Verlegung größerer Fliesen teurer?

Diskutiere Verlegung größerer Fliesen teurer? im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, bei mir geht es ganz langsam dem Ende zu. Ich habe mir Fliesen abweichend von der Standardbemusterung (die im Kaufpreis...

  1. #1 Andi_B, 10.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2007
    Andi_B

    Andi_B

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    München
    Hallo zusammen,

    bei mir geht es ganz langsam dem Ende zu. Ich habe mir Fliesen abweichend von der Standardbemusterung (die im Kaufpreis enthalten ist) ausgesucht. Jetzt warte ich auf das Angebot vom BT.

    Die Standardbodenfliesen haben eine Größe von 33x33cm. Ich habe mich für FEINSTEINZEUG-"Fliesen" im Format 60x30 entschieden.

    Ist mit einem Preiszuschlag für die Verlegearbeiten zu rechnen, weil die Fliese größer ist? Wenn ja, wie hoch wird der ca. sein?

    Im Kaufvertrag ist eine diagonale Verlegung enthalten. Ich verzichte auf eine diagonale Verlegung und lasse die 60x30cm Fliesen gerade im 1/3 Verband verlegen.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Andi_B
     
  2. #2 Daniel A., 10.03.2007
    Daniel A.

    Daniel A.

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl.Betriebswirt
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Aufpreis war bei uns

    6,50 netto pro m²

    legt Ihr Feinsteinzeug???? Dann nochmal 3,50 netto für Versiegeln zurechnen
    Ach denkt an die Bäder Eckschienen kosten auch und zwar 14 € netto pro lfd.m

    Gruß Daniel
     
  3. Andi_B

    Andi_B

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    München
    Hi Daniel,

    ja, es handelt sich um Feinsteinzeug.

    Viele Grüße
    Andi_B
     
  4. #4 Daniel A., 12.03.2007
    Daniel A.

    Daniel A.

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl.Betriebswirt
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    hab nochmal nachgesehen also

    größere Fliese von 30*30 auf 30*60 = 4,50 € netto mehr
    imprägnieren 3,50 netto (wollte ich erst selber machen aber jetzt nicht mehr...)
    Verlegung Sockelleisten geschnitten 3,60 pro meter
    von Aufpreis wg. Feinsteinzeug war keine Rede nur wg. dem Format!
    Vergiss die Rondec Schienen nicht (Edelstahl) sieht besser aus auch wenn Feinsteinzeug durchgefärbt ist.
    Im übrigen ist in meinem Vertrag keine Größe definiert, ich muss leider den RA fragen da der Bu nichts übernehmen will ....

    Ach ja diagonal ist eigentlich teurer wg. Verschnitt und mehr arbeit sollte der Fliesenleger eigentlich rausrechnen (mit dem Fliesenleger direkt sprechen bringt meist mehr)
    Gruß daniel
     
  5. operis

    operis

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    ich würde rondec aluminium eloxiert nehmen, sollte nicht mehr als 8,10 € incl. verlegung kosten. dazu gibt es für innen und aussenecken passtücke, speziell bei vorwandelementen treffen manchmal 3 schienen aufeinander, da gehen nur 2 auf gehrung, also aussenecke.
    1/3 verlegung sieht sehr gleichmässig aus, wie wäre es mit verlegung in art einer bahnware, also querfugen versetzt???

    was mir noch einfällt, die versiegelung sollte jährlich erfolgen


    liebe grüße operis
     
Thema:

Verlegung größerer Fliesen teurer?

Die Seite wird geladen...

Verlegung größerer Fliesen teurer? - Ähnliche Themen

  1. Boden Laminat verlegen Untergrund

    Boden Laminat verlegen Untergrund: Hallo hab noch eine frage. Habe in meiner Wohnung eine Wand entfernt es soll jetzt ein Raum geben. In einem Raum sind Fliesen im anderen...
  2. Dielen auf Holzbalken endlos verlegen

    Dielen auf Holzbalken endlos verlegen: Hallo, da die angeboteten B-Dielen nicht meine komplette Raumbreite abdecken frage ich mich, ob ich die 4-seitigen Dielen auch endlos verlegen...
  3. Verlegung Schornstein innerhalb des Gebäudes bei Kernsanierung

    Verlegung Schornstein innerhalb des Gebäudes bei Kernsanierung: Wertes Forum, es geht um die Positionierung des Schornsteins während der Kernsanierung in einem als Einzeldenkmal geschütztem Gebäude. (Der mit...
  4. Eingangspodest: Größe(Fläche) der Tragschicht?

    Eingangspodest: Größe(Fläche) der Tragschicht?: Tag zusammen! Ich möchte ein Eingangspodest (210x100) aus Plastersteinen bauen. Unten Tragschicht aus Schotter, darüber Betonrahmen (10x10), auf...
  5. Verlegung von großen Granitplatten

    Verlegung von großen Granitplatten: Hallo, ich bin Laie und habe keine Ahnung vom Verlegen der Platten. Letzten Herbst wurden für meine Terrasse die Granitplatten (80x80x3)...