Vermeidung von Geruchsbelästigung auf Dachterrasse durch Rohrentlüftung

Diskutiere Vermeidung von Geruchsbelästigung auf Dachterrasse durch Rohrentlüftung im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, auf unserer Dachterrasse im 7.Stock eines Mehrfamilienhauseses enden zwei Ent-oder Belüftungsrohre der Abwasserohrbelüftung. Diese sondern...

  1. #1 alohasteffi, 16.03.2012
    alohasteffi

    alohasteffi

    Dabei seit:
    13.11.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dentist
    Ort:
    München
    Hallo, auf unserer Dachterrasse im 7.Stock eines Mehrfamilienhauseses enden zwei Ent-oder Belüftungsrohre der Abwasserohrbelüftung.
    Diese sondern leider je nach Witterung und Windrichtung Gerüche ab.
    Bin beim Stöbern auf ein Produkt gestoßen, es nennt sich "Rohrbelüfter Ventilair für den Aussenbereich, gegen Geruchsbelästigung bei frei entlüfteten Fallleitungen".
    Auf der Internetseite des Herstellers habe ich allerdings keine Infos über die Funktionsweise gefunden.
    Wer kennt dieses Produkt oder gibt es auch alternative Lösungsmöglichkeiten, um den Geruch zu beseitigen?
     
  2. #2 Pruefhammer, 16.03.2012
    Pruefhammer

    Pruefhammer

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Düren
    erscheint auf den ersten Blick brauchbar, allerdings ist zu bedenken, dass die Fallrohre teilweise als Entlüftung tatsächlich ins Freie geführt werden müssen und nicht durch einen Rohrbelüfter ersetzt werden dürfen. Ob das Produkt hier diesem Anspruch genügt vermag ich aus der Produktbeschreibung nicht wirklich entnehmen, evtl. gibt es hier jemand, der das beurteilen kann und das Produkt schonmal verbaut hat.
    Ansonsten hat der Hersteller doch eine Hotline, da würde ich einfach mal anrufen, das Problem schildern und hören was der Hersteller meint.
     
  3. #3 ThomasMD, 17.03.2012
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Oder einfach lesen, was der Hersteller schreibt. Es ist auch nur von Rohrbelüftern die Rede. Die erforderliche Entlüftung kann damit nicht erreicht werden.
    Bei der beschriebenen Einbausituation hilft nur eine Verlängerung der Leitungen mit eventuellem Verzug an ein aufgehendes Bauteil.
     
  4. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ich kenne nur entlüftung über dach.
    entlüftung über dachterrasse, hab ich
    noch nie gehört.

    wohnst du dort zu miete?
     
  5. #5 ThomasMD, 17.03.2012
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Gibts häufiger als Du denkst.

    Das liegt daran, dass sich die wenigsten Architekten Gedanken über die notwendige Lage der Sanitärstränge machen und neben hübschen Fassaden auch gern schöne Dachterassen zeichnen. Um die Niederungen der Technik kann sich der Haustechnikplaner kümmern, wenn er denn rechtzeitig von der Dachterasse erfährt...
     
  6. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Diese Rohrentlüfter sind eigentlich nur für Nebenstränge gedacht. Der Hauptstrang sollte normal, dh offen entlüftet werden.
    Viele meiner Kunden haben nach einbau dieser Entlüfter wieder zurückgebaut, weil es zu problemen gekommen ist.
    Wir haben diese Entlüfter schon oft verbauen lassen, um die störenden Durchdringungen im Dach zu vermeiden.
     
  7. #7 ThomasMD, 17.03.2012
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    ...du meinst aber sicher Belüfter?

    Gesendet von meinem SPX-5_3G mit Tapatalk
     
  8. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Ja, Belüfter.
    :bef1015:
     
Thema: Vermeidung von Geruchsbelästigung auf Dachterrasse durch Rohrentlüftung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. entlüftung auf dachterrasse

    ,
  2. strangentlüftung geruchsbelästigung

    ,
  3. schmutzwasserentlüftung geruch

Die Seite wird geladen...

Vermeidung von Geruchsbelästigung auf Dachterrasse durch Rohrentlüftung - Ähnliche Themen

  1. Rigips wegen Schimmelgefahr vermeiden? Alternativen?

    Rigips wegen Schimmelgefahr vermeiden? Alternativen?: Hallo, nochmal eine Frage zur anstehenden Baderneuerung: An einer Wand entsteht zur Zeit ein Vorbau, um den Spühlkasten/die Spühlmechanik der...
  2. Terrassentür: Vermeidung einer Wärmebrücke im Sockelbereich

    Terrassentür: Vermeidung einer Wärmebrücke im Sockelbereich: Guten Abend, Ich bin gerade dabei, mein Wohnzimmerfenster durch eine Terrassentür zu ersetzen. 1. Die Tür ist bereits eingesetzt, leider habe...
  3. Decke in unbeheizter Garage abhängen! Wie Tauwasser vermeiden?

    Decke in unbeheizter Garage abhängen! Wie Tauwasser vermeiden?: Hallo zusammen... Nachem das Haus schon zwei Jahre fertig ist, bekommen wir jetzt endlich auch unsere passende Garage dazu. Kurz zu den Fakten:...
  4. Große "Schalterbatterie" vermeiden

    Große "Schalterbatterie" vermeiden: Tag zusammen. Hat jemand eine Idee wie man große Schalterleisten gerade im Wohnzimmer vermeiden kann? Wir haben im Wohnzimmer 3 Brennstellen,...
  5. Kältebrücke vermeiden bei Anbau

    Kältebrücke vermeiden bei Anbau: Guten Tag, wir sind aktuell an der Planung eines Carports (Flachdach), dieser soll am Haus Angeschlossen werden. Die Größe beträgt ca. 21m2....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden