Verarbeitung Porenbeton

Diskutiere Verarbeitung Porenbeton im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Oben habe ich gelesen, dass Häuser offenbar auch in Porenbeton ohne Mineralwolle etc. gebaut werden. Ok, draussen dann Putz...Aber die Dämmung an...

  1. Plewka

    Plewka

    Dabei seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektronik-Entwicklungsingenieur
    Ort:
    Norderstedt/Geesthacht
    Oben habe ich gelesen, dass Häuser offenbar auch in Porenbeton ohne Mineralwolle etc. gebaut werden. Ok, draussen dann Putz...Aber die Dämmung an den Stößen beschränkt sich auf die
    eingeschlossene Luft.

    Ich habe gehört, dass es nicht immer
    "üblich" ist, beim Verkleben von Porenbeton auch die senkrechten Stöße zu verkleben, bzw. diese später wenigstens mit dem Kleber zu dichten.

    Bei EnEV ist der Putz im Innenraum die Dichtschicht, damit kann man also nicht argumentieren...

    :confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bauworsch, 13. Juli 2003
    bauworsch

    bauworsch Gast

    Die Steine sind üblicherweise

    knirsch gestoßen und es sollte keine Fuge vorhanden sein, dass paßt dann schon.
     
  4. bauhexe

    bauhexe

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Bauingenieurin
    Ort:
    unterm Weißwurschtäquator
    Benutzertitelzusatz:
    high tech heXenhäuser
    Porenbetonsteine (Ytong) sind mit Nut und Feder versehen. Da gibt es keine Fugen. Man kann / soll bei senkrechten Stößen und an geschnittenen Steinen aber Kleber drauf machen. Geht prima und Fugen gibt's da auch nicht.
     
Thema:

Verarbeitung Porenbeton

Die Seite wird geladen...

Verarbeitung Porenbeton - Ähnliche Themen

  1. Luftspalt zwischen Betonwand und Porenbeton Vorsatzwand

    Luftspalt zwischen Betonwand und Porenbeton Vorsatzwand: Liebe Experten, die erste Etage unseres Rohbaus ist nun fast fertig und ehe am Dienstag die Decke kommt und mein "Problem" im wahrsten Sinne des...
  2. Porenbeton im Erker abgeplatzt, und nun?

    Porenbeton im Erker abgeplatzt, und nun?: Hallo zusammen! Zuerst einmal, ich bin neu hier und möchte mich einfach, um mich etwas aufschlauen zu lassen, zu unserem heute festgestellten...
  3. Springbrunnenbecken-Umrandung aus YTong/Porenbeton mit Fliesen drauf?

    Springbrunnenbecken-Umrandung aus YTong/Porenbeton mit Fliesen drauf?: Hallo. Spricht etwas dagegen eine alten Umrandung aus Kalksandstein die nur 15cm hoch und mit Fliesen beklebt war, durch eine 25cm hohe...
  4. Wie Dispersionsputz verarbeiten

    Wie Dispersionsputz verarbeiten: Hallo liebe Experten, ich möchte Faschen rund um meine Fenster machen. Der Untergrund besteht aus Leichtputz auf Gasbeton. Für die Faschen will...
  5. Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton

    Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton: Hallo Miteinander, ich versuche verzweifelt nun mehr als 5 Monate ein Verbindungsmittel (Dübel mit Schraube) für die Montage unserer...