Verbund kommt hoch - was ist da los?

Diskutiere Verbund kommt hoch - was ist da los? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Community, bei uns kommt an mehreren knapp ein Jahr alten Fenstern die Verbindung zwischen den beiden Glasscheiben hoch. Immer im...

  1. #1 Dieter 1234, 16.08.2022
    Dieter 1234

    Dieter 1234

    Dabei seit:
    24.12.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    bei uns kommt an mehreren knapp ein Jahr alten Fenstern die Verbindung zwischen den beiden Glasscheiben hoch. Immer im unteren Bereich und gebogen. Ich bin mir recht sicher, dass das nicht von Anfang an so war. Eher etwas, was im Zeitverlauf nach und nach zugenommen hat.

    Könnt ihr mir sagen, was das ist und was zu tun ist? Bin für jede Hilfe dankbar. Unser (verwandter) Schreiner wusste auf Anhieb selbst nicht viel damit anzufangen. Sieht für mich auf jeden Fall sehr nach Mangel aus. Info: Bei uns ist dieser Umlauf nicht wie ich es sonst kenne metallisch sondern gummiartig und schwarz. Ich hoffe, dass Problem wird auf dem Bildmaterial deutlich. Ist tlw. etwas schwer einzufangen.

    Danke!

    Grüße
    Dieter
     

    Anhänge:

  2. #2 DerSchreiner, 17.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2022
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    387
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    Der ganze Spacer ( Alu ) drückt sich nach oben nicht nur das Schwarze ( Butyl ) ..Gas ist ja noch in der Scheibe. Sonst wäre die Blind also dicht ist die Iso-Scheibe trotzdem noch !

    Hast du vom Glas ein verzehrtes Spiegelbild wenn du dich spiegelst im Glas ? ( Doppelscheibeneffekt ) ?

    Ursache für dein Problem würde ich gerade SCHÄTZEN das, dass Glas falsch verklotzt wurde o.ä. das gerade diese Verklotzung oder etwas anderes den Spacer reindrückt anhand von dem eigenen Glas Gewicht !
     
    klappradl und simon84 gefällt das.
  3. #3 klappradl, 17.08.2022
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    482
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Der Hinweis auf die falsche Veklotzung erscheint mir logisch.
    Wenn man die Glasleiste unten löst, müsste man das sehen können.
    Das sollte aber der machen, der euch das Fenster verkauft hat.
     
    DerSchreiner gefällt das.
  4. #4 simon84, 17.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2022
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    19.183
    Zustimmungen:
    4.818
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    idealerweise derjenige, der es eingebaut hat (Kann ja unterschiedlicher "Betrieb" sein, Beispiel: Fenster im I-Net bestellt und irgendwer hats montiert)
     
    DerSchreiner gefällt das.
  5. #5 Dieter 1234, 21.08.2022
    Dieter 1234

    Dieter 1234

    Dabei seit:
    24.12.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    vielen Dank für die Rückmeldungen! Nachdem ich jetzt weiß, was Verklotzung ist, macht das auf jeden Fall Sinn :bef1003:

    Kauf und Einbau liefen über den genannten Schreiner, der auch der Onkel meiner Frau ist. Einbau hat er umsonst gemacht. Für die Fenster haben wir eine normale Rechnung von seiner Schreinerei (Materialrechnung).

    Er selbst hat die Fenster nur zugekauft. Wurde damals direkt zu uns geliefert. Scheiben etc. waren da schon drin. Ich glaube deshalb nicht, dass er die Leisten schon mal ab hatte. Zumindest wüsste ich nicht warum.

    Blöderweise hat der Fensterhersteller vor 8 Wochen und nach 50 Jahren geschlossen hat. Bin gespannt wie das läuft :-/

    Grüße
    Dieter
     
  6. fegu

    fegu

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Grafenberg
    Glaube nicht dass die klotzung Schuld ist die geht über beide Scheiben. Aber nachschauen ist doch kein Problem. Vermute aber das war schon. Bei der Fertigung kann das vorkommen. Danach eher nicht da der Abstand Halter unten und seitlich verklebt ist.
     
    profil und simon84 gefällt das.
  7. #7 Dieter 1234, 23.08.2022
    Dieter 1234

    Dieter 1234

    Dabei seit:
    24.12.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hm ok. Danke für deinen Beitrag. Wäre das ein Szenario, was lediglich einen optischen Mangel darstellen würde? Oder bringt das (irgendwann) auch richtige Probleme mit sich?

    Ja wir müssen auf jeden Fall mal einen Blick hinter die Leiste werfen. Werde ich dann zusammen mit unserem Schreiner machen,
     
  8. fegu

    fegu

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Grafenberg
    hat keine Auswirkung ist halt nicht schön, kommt aber manchmal vor einfach weggucken
     
    profil gefällt das.
Thema:

Verbund kommt hoch - was ist da los?

Die Seite wird geladen...

Verbund kommt hoch - was ist da los? - Ähnliche Themen

  1. Anschluss Dampfbremse - Verbund-GKP

    Anschluss Dampfbremse - Verbund-GKP: Hallo zusammen, wir sind gerade dabei einen Altbau aus Mitte der 70er Jahre zu sanieren. Dabei haben wir auch das Dach neu gedämmt. Für die Wände...
  2. Erfahrungen mit Holz Beton Verbund Decke (HBV) im Altbau ?

    Erfahrungen mit Holz Beton Verbund Decke (HBV) im Altbau ?: Hallo zusammen, im Rahmen meiner Altbau-Sanierung (Mehrfamilienhaus) werden die Holzbalkendecken saniert bzw. der Boden frisch aufgebaut.. Ich...
  3. Estrich schwimmend - trotz Fuge verbunden?

    Estrich schwimmend - trotz Fuge verbunden?: Guten Abend liebe community, ich habe vorhin einen Bereich im Estrich aufgestemmt und war ein wenig verwundert weil zwischen zwei Räumen der...
  4. Pentaflex Fugenband nicht verbunden

    Pentaflex Fugenband nicht verbunden: Hallo zusammen, unsere Bodenplatte für eine Weiße Wanne ist vor ein paar Tagen gegossen worden und ein Pentaflex Fugenband verbaut worden. An...
  5. Wilder Verbund sieht furchtbar aus, ist das so korrekt

    Wilder Verbund sieht furchtbar aus, ist das so korrekt: Hallo, ich brauch mal eure Hilfe, unser Fliesenleger hat heute unseren HWR im wilden Verbund gelegt, und wie ich finde sieht es furchtbar aus....