Verarbeiterfilm zu downloaden

Diskutiere Verarbeiterfilm zu downloaden im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Re: Da gab es einige Beiträge Original geschrieben von bauworsch Dies war der Hauptbeitrag , den Rest finden Sie auf meiner homepage oder...

?

Wer will den Thalhammer Verarbeiterfilm vom EG bis zu Dach (241 MB) min. Pentium III

Diese Umfrage wurde geschlossen: 4. März 2003
  1. JA der Film interesiert mich die 241 MB würde ich mir runterladen

    9 Stimme(n)
    81,8%
  2. JA würde ich auch gerne ABER ich hab kein DSL

    2 Stimme(n)
    18,2%
  3. Nein ich hab keinen Platz auf der Festplatte

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Nein das dauert mir zu lang

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Nein ich hab keinen Pentium III mein Rechner ist vermutlich zu schwach ?

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #21 Wolfgang C., 8. März 2003
    Wolfgang C.

    Wolfgang C.

    Dabei seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Inschenjör
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Häusle-Bauer ("3-Liter-Haus")
    Re: Da gab es einige Beiträge

    Da kann man wohl nur eins sagen: perfekt geplant, perfekt ausgeführt!
    Wenn ich da sehe, welche Lücken in den KS-Mauern bei unserem Bauunternhemer klaffen. Tja, aber es gibt halt nur einen Thalhammer - und Duplikatoren sind noch nicht erfunden.
    Aber ich will nicht zu sehr klagen - wenn ich unseren Bauunternehmer mit anderen im Baugebiet tätigen vergleiche, kann ich mich noch glücklich schätzen!

    Gruß
    Wolfgang C.


    Nur wo's den Film gibt, habe ich noch nicht entdeckt...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robert12

    Robert12 Gast

    Watt is denn nu mit dem Film Josef

    Ist der nur für Auserwählte?

    Her damit und lass mich nicht blöd sterben.

    Jupp
     
  4. TAMKAT

    TAMKAT

    Dabei seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Mönchengladbach
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Kann mich nur Jupp anschließen, was ist den nun mit dem Film.
    Scheint eingeschlafen zu sein.
    Würde ihn auch gerne mal sehen.

    TAMKAT
     
  5. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Nach meinen Informationen:
    Da hatte sich versehentlich eine Nacktszene von einem ausgeuferten Richtfest eingeschlichen.
    Daher wurde der "Vertrieb" gestoppt.
    :)
     
  6. Robert12

    Robert12 Gast

    Datt kanste Deinen Schafen erzählen,

    Bäkelschen

    Jupp
     
  7. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "ja"

    den Vertrieb hab ich seinerzeit gestoppt "als" mir bewusst wurde das der Film soviele Detail´s enthält und eigentlich nicht für "do you self" Otto Normal Verbraucher geeignet ist ... dann gab´s "auch" noch Bauherrn die mir die Hölle heiss gemacht haben "nur" um diesen Film zu kriegen ... "so" schön war´s als keiner mehr danach gefragt hat ... und nun grabt "ihr" diesen alten tread wieder aus *tztztz* ... "ja" was sollen wir jetzt machen ?

    MfG
     
  8. Robert12

    Robert12 Gast

    Sind Wir etwa "Do it your-self" Verarbeiter Josef?

    Her mit dem Film !
    Vieleicht entwickelt sich ja eine gute Diskussion daraus.

    Jupp

    R.Welschbillig
     
  9. #28 Matthias Hitzl, 30. September 2003
    Matthias Hitzl

    Matthias Hitzl

    Dabei seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Privater Bauherr
    Obwohl schon gebaut ...

    ... hätte auch ich nach wie vor großes Interesse an dem Film!

    Fände Download besser!

    CD-ROM evtl. alternativ ...

    Wird's den Film nun geben oder nicht?
     
  10. Eberh@rd

    Eberh@rd

    Dabei seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mausschubser
    Ort:
    Franken
  11. Steini2772

    Steini2772

    Dabei seit:
    23. Juni 2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Steinfeld / Pfalz
    Benutzertitelzusatz:
    In 9 Monaten gebaut !!!
    hätte es auch gern....auch zum downloaden..kein prob. dank dsl.
    wäre echt klasse.
    gruß aus der pfalz
     
  12. Mr.Big

    Mr.Big

    Dabei seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Überlebenskünstler
    Ort:
    Sachsen
    da werfe ich doch gleich meine paar Kilo mit in die Downloadwaagschale. Würde den Film auch gerne anschauen. :shades
     
  13. #32 Matthias Hitzl, 30. September 2003
    Matthias Hitzl

    Matthias Hitzl

    Dabei seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Privater Bauherr
    Zäfix-halleluja ...

    :motz
    Zäfix-halleluja-haggod-sackl-zement-glumbb-fareckts-kruzi-birn-baam ... gibd's'n fuim etza boid oda niat?
    :wow
    Anmerkung:
    Der Josef versteht's schon ...
    :winken
     
  14. Mr.Big

    Mr.Big

    Dabei seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Überlebenskünstler
    Ort:
    Sachsen
    Ja ja, so ein Bau der verändert den Menschen :irre
     
  15. Wolfgang C.

    Wolfgang C.

    Dabei seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Inschenjör
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Häusle-Bauer ("3-Liter-Haus")
    Ich schmeiß' mich fort ...

    ... und lach' mich in die Ecke bei diesen Beiträgen :D :D :D ! Endlich einmal etwas Amüsantes bei dem ganzen Bauärger...

    Aber den Film habe ich auch noch nicht sehen können - bin immer noch interessiert!

    Weiter so
    Euer Wolfgang C.
     
  16. bauworsch

    bauworsch Gast

    Tja

    Baujungs und Baumädels, Pech gehabt, die Lizenzrechte hab ich mir rechtzeitig eingekauft und bin gerade dabei in Verbindung mit Ebay meistbietend dat Zeugs unter die Bauleute zu bringen. :D :D :D

    Aber mal Spaß beiseite.

    Ich muss jetzt mal dem Sepp Hilfestellung leisten und hoffe, dass ich sein mir gegenübergebrachtes Vertrauen nicht mißbrauche.

    Der Sepp in seiner Person ist bezüglich Mauerwerk ein Perfektionist. Warum wohl hat Schlagmann seinen Werbefilm mit ihm gemacht? Es erübrigt sich jede Frage.

    Der Sepp ist auch so ein Mensch, der sein Wissen gerne im Sinne gegen Pfusch am Bau weitergibt.

    Der Sepp hat auch gerade wegen seines Engagmentes einen Vorteil gegenüber Mitbewerbern und Billigheimern, aber sicherlich nicht hier im Forum. Denn außerhalb von 25 km von Freising bedarf es schon mehr als Geld und guter Worte, dass der werte Herr Thalhammer sich in Bewegung setzt. ;) ;)

    Und der Film würde, wenn hier öffentlich zugängig und von jedermann downloadbar, entsprechend von Mitbewerbern ausgewertet, obwohl die wahrscheinlich gar nicht wissen wovon se reden.

    Und es könnte der Anschein erweckt werden, dass, aufgrund von Josef´s Informationen, plötzlich jeder sich damit auskennt.

    Das bringt keinem was.

    Und selbst im Film gesehen zu haben, wie mans machen kann, führt sicherlich noch lange nicht dazu, zu wissen, wie es richtig zu tun ist.

    Und wenn´s dann eben schief läuft, wer hat dann Schuld???

    Ich denke, es ist besser, dass der Film da bleibt, wo er ist.
     
  17. MB

    MB Gast

    Klasse, Bauworsch!

    Ich kannte ja den Hintergrund schon und habe es auch respektiert und anerkannt. Aber DU hast es deutlich geschrieben.

    Danke dafür! Hier bin ich auch dafür, diesen ganzen Beitrag zu löschen. Man konnte ja nicht ahnen, wohin das führt.

    In diesem Sinne: warum dem Wettbewerber zeigen, wie man das Know How durch scheinbares nachmachen ad absurdum führen kann.

    Warum denke ich jetzt wohl immer an die Radio Werbung die damit beginnt" Sehr geehrte Damen und Herren. An dieser Stelle müssen wir Sie warnen.........."?
     
  18. Pies

    Pies

    Dabei seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Benutzertitelzusatz:
    Ausführende Gewalt
    dann würde ich auch gleich das "tahlhammer " auflager rausnehmen,guckt sich sonst noch einer ab....
    aber erstickt nicht in eurem wissen :-)
     
  19. Robert12

    Robert12 Gast

    Das seh ich auch so Pies!

    Erst die Leute hier heiß machen, dann noch eine große Umfrage starten,dann noch 88% für den Film und dann den Schwanz einziehen.
    Das ist nicht OK.
    Ich stimm Dir zu Pies.
    Gruß an die Mosel

    Jupp
    R.Welschbillig
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bauworsch

    bauworsch Gast

    Na dann

    tut es mir leid, dass ich meine persönliche Meinung geäußert habe.

    Und dann soll Josef, oder wenn Du so willst ich, in seinem Wissen ersticken. Von mir aus.

    Wenn Du / Ihr das Geschriebene aus Eurer Sicht nicht begreifen könnt oder wollt, dann ist das eben so.

    Jupp, dann sei so nett und stell mal eine standartisierte Berechnung für Bodenplatten und Decken und Ringbalken ein, damit das jeder künftig ohne uns hier zu belästigen realisieren kann.....
    Am besten mit automatischer Ausgabe des Bewehrungsplanes und Bestelliste für den Baustahl.

    Josef wird dann sicherlich gerne noch ergänzend etwas zur Betonrezeptur beitragen. :p :p
     
  22. Robert12

    Robert12 Gast

    So nicht Worsch,

    wenn man so forsch auftritt und später aus guten Gründen einen Rückzieher machen muß oder will,dann erklärt man das den Forumsbeteiligten.Es ist dann OK.
    Dein Vergleich mit einer von mir zu liefernden Berechnung einer Bodenplatte hinkt gewaltig,da ich hier niemanden darauf hingewiesen habe dass ich sowas vorhabe. Jedenfalls würde das abliefern wenn ich das versprochen habe.
    Dieser Thread war jedenfalls sehr schwach von Euch.

    Jupp


    R.Welschbillig
     
Thema:

Verarbeiterfilm zu downloaden

Die Seite wird geladen...

Verarbeiterfilm zu downloaden - Ähnliche Themen

  1. Abnahmeprotokoll für Neubau DHH - gibt es sowas kostenlos als download

    Abnahmeprotokoll für Neubau DHH - gibt es sowas kostenlos als download: Wir haben demnächst unsere Abnahme von unserer DHH. Gibt es hierfür ein "Muster" Abnahmeprotokoll welches man downloaden kann? Vielen Dank für...
  2. Verarbeiterfilm

    Verarbeiterfilm: Da es in diesem Forum unter "Praxisausführungen und Details" trotz mehrmaliger Nachfragen (nicht nur meinerseits) keine Antwort gibt, :mauer wie...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.