Verputzte Schilfrohrdecke abhängen + Schalldämmung

Diskutiere Verputzte Schilfrohrdecke abhängen + Schalldämmung im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo liebe Bauexperten, ich habe da ein paar Fragen zu dem Thema "Verputzte Schilfrohrdecke abhängen + Schalldämmung". Speziell in einem Altbau,...

  1. dabade

    dabade

    Dabei seit:
    09.10.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Bauexperten,
    ich habe da ein paar Fragen zu dem Thema "Verputzte Schilfrohrdecke abhängen + Schalldämmung". Speziell in einem Altbau, Bj. 1908, über der Wohnung befindet sich eine weitere bewohnte Etage.

    Wie bereits beschrieben haben wir eine verputzte Schilfrohrdecke, die soweit optisch ganz OK ist. Raumhöhe ist ausreichend vorhanden.

    Wir gehen mal davon aus, es ist möglich eine stabile Unterkonstruktion bspw. mit Abstand von 10cm unter zur vorhandenen Decke zu installieren.

    - Kann dann dort dann eine Schalldämmwolle platziert werden? Was gäbe es zu beachten? Was mir da sofort in den Sinn kommt, was ist, wenn die Isolierschicht auf eine Außen-Seitenwand trifft?
    - Was gibt es mit dieser Deckenkonstruktion in Feuchträumen zu beachten? Dampfbremse? Dampfsperre?

    - Gibt es zur Verkleidung dieser Unterkonstruktion mit Dämmung noch "leichtere" Möglichkeiten als Gipskartonplatten. Es sollte aber schon eine optisch glatte Decke werden, also keine Paneele etc.

    Vielen Dank schon einmal im Voraus für tolle Hinweise :)
     
Thema:

Verputzte Schilfrohrdecke abhängen + Schalldämmung

Die Seite wird geladen...

Verputzte Schilfrohrdecke abhängen + Schalldämmung - Ähnliche Themen

  1. Poren / Löcher in frisch verputzter und gestrichener Decke

    Poren / Löcher in frisch verputzter und gestrichener Decke: [ATTACH] Hallo zusammen, unser Maler ist gestern mit dem streichen der Küche fertig geworden. Die Wände sind super, die Decke ist aber mit Poren...
  2. Dampfsperre nötig wenn Rigips dicht verputzt und verfugt wird?

    Dampfsperre nötig wenn Rigips dicht verputzt und verfugt wird?: Hallo zusammen, Zuerst: Ich bin Bauneuling. Bzgl. Dampfsperren liest man oft nur in Bezug auf Dachböden. Ob man diese in allen Räumen benötigt,...
  3. Verputztes Fassade nachträglich mit Holz verkleiden

    Verputztes Fassade nachträglich mit Holz verkleiden: Hallo zusammen, wir haben vor 5 Jahren unser Haus gebaut, waren damals schon sehr unschlüssig bzgl. der Außenfassade (Verputz oder Holz) und...
  4. Leitung von verputzter Giebelwand zur Zwischendecke

    Leitung von verputzter Giebelwand zur Zwischendecke: Moin zusammen, wir sind endlich dabei das zweite Kinderzimmer in unserem 60iger Jahre Altbau zu isolieren. Läuft bisher auch alles ganz gut, bis...
  5. Wandheizung auf bereits verputzter Wand

    Wandheizung auf bereits verputzter Wand: Hi allerseits. Bei der Planung der Fussbodenheizung hat sicher ergeben, dass wir unsere Badezimmer mit Wandheizung ausstatten. Leider wurden die...