verbrauch vitodens 300 ???

Diskutiere verbrauch vitodens 300 ??? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hi mal ne Frgae, Unser Bau befindet sich in der "Trockenheizphase, will sagen Funktionsheizen ist im vollen Gang. Wir haben eine vitodens 300,...

  1. stefanSmi

    stefanSmi

    Dabei seit:
    6. Juli 2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PL IT
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    mit gefährlichem Halbwissen
    Hi

    mal ne Frgae, Unser Bau befindet sich in der "Trockenheizphase, will sagen Funktionsheizen ist im vollen Gang.
    Wir haben eine vitodens 300, 170 qm WOhnflächen (1,5 Geschoßig). Aktuell Läuftz nur die Fußbodenheizung im EG (ca 100 qm) mit 40 Grad Vorlauftemperatur.

    Meine Frage ist:
    was da für ein Gasverbrauch im Rahmen ist?

    Aktuell ballert sie ca. 1 cbm pro Stunde durch (was ich viel finde auch wenn alle Fenster gekippt sind und es draussen... nicht ganz so warm ist). Das Aussenmauerweerk besteht aus 36er Ytong.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roka

    Roka

    Dabei seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    x
    Ort:
    bei Potsdam
    Benutzertitelzusatz:
    fertiger Bauherr
    Ist OK würd ich sagen

    Hallo Stefan,

    hierzu eine Antwort aus einem anderem Forum an mich auf eine ähnliche Frage.

    "Ein erhöhter Energieverbrauch ist beim Estrichheizen (=trocknen) normal. Es wird ja nicht nur der Estrich erwärmt, sondern vor allen Dingen wird dabei die im Estrich enthaltene Feuchtigkeit zur Verdunstung gebracht!
    Der Energieaufwand zur Verdunstung der Feuchtigkeit übersteigt den zur Erwärmung des Estrichs um ein Vielfaches."

    Der m³ Gas entspricht in etwa 10 kwh Leistung.

    Zu den Fenstern:
    Mir wurde gesagt, auf keinen Fall Kippe, sondern zu und dreimal am Tag 15-20 min Durchzug.

    Gruß Rolf
     
  4. MaRo

    MaRo Gast

    Ich denke den Energieverbrauch zum Trockenheizen muss man einfach in Kauf nehmen. Der ist vielfach höher als in der Routine später. Soweit ich noch weiss, hatten wir bereits ca. 400m3 Gas auf der Uhr als wir einzogen. Das entsprach ca 2 Monaten trockenheizen + FbHz-Protokoll.

    Nun sind wir bei so ca. 1500 m3 JÄHRLICH !

    Also - erst mal keine Angst :winken
     
Thema:

verbrauch vitodens 300 ???

Die Seite wird geladen...

verbrauch vitodens 300 ??? - Ähnliche Themen

  1. Zusammenschluss mehrerer Verbraucher auf einen Stromzähler

    Zusammenschluss mehrerer Verbraucher auf einen Stromzähler: In unserem Haus (Neubau Mehrfamilienhaus- 6 Wohnungen und ein Gewerbe) wurden auf einen Zähler die Verbräuche von Hauslicht, Stromverbrauch für...
  2. Meßpflicht für Brauchwasserspeicher ab 300 Liter??

    Meßpflicht für Brauchwasserspeicher ab 300 Liter??: Moin, sind Brauchwasserspeicher ab 300 Liter Meßpflichtig? Wenn ja, wie kann man sich das vorstellen? Messungen auf Legionellen?
  3. Vitodens 222-f (13kw) - Pumpenleistungserhöhung

    Vitodens 222-f (13kw) - Pumpenleistungserhöhung: Hi, ich muss zur Pumpenleistungserhöhung für die Fussbodenheizung meine neue Vitodens 222-f (13kw) erweitern lassen. ich hatte drei...
  4. Funkschalter für Vitovent 300-F

    Funkschalter für Vitovent 300-F: Ich würde gern die Wohnraumlüftung von den Bädern, WCs und Küche aus in den Intensivmodus schalten können hab hier einen Funkbedienschalter...
  5. Altbau Wasserschaden,Bautrockner Kosten und Verbrauch

    Altbau Wasserschaden,Bautrockner Kosten und Verbrauch: Hallo ;) Ich habe in einer Beruflich sehr intensiven Zeit einen Wasserschaden im Keller erlitten(Altbau 1914). Der Schaden an sich ist soweit...