Vegetarische Wirsingrouladen (mit Grünkern-Walnuss-Füllung)

Diskutiere Vegetarische Wirsingrouladen (mit Grünkern-Walnuss-Füllung) im Futterecke Forum im Bereich Sonstiges; Meine Kinder ernähren sich seit letztem Jahr vegetarisch, deswegen versuche ich mich immer an neuen Rezepten. Dieses Jahr Ostern soll es...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 abutish, 04.04.2023
    abutish

    abutish

    Dabei seit:
    04.04.2023
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Meine Kinder ernähren sich seit letztem Jahr vegetarisch, deswegen versuche ich mich immer an neuen Rezepten. Dieses Jahr Ostern soll es Wirsingroulade mit Grünkern-Walnuss-Füllung geben, die eine Freundin mir empfohlen hat. Ich habe das Rezept selber zwar noch nicht ausprobiert, aber es hat bei ihr herrlich geschmeckt. Ich dachte mir für alle, die sich selber vegetarisch ernähren oder dessen Kinder Vegetarier sind, könnte dieses Rezept sinnvoll sein.

    Zutaten:
    • 2 Zwiebeln
    • 3 EL Olivenöl
    • 75 g Grünkernschrot
    • 500 ml klassische Gemüsebrühe
    • 30 g Walnusskerne
    • 1 Zweig Thymian
    • 1 Stiel Petersilie
    • 40 g Parmesan [wir mögen es immer mit ein wenig mehr ;); hier darauf achten, dass es vegetarischer Parmesan ist]
    • 1 Ei
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4 Blätter Wirsing (groß)
    • 200 gMöhren (2 Möhren)
    • 250 g Lauch (1 Stange)
    • 1 gehäufter EL
    • Currypulver
    • 125 ml Sojacreme
    Zubereitung:
    • Zwiebeln schälen und fein würfeln.
    • Zwiebeln in 1 1/2 EL Öl andünsten. Grünkernschrot dazugeben und kurz andünsten.
    • Mit 250 ml Brühe ablöschen und aufkochen. Zugedeckt 25 Minuten bei kleiner Hitze quellen lassen. Aus dem Topf nehmen und etwas abkühlen lassen.
    • Während der Grünkern quillt, Walnüsse hacken. Thymian und Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Parmesan reiben.
    • Grünkern, Walnüsse und Kräuter mit Ei und Parmesan verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    • Wirsingblätter 3 Minuten in kochendem Salzwasser garen (blanchieren), herausnehmen, kalt abschrecken, abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen.
    • Möhren waschen, schälen und in feine Streifen (Julienne) schneiden. Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden.
    • Wirsingblätter ausbreiten, die dicken Mittelrippen keilförmig herausschneiden.
    • Grünkern auf den Blättern verteilen und aufrollen, dabei die Seiten leicht einschlagen, damit die Füllung nicht herausfällt. Mit Küchengarn festbinden oder mit Stäbchen feststecken.
    • Restliches Öl in einem Bräter erhitzen. Rouladen rundherum anbraten und herausnehmen.
    • Möhren und Lauch in den Bräter geben und andünsten. Mit Curry bestreuen und die restliche Brühe dazugießen.
    • Rouladen wieder in den Bräter auf das Gemüse geben und zugedeckt 30 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren.
    • Rouladen herausnehmen und warm halten. Die Gemüsesauce zum Kochen bringen. Sojacreme dazugeben und 4–5 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rouladen in die Sauce setzen und sofort servieren.

    Geht auch mit Couscous, Garzeit und Flüssigkeitsmenge müssen dann aber an den Couscous angepasst werden.

    Ansonsten Guten Appetit!
     
    Hercule und Maape838 gefällt das.
  2. #2 Maape838, 04.04.2023
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    1.901
    Zustimmungen:
    739
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Was sagt denn der Statiker dazu wäre eine typische Antwort hier :biggthumpup:
     
  3. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    2.681
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Das versaut ja das ganze Osterfest :mega_lol::mega_lol::mega_lol:
     
    Viethps gefällt das.
  4. Mok

    Mok
    Moderator

    Dabei seit:
    23.06.2019
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    387
    Beruf:
    Ingenieurgeologe
    Da meldet sich jemand in einem Bauforum an, nur um ein Rezept zu posten ... Ich durchschaue diese neue Spam-Masche noch nicht, aber ich hab @abutish im Blick ... :Brille
     
    Fred Astair gefällt das.
  5. #5 abutish, 05.04.2023
    abutish

    abutish

    Dabei seit:
    04.04.2023
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Ja, ahhaa. Hab mich im Blick @Mok ;) Ich hab mich tatsächlich nur ein wenig eingelesen. Dachte aber, dass mein Rezept das Suchen für alle, die vegetarische Familienangehörige haben, etwas erleichtert.
     
  6. #6 Hercule, 05.04.2023
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    776
    Ich find Rezepte immer gut.
    Und das lässt sich mit Hackfleisch bestimmt auch zu richtigen Essen upgraden :)
     
    Viethps, Gast 85175 und Alex88 gefällt das.
  7. #7 abutish, 05.04.2023
    abutish

    abutish

    Dabei seit:
    04.04.2023
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Das finde ich an dem Rezept eigentlich auch ganz toll, dass ich Hälfte/Hälfte machen kann. Die eine Hälfte mit Fleisch und die andere mit Grünkern. So muss man nicht alles doppelt kochen :) :) Win-Win
     
  8. Jozi90

    Jozi90

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    Was auch immer das richtige ist...
     
  9. #9 Ungarnfreund, 09.04.2023
    Ungarnfreund

    Ungarnfreund

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Proggrammierer
    Ort:
    Bad Schwartau
    Soll ich jetzt ein Rezept für Schweinshaxen reinstellen?
     
  10. #10 Hercule, 09.04.2023
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    776
    Bei deinem Nick dachte ich eher an ein Gulasch :)
     
  11. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    2.681
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Wenn es keine vegane ist….
     
  12. #12 Hercule, 09.04.2023
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    776
    Tofuhaxe :)
     
  13. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    2.681
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Kannst meine mitessen
     
  14. Tilo

    Tilo

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    529
    Beruf:
    Dipl.- Bauingenieur
    Ort:
    Dresden
    Zum
    aktuellen Anlass gab es bei uns zu den Feiertagen Hase und Lamm .
    War wie immer lecker......
     
  15. #15 Hercule, 09.04.2023
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    776
    Bei mir gabs nur Shepherd's Pie, ohne Geschmack, dank Tante Corona.
    Aber Hase ist was feines. Hatte ich auch schon ewig nicht mehr.
     
  16. #16 driver55, 10.04.2023
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2023
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    5.839
    Zustimmungen:
    1.225
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    abutish = ab unter den Tisch (bei dem Essenvorschlag!):biggthumpup:
     
    abutish gefällt das.
  17. #17 abutish, 11.04.2023
    abutish

    abutish

    Dabei seit:
    04.04.2023
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Woah, ich dachte tatsächlich das Rezept kommt ein wenig besser an. Aber gut, dann nicht. Habt ihr keine Verwandten, Freunde oder Kinder, die kein Fleisch essen? Oder warum stört euch dieses Rezept so? Ist doch sowas von egal, ob ihr Fleisch esst oder nicht. Ich finde es schon sehr lustig, dass sobald ein Rezept mal für Vegetarier oder Veganer ist, sich alle so aufregen.
     
  18. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    2.681
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    die Reaktionen sind nicht böse gemeint, eher witzig

    nein, darauf verzichten wir :mega_lol::bierchen:
     
  19. #19 abutish, 11.04.2023
    abutish

    abutish

    Dabei seit:
    04.04.2023
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    den Kommentar: abutish = ab unter den Tisch finde ich aber tatsächlich sehr lustig :)
     
  20. #20 Fred Astair, 11.04.2023
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2023
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    5.180
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Dann hättest Du Dir das passende Forum aussuchen sollen?
    Sich ohne jede Vorerkrankung in einem Bauforum anzumelden, um dann ein Rezept zu posten, völlig egal ob Krautwirsing, Schlachteplatte oder selbstkanibalisches Gekröse, ist doch gelinde gesagt, ziemlich bekloppt.
    Wenn das jemand nach fünfundzwanzig Bauthemen mal zur Auflockerung einbaut, geht das so durch. Aber was Du hier willst ist mir völlig unklar.
     
    driver55 gefällt das.
Thema:

Vegetarische Wirsingrouladen (mit Grünkern-Walnuss-Füllung)

Die Seite wird geladen...

Vegetarische Wirsingrouladen (mit Grünkern-Walnuss-Füllung) - Ähnliche Themen

  1. Mein Lieblingsrezept: Vegetarische Bolognese mit Sojagranulat

    Mein Lieblingsrezept: Vegetarische Bolognese mit Sojagranulat: Für meine vegetarische Spaghetti Bolognese mit Sojagranulat benötigst du: Sojagranulat, eingeweicht in heißer Gemüsebrühe Gehackte Zwiebeln und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.