verfüllen

Diskutiere verfüllen im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; hallo ! kann mir jemand grob einen kubikmeterpreis sagen für boden liefern, verfüllen + verdichten vom baugrund (anforderung: zufahrt garage)....

  1. #1 laubwald, 8. Juli 2005
    laubwald

    laubwald

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    xabia/alicante/spanien
    hallo !
    kann mir jemand grob einen kubikmeterpreis sagen für boden liefern, verfüllen + verdichten vom baugrund (anforderung: zufahrt garage). ich brauch wirklich nur ganz grob eine grössenordnung !
    vielen dank !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stefanSmi, 16. Juli 2005
    stefanSmi

    stefanSmi

    Dabei seit:
    6. Juli 2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PL IT
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    mit gefährlichem Halbwissen
    Hi, wir musten den Boden austauschen und unter den Haus 400 tonnen Recycling einfüllen lassen, hierfür habe ich mir diverse Angebote geholt.
    Also material incl anlieferung, einfüllen und Lagenweisen verdichten lag von 10 € bis 27 € (KEIN Tippfehler). Eine Tonne enspricht ca 0,5 qbm. In Schotter kost das gleich mal ca das doppelte.
     
  4. laubwald

    laubwald

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    xabia/alicante/spanien
    heisst das 10-27 euro pro tonne, also pro halben fertig verdichtetem m3?
     
  5. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "nö"

    des heisst 20- 54.- €/cbm ... in unserer Gegend könnt man da "nur" träumen davon :)
     
  6. Maex

    Maex

    Dabei seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    zur Zeit Bauherr
    Ort:
    Bayern
    Träumen - aus wessen Sicht?

    Nee, im Ernst, wie wäre denn die Hausordnung bei uns in Ober- oder auch Niederbayern?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Distler

    Distler

    Dabei seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
    maddemadiech

    Also, ich grüble immer noch:


    WO ist denn jetzt der Unterschied zwischen einem halben m3 für 10 - 27 EURO/Tonne und 20- 54.- €/cbm :D

    Gruß Distler
     
  9. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    ganz einfach:
    a hoibe is koa mass :D
     
Thema:

verfüllen

Die Seite wird geladen...

verfüllen - Ähnliche Themen

  1. Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen

    Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen: Hallo, bei mir hat sich das Haus im Laufe der Jahre abgesenkt und ein Teil der Betonfertigteile ist vom anderen abgerissen. Über die zwei...
  2. Ablauf Auskofferung & Verfüllung Baugrube

    Ablauf Auskofferung & Verfüllung Baugrube: Hallo zusammen, wir müssen für unseren Hausbau OHNE Keller (Grundfläche ca 10 x 10) ca. 1,5 Meter auskoffern weil sich laut Bodengutachten in...
  3. Kellerwandsanierung / Baugrube verfüllen. Welches Material?

    Kellerwandsanierung / Baugrube verfüllen. Welches Material?: Hallo, wir graben gerade mit Muskelkraft eine Hausseite (Wetterseite) aus, weil am Wasseranschluss der Keller feucht ist. Die Leitung ist es...
  4. Verfüllen der Baugrube (Keller)

    Verfüllen der Baugrube (Keller): Kann mir mal bitte jemand erklären wie man eine Baugrube richtig verfüllt. Ich kenne es, bzw. habe es so gehört, dass man ca. alle 30cm...
  5. Mauer verfüllen

    Mauer verfüllen: Hallo, Habe mich gerade hier angemeldet,und habe schon die erste Frage. Ich habe vor einer alten Stützmauer jetzt eine neue Mauer mit...