Vergleich Sichtestrich - Fliesen

Diskutiere Vergleich Sichtestrich - Fliesen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Mal eine Laienfrage zu den erwartenden Kosten meines Bodenbelags im Erdgeschoss. In der Kostenaufstellung meines Architekten sind die Kosten für...

  1. #1 hansaplast, 26.07.2009
    hansaplast

    hansaplast

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Osnabrück
    Mal eine Laienfrage zu den erwartenden Kosten meines Bodenbelags im Erdgeschoss. In der Kostenaufstellung meines Architekten sind die Kosten für Estrich mit 22 €
    und die der Fliesen mit 60 € aufgeführt. Dafür sollte doch auch schon ein anständiger Sichtestrich ( Anhydrit? ) drin sein.

    Bei der vorgesehenen Fussbodenheizung und der Pflege hätte ein solcher Estrich doch auch durchaus seine Vorteile, oder?
     
  2. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach hansaplast,

    Wie soll denn die Optik sein?
    Sichtestrich ist ein weiter Begriff. Und warum Anhydrit?
    Die haben die weichste Oberfläche.
     
  3. #3 hansaplast, 26.07.2009
    hansaplast

    hansaplast

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Osnabrück
    Optik sollte hellbeige sein. Eine "natürliche" Optik wie etwa bei Sandsteinfliesen wäre schön. Anhydrit ist kein Muss.
    Beschäftige mich erst kurz mit dem Thema und bin auf der Suche nach Alternativen zu Sandsteinfliesen.
     
  4. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Nun, es gibt eine Vielzahl an Sichtestrichen, auch verschiedene Techniken, vielleicht ist etwas dabei.
    Wer aber einen gut gemachten Sichtestrich haben will, der bezahlt auch mehr als die 80€, die Fliesen kosten würden. Nicht für alle Böden, aber zumindest die geschliffenen oder die Spachtelböden.
    Wer dazu nicht bereit ist, sollte sich da nicht weiter vertiefen, sondern bei Fliesen bleiben.
     
  5. #5 hansaplast, 27.07.2009
    hansaplast

    hansaplast

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Osnabrück
    Hi Berni,
    erst einmal vielen Dank für Deine Ausführungen.
    Dennoch zurück zur Ausgangsfrage: ist die Rechnung Estrich à 22€ und 60€ für die Fliesen Deinen 80€ für einen gut gemachten Sichtestrich entgegenzustellen oder gibt's beim Sichtestrich noch eine extra Position, an die ich noch nicht gedacht habe? Meine 82€-Beispiel ist übrigens netto gerechnet.
    Falls ich dafür auch einen ordentlichen Sichtestrich bekomme, steige ich gerne noch tiefer ein. ;)
    So richtig dolle Fliesen habe ich trotz mehrerer Musterbestellungen auch noch nicht gefunden...
     
  6. operis

    operis

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Berni schrieb mehr als 80 Euro, aber für 60 wird auch ein vernünftiger Sandsteinbelag, bzw. Kalksteinbelag nicht zu bekommen sein.


    Grüße operis
     
  7. #7 hansaplast, 28.07.2009
    hansaplast

    hansaplast

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Osnabrück
    Hi Operis,
    Sandsteinfliesen ( aus dem Internetshop ) liegen bei 35€ inkl. Mwst. + Versand. Habe ein Muster hier und nach meiner Laienmeinung sind die auch ganz vernünftig.
    Bin aber nach wie vor gegenüber Alternativen aufgeschlossen.
    Überzeugt mich! ;)
     
  8. operis

    operis

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Und verlegen die sich von selbst?;)

    Letztendlich musst Du doch für Dich entscheiden, was für einen Belag Du haben möchtest.
    Ich persönlich mag Sichtestriche wie auch Natursteinböden. Solche Beläge sind natürlich in der Verlegung teurer als Laminat oder was was weiss ich, aber Du hast sehr lange Freude daran.

    PS: im Internet würde ich solche Sachen nicht kaufen, sondern beim Steinmetz bzw Natursteinhändler. Hier gilt Ware sehen, anfassen, kontrollieren und kaufen. Darauf bestehen, das die entsprechende Sortierung auf dem Lieferschein bzw Rechnung steht. (A bis teilweise D) Es sei denn, der Internethändler hat auch einen Laden, ein Werk oder einen Steinbruch.

    Bei Sichtestrichen kann Dir sicher Berni weiter helfen.


    Grüße operis
     
Thema: Vergleich Sichtestrich - Fliesen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sichtestrich kosten

    ,
  2. sichtestrich preis

    ,
  3. sichtestrich oder fliesen

    ,
  4. fliesen estrichoptik,
  5. kosten schtestrich,
  6. kosten sichtestrich,
  7. kostenaufstellung sicht esstrich,
  8. sichtestrich speckig bekommen,
  9. sicht estrick kosten,
  10. sichtestrich auf fliesen,
  11. sichtestrich selber schleifen
Die Seite wird geladen...

Vergleich Sichtestrich - Fliesen - Ähnliche Themen

  1. Ziegel Vergleich?

    Ziegel Vergleich?: Hallo, ich bin total neu in dem Thema und hoffe nicht eine Frage zu stellen die total daneben liegt... Ich frage mich welchen Ziegel ich zum Bau...
  2. Dachflächenfenster von Fakro, aktueller Vergleich zu Velux/Roto

    Dachflächenfenster von Fakro, aktueller Vergleich zu Velux/Roto: Hallo Leute, ich würde mir gerne ein feststehendes Dachfensterelement von Fakro einbauen lassen. Grund: nur von Fakro gibt es Sondermaße...
  3. Als Vergleich: Grundriss aus den späten 50ern

    Als Vergleich: Grundriss aus den späten 50ern: Anbei möchte ich den Grundriss eines Hauses Baujahr 1957 vorstellen. Inzwischen hat zwar ein anderer Interessent den Zuschlag erhalten hat, aber...
  4. Grundriss-Debatte: Vergleich zweier Alternativen

    Grundriss-Debatte: Vergleich zweier Alternativen: Hallo zusammen, nach den vielen hitzigen Debatten zu Grundrissen möchte ich trotzdem zwei Grundrissentwürfe vorstellen. Ich bin mir nicht...
  5. Verarbeitungskosten von Poroton T7 Perlit im Vergleich zu T10

    Verarbeitungskosten von Poroton T7 Perlit im Vergleich zu T10: Wir überlegen unser Haus von T10 ungefüllt auf T7 Pelit umzuplanen. Dabei haben wir ein Angebot von unserem GÜ erhalten. Ich hatte mich auch auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden