Verfärbungen Decke

Diskutiere Verfärbungen Decke im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen Hab eine kleine Frage zu unserer neuen Wohnung, und zwar hat es an der gesamten Decke diese Flecken. Hat jemand eine Ahnung was das...

  1. silier

    silier

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen
    Hab eine kleine Frage zu unserer neuen Wohnung, und zwar hat es an der gesamten Decke diese Flecken. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte. Luftfeuchtigkeit in der Wohnung ist meistens so zwischen 45 und 50%. Bereits im Voraus vielen Dank und liebe Grüsse IMG_20210226_152559_resized_20210226_033227727.jpg IMG_20210226_152559_resized_20210226_033227727.jpg IMG_20210226_152608_resized_20210226_033227292.jpg IMG_20210226_152638_resized_20210226_033225064.jpg IMG_20210226_152643_resized_20210226_033224650.jpg IMG_20210226_152651_resized_20210226_033224193.jpg
     
  2. #2 Lexmaul, 26.02.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.789
    Zustimmungen:
    2.091
    Das ist Fliegenscheisse...
     
    Grillbaer gefällt das.
  3. silier

    silier

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Rückmeldung, dann frag ich mal den Maler, was er da gemacht hat oder eben nicht, sollte ja eigentlich nicht sein.
     
  4. #4 Lexmaul, 26.02.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.789
    Zustimmungen:
    2.091
    Oh, gibt es das schon?
     
  5. #5 Bauandi, 26.02.2021
    Bauandi

    Bauandi

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Farbdesigner
    Wenn man den Rahmen vom Spot anschaut, scheint es doch eher an der Fliege als am Maler zu liegen.
     
    simon84 gefällt das.
  6. #6 simon84, 26.02.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.235
    Zustimmungen:
    3.196
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das geht doch mit so nem schmutz „Radierer“ aus dem Discounter weg
     
  7. #7 Lexmaul, 26.02.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.789
    Zustimmungen:
    2.091
    Jo, siehste nachher schön die Flecken...
     
  8. #8 driver55, 26.02.2021
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.813
    Zustimmungen:
    838
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Was hat der Maler damit zu tun? Habt ihr erst "vorgestern" streichen lassen?

    Ihr habt (viele) Fliegen in der Wohnung?
     
    simon84 gefällt das.
  9. #9 simon84, 26.02.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.235
    Zustimmungen:
    3.196
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Dann kommt der Maler wieder ins Spiel :)
     
  10. #10 Bauandi, 27.02.2021
    Bauandi

    Bauandi

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Farbdesigner
    Wenn die Deckenspots so vollgesch... sind, muss schon eine starke Fliegenpopulation in der Wohnung gewohnt haben, kann ja sein das da vor Neubezug drübergerollert wurde und mit Superweiß von B1 zu 99 Cent der Liter kommen die Dreckerle dann wieder durch.
     
  11. #11 Lexmaul, 27.02.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.789
    Zustimmungen:
    2.091
    Da kommt nichts durch - das sind einfach Fliegenschisse auf der Farbe.

    Und zu dieser Zeit gibt es normal so gut wie keine Fliegen in Deutschland. Somit hat da keiner in den letzten Monaten gestrichen.
     
  12. #12 Bauandi, 27.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2021
    Bauandi

    Bauandi

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Farbdesigner
    Schlecht überstrichene Fliegendrecker kommen schon wieder durch.
    Bei eventuellem Neubezug, was wir ja nun mal nicht wissen, kann auch jemand in den letzten Monaten eine länger leer stehende Wohnung mit Fliegenkacke an der Decke gestrichen haben.
    Der Themanstarter kann uns ja mal einweihen ob er erst kürzlich eingezogen ist und falls ja, sollte er den Vermieter kontaktieren.
    Ich war schon in mehreren Buden wo der Kammerjäger erst mal eine Bombe zünden musste bevor es ans Weißeln ging, da waren Fliegen noch harmlose Bewohner :eek:
     
  13. #13 driver55, 27.02.2021
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.813
    Zustimmungen:
    838
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Der "Dreck" ist auf der Oberfläche. Das sieht selbst ein Blinder - ok, fast.
     
    simon84 gefällt das.
  14. #14 Bauandi, 27.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2021
    Bauandi

    Bauandi

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Farbdesigner
    Der durchgedrungene Fliegenhaufen befindet sich in der Regel auch nicht auf der Unterfläche, hätt er sich ja das Durchdringen sparen können.;)
     
    simon84 gefällt das.
  15. #15 simon84, 27.02.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.235
    Zustimmungen:
    3.196
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Aber das hat doch alles nix mit dem Maler zu tun !!!
     
  16. #16 Lexmaul, 27.02.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.789
    Zustimmungen:
    2.091
    Naja, wenn der Typ erzählt hat, er hat gestrichen und entsprechend entlohnt wurde?
     
    simon84 gefällt das.
  17. #17 simon84, 27.02.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.235
    Zustimmungen:
    3.196
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ach so ist das ganze evtl gelagert :) ja mal abwarten dann
     
  18. #18 Bauandi, 27.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2021
    Bauandi

    Bauandi

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Farbdesigner
    Der Maler-Typ hat dem TO scheinbar noch gar nichts erzählt, der hat eher dem Vermieter erzählt das die Decke nun schön ist :p
    Der TO muss nun dem Vermieter erzählen das sie doch nicht schön ist und dann kommt der Maler-Typ und macht sie schön.
    Oder auch eventuell nicht, oder eventuell doch, oder eventuell...
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Verfärbungen Decke

Die Seite wird geladen...

Verfärbungen Decke - Ähnliche Themen

  1. Kellerwänd Verfärbungen aber trocken

    Kellerwänd Verfärbungen aber trocken: Guten Morgen, Wir haben ein Haus von 1990 gekauft. Die Vorbesitzer haben wohl den heizkeller, hin und wieder zum trocknen der Wäsche genutzt....
  2. Außenzapfstellen Verfärbung Putz

    Außenzapfstellen Verfärbung Putz: Hallo, ich habe das Problem das ich an allen 4 Außenzapfstellen, kreisrunde Verfärbungen (siehe Foto), auf dem Putz habe. Die Wasserleitungen...
  3. Verfärbungen Innenputz

    Verfärbungen Innenputz: Seid gegrüßt, ich bräuchte mal eure Hilfe, bei einer Sache die mir ein wenig Bauchschmerzen bereitet. Wir haben ein altes Haus BJ 1935 erworben,...
  4. Braune, brüchige Verfärbungen an Betondecke

    Braune, brüchige Verfärbungen an Betondecke: Hallo liebe Experten, wir haben im Sommer ein Einfamilienhaus (Bj. 1998) erworben. Trotz Baugutachters, der das Haus beging und keine Mängel...
  5. Verfärbungen Durchflussmengenregler

    Verfärbungen Durchflussmengenregler: Hallo zusammen, wir haben im Haus 2 Heizkreisverteiler, einen im Keller und einen im DG. Im Keller sind die Durchflussmengenregler alle klar und...