas viel...

    Wie kann man das optimieren, bzw gibt es Optimierungspotenzial?
    Kompressor hab ich schon auf 120min gestellt.
    Warmwasser auf 45grad und sollten irgendwelche Einstellungen von Fachwerksebene benötigt werden.
    Einfach Fragen.
    Heizstab integriert 5,5kWK,ühlmodul dabei,
    Pufferspeicher geoStor VIH RW 300/2
     

    Anhänge:

  2. #2 Deliverer, 18.12.2022
    Deliverer

    Deliverer

    Dabei seit:
    24.07.2022
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    194
    Ich würde sagen, die WP ist drei Nummern zu groß für dein Haus. Oder hast Du aktuell noch stark Plusgrade?

    Ne fixed-Speed 11kW SWWP passt gut in 300qm teilsanierten Altbau.
     
  3. #3 paranorm, 18.12.2022
    paranorm

    paranorm

    Dabei seit:
    18.12.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi, nein haben im Moment -4,5 draußen, aber die WP macht Warmwasser und ZH wobei ZH nur Fußbodenheizung ist für EFH, 2Stöckig (EG und 1ster) und Keller Grundfläche ist ca. Gesamt 260qm. 2Personen Haushalt....
    Ist ein Niedrig Energiehaus...

    Achja, das Bild zeigt den Verbrauch vom Smartmeter... Da ist die 120min. Taktung ersichtlich...
     
  4. #4 Winnetou78, 18.12.2022
    Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    09.07.2017
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Also die Tanktung finde ich jetzt nicht so schlimm.
    Aber du kannst auch auf 180 Energieintegral gehen, dann kommst du so auf 10-12 Takte was dann in Ordnung ist.
    Hmm und 260 qm ist natürlich auch eine ganz schöne Fläche.
    Wir haben die kleine Flexotherm die nimmt immer nur 1100 Watt ca .
    Aber auch nur die Hälfte der Wohnfläche.
     
  5. #5 Deliverer, 18.12.2022
    Deliverer

    Deliverer

    Dabei seit:
    24.07.2022
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    194
    Jo, also gegen die grob falsche Dimensionierung kann man jetzt leider nichts mehr tun. Die üblichen Tricks wie hydr. Abgleich helfen da auch nicht mehr viel. Vielleicht trotzdem mal machen, ERR deaktivieren und wirklich alle Heizkreise (auch Keller) öffnen.
    Immerhin scheint sie ihre Energie halbwegs zuverlässig in den Puffer zu bekommen.
    Du könntest noch mit Sperrzeiten arbeiten, um das Takten ein wenig zu reduzieren. Vor allem mit PV ist es sinnvoll, nur zwischen 10 und 16 uhr zu heizen und auch nur da WW zu machen. Dafür dann zwei grad wärmer, als die Heizkurve vorgibt.
    Dürfte bei der Haus/WP-Kombi wahrscheinlich über Nacht ausreichen. Musst Du wohl ausprobieren.

    Heizung nur bei Minusgraden aktivieren und ansonsten mit ner Klima im Wohnzimmer heizen, ist zwar nicht elegant - aber es reduziert das Takten sehr nachhaltig. :-)
     
  6. #6 driver55, 18.12.2022
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    974
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Und wo sind jetzt die aussagekräftigen Zahlen zum hohen Energieverbrauch?
    kWh elektrisch/ Wärme, AT/IT…
    ca. 30 kWh p.d.?
     
  7. #7 paranorm, 18.12.2022
    paranorm

    paranorm

    Dabei seit:
    18.12.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0

    Was habt Ihr für Einstellungen WW und Heizen...
    Habe 21 Grad Tag und 14Grad Nacht, Kühlen, ist jetzt auf Aus, auf 23...
    Aber ich komme nie unter 23 Grad Raum Temp, und trotzdem fährt der Kompressor zyklisch, obwohl keine Wasserentnahme oder Heizung statt findet...

    Auch wenn ich Heizen Nacht aus schalte, hab ich die Leistungsspitzen, drinnen
     
  8. #8 paranorm, 18.12.2022
    paranorm

    paranorm

    Dabei seit:
    18.12.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Naja mein Grundumsatz sonst im Haus ist 0,3kW ohne irgendwelche Geräte, und wenn man auf Arbeit ist und der Tag eigentlich 3-6kW Strom gekostet haben sollte und er tatsächlich 24kW kostet, ist das ein doch hohes Maß an Einsparpotential.....
     
  9. #9 Deliverer, 18.12.2022
    Deliverer

    Deliverer

    Dabei seit:
    24.07.2022
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    194
    Es sieht rein optisch nicht so aus, als würden die Einstellungen greifen. Kann es sein, dass du die Einstellungen für "Auto" gemacht hat, die Heizung aber auf "Permanent" steht und einfach gleichmäßig durchheizt?
     
  10. #10 paranorm, 18.12.2022
    paranorm

    paranorm

    Dabei seit:
    18.12.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Was ich auch etwas seltsam finde ist, dass der Wert mit -120 angegeben ist...
    Ist das so richtig, und bedeutet, dass er nach 120 Min. In Betrieb geht??
     

    Anhänge:

  11. #11 Deliverer, 18.12.2022
    Deliverer

    Deliverer

    Dabei seit:
    24.07.2022
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    194
    Naja gut - Du willst es ja warm haben, oder? Eine Wärmepumpe braucht halt Strom. Und bei den Temperaturen ist das nicht auffällig viel. Ich habe fast das Vierfache.
    Wir können jetzt schauen, dass die Takte etwas länger und insgesamt seltener werden. Vielleicht spart das nochmal 10% ein. Aber wenn dein Haus 100 kWh Wärme an so nem Tag braucht, dann muss man die halt irgendwie zur Verfügung stellen.
     
  12. #12 paranorm, 18.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2022
    paranorm

    paranorm

    Dabei seit:
    18.12.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Die Einstellung ist bei Heizen Auto, aber wo sollte die auf Permanent stehen? Kann das weder auf dem Thermostat im Wohnzimmer noch direkt auf der Pumpe finden.....

    Anbei noch die Einstellungen von der Fachebene
    Kühlen und WW steht auch auf Auto IMG_20221218_163423.jpg IMG_20221218_163412.jpg IMG_20221218_163439.jpg IMG_20221218_163500.jpg

    PS: Flächenkollektor mit 200qm...
    Und der Heizstab kommt so gut wie nie zum Einsatz, dankeswerterweise
     
  13. #13 Deliverer, 18.12.2022
    Deliverer

    Deliverer

    Dabei seit:
    24.07.2022
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    194
    Das kann ich dir bei deinem Modell nicht sagen. Ich finde es nur auffällig, dass du Nachts 14° Anforderst, aber quasi das gleiche Heizmuster hast, wie Tagsüber für 21°. Ich hätte bei der Einstellung erwartet, dass nachts keine Spikes auf dem Stromdiagramm sind.
     
    paranorm gefällt das.
  14. #14 paranorm, 18.12.2022
    paranorm

    paranorm

    Dabei seit:
    18.12.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja das seltsame, für mich sieht es so aus, wie wenn er einen zyklischen Pumpvorgang durchführt egal ob Energie benötigt wird oder nicht, den einzigen Einfluss den ich nehmen kann, soweit ich das jetzt mal grob als Laie machen kann, ist die Kompressorzeit zu erhöhen,
    und ich hatte vorher -60min drin seit 1Woche auf -120min umgestellt, Temperaturtechnisch merke ich keinen Unterschied.
     
  15. #15 driver55, 18.12.2022
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    974
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Bitte erstmal die Anlage und deren Einstellungen verstehen!
    Das sind keine 120 Minuten sondern Gradminuten…
    Heizkurve?
    ERRs vorhanden und offen?



    Dann musst die Anlage beim Nachbar anschließen…
     
  16. #16 paranorm, 18.12.2022
    paranorm

    paranorm

    Dabei seit:
    18.12.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt bin Laie....
    ERR hab ich soweit ich das beurteilen kann nicht, nur 1Raumthermostat im Wohnzimmer und 1Aussenthermostat als Referenz...
    Und die Volumen-Regelungen für jeden einzelnen Kreis am Verteilerblock....
    Hysteresekurve, kann ich soweit auch nicht dienen, hab nur ein alphanumerisches Display und keinen APP Zugang oder der Gleichen. Die Anzeige ist auf 7K, siehe Bild oben.
     
  17. #17 driver55, 18.12.2022
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    974
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Ich erwähnte Heizkurve! Und ja/nein, man braucht keine APP, alles direkt an der WP ablesbar…
     
  18. #18 paranorm, 18.12.2022
    paranorm

    paranorm

    Dabei seit:
    18.12.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Was ist für dich eine Heizkurve?
    Darstellung von Grad in Abhängigkeit von Zeit von Ist auf Soll?

    Wie gesagt, die einzigen Werte die ich laut Manual gefunden habe zum verstellen, sind die K/Minuten (-120) und die Hystereseabhangigkeit (7k)
    Alle anderen Einstellungen die ich gefunden habe, machten für mich nicht den Anschein, dass sie etwas einfaches, ohne komplexes Verhaltensschemata für mich einfach zur Umsetzung gelangen.
     
  19. #19 paranorm, 18.12.2022
    paranorm

    paranorm

    Dabei seit:
    18.12.2022
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe kein Problem damit, wenn die Anlage Strom zieht, bzw. genauer, Leistung.
    Was ich gerne hätte einen Regelmechanismus der nicht alle 2Stunden aktiv wird sondern im Idealfall 2x am Tag und/oder wenn eine Heizlastanforderung kommt, WW oder eben mal Raumtemp. unter Sollwert (eingestellte Temp.),(ja ich weiss das FBH ein träges Verhalten hat). Das würde die zyklischen Einschaltungen verhindern, die für mich keinen Sinn ergeben.....
     
  20. #20 msfox30, 18.12.2022
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    552
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Bevor du etwas an der Anlage verstellst, wovon du keine Ahnung* hast, sollten wir herausfinden, ob es sie überhaupt so schlecht läuft.
    Welche Jahresarbeitszahl (JAZ) kannst du denn bei deiner WP ablesen? Dies findest du links im Display.
    Alles für WW über 3 ist gut. Alles für Heizen über 4..4,5 ist auch gut. Hier im Forum hat einer ( @Lexmaul ) auch etwas über 5. Das habe ich bisher nur einmal anfang Herbst mit meiner 88/4 geschaft.
    --
    Die Vorgabe von irgendwelchen Zeiten hat meine WP auch nicht beachtet. What ever. Brauche ich aber auch nicht, weil die WP 24/7 gleich läuft. Bei mir wäre es so, dass ich die Energie, die ich nachts einspare, am Tage wieder zu setzen muss. Bei dir kommt natürlich die PV hinzu, die tagesüber den Strom für lau liefert.
    --
    *
    - das heißt °min. Grad-Minute. Es ist das Delta zwischen VL-Soll und VL-Aktuell (Ablesbar in linken Display). Diese Differenz wird jede Minute zu den -120°min addiert bis die WP bei 0°min ist. Dann schaltet sie ab. Da sie dann nicht mehr heizt, dreht sich das Vorzeichen und es geht wieder bis -120°min. Nimmt dein Haus viel Energie/Wärme auf, so sinken die °min sehr schnell und die WP schaltet schneller wieder ein.
    Bei mir stehen die °min bei -200. Ich hab eine Sole-WP. Laut Vaillant kannst du hier bis 240°min gehen - so meine Info. ABER: Je länger die Pumpe läuft, desto niedriger wird die Temperatur der Sole. Das kannst du gut beobachten, wenn du die Sole-Temperatur am Anfang und am Ende eines Taktes abliest.
    - Heizkurve. Die Heizkurve gibt vor, wie hoch die VL-Temperatur bei welcher durchschnittlichen Außentemperatur sein muss. Das steht auch in der Bedienungsanleitung. Meines Wissens im linken Display in der Fachhandwerkerebene (Code = 17).
    Ich habe meine Heizkurve bei 0,15.
     
    Fred Astair und driver55 gefällt das.
Thema:

Vaillant VWF 117/4 Wärmepumpe hoher Energieverbrauch

Die Seite wird geladen...

Vaillant VWF 117/4 Wärmepumpe hoher Energieverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Hocheffizienzpumpe im Kompaktgerät Vaillant oder Standardersatz?

    Hocheffizienzpumpe im Kompaktgerät Vaillant oder Standardersatz?: In meiner Gasheizung von Vaillant VSC S 196/2 C 200 wird wohl demnächst die Heizungspumpe (FBH) fällig. Die bisherige Pumpe lief immer auf Stufe...
  2. Der Drehregler der Heizungsanlage (Vaillant) ohne Funktion

    Der Drehregler der Heizungsanlage (Vaillant) ohne Funktion: Hallo, wir haben eine atmoVIT exclusiv von Vaillant. Nach einer (meiner Meinung nach nicht zu Ende durchgeführten) Wartung von einem...
  3. Vaillant ecofit exklusive Gastherme Wasser nachfüllen

    Vaillant ecofit exklusive Gastherme Wasser nachfüllen: Hallo Forum, eine etwas peinliche Frage aber bei meiner Schwiegermutter sollte ich mal schnell Wasser bei ihrer Gastherme nachfüllen. Allerdings...
  4. Optimale Einstellung der Vaillant Wärmepumpe VWS geotherm

    Optimale Einstellung der Vaillant Wärmepumpe VWS geotherm: Hallo zusammen, ich wohne nun seit knapp 9 Jahren in unserem nun nicht mehr Neubau ^^ Dieser wird von Anfang an von einer Wärmepumpe von...
  5. EVU-Kontakt in Steuergerät Wärmepumpe Vaillant arotherm vwl 85/3

    EVU-Kontakt in Steuergerät Wärmepumpe Vaillant arotherm vwl 85/3: Hallo zusammen, wir stehen vor einem Rätsel und finden keine Infos. Ich hoffe, dass ich hier richtig bin und Antworten bekomme. Wir haben...