Verständnisfrage

Diskutiere Verständnisfrage im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Wieso ist Rechtsberatung hier nicht erlaubt? HAERA darf doch?

  1. MB

    MB Gast

    Wieso ist Rechtsberatung hier nicht erlaubt? HAERA darf doch?
     
  2. #2 Michael Prieß, 06.10.2003
    Michael Prieß

    Michael Prieß Experte im Forum

    Dabei seit:
    16.04.2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SV für Schäden an Gebäuden, Bauüberwachung, Baulei
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    .
    Wer sagt, dass das nicht erlaubt sein soll?

    Warum darf ein RA keine Rechtsberatung machen?
     
  3. haera

    haera Gast

    Rechtsberatung

    worin liegt das Problem?
     
  4. berndk

    berndk

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musikpädagoge
    Ort:
    Linz, ö
    Benutzertitelzusatz:
    Bungalowbewohner
    Siehe Eingangsposting...
     
  5. haera

    haera Gast

    Rechtsberatung ....

    ... im klassischen Sinne - dazu ist ein Internetforum meines Erachtens gar ncht geeigent.

    "Forum" hat ja mehrere Bedeutungen 1. ist es die Gerichtsstätte - und die haben wir hier nicht 2. ist es ein "Marktplatz" schon so im Altertum - und in diesem Sinne verstehe ich jedes Forum im Internet, und auf einem Marktplatz darf ich doch mene Meinung äußern? Natürlich in den Grenzen der persönlichen Schutzrechte.

    Ich glaube nicht, daß durch Rede und Gegenrede, auch mit rechtlichen Inhalten Geschäfstbesorgungsverträge mit Haftung und Honorarpflicht geschlossen werden! Zumindest hier nicht.

    Abgesehen davon: Ratschläge darf jeder erteilen, auch juristische, nur Geld dafür nehmen, darf nur der dazu Befugte!

    :Roll :lock
     
  6. MB

    MB Gast

    Sehe ich ähnlich

    Wobei natürlich echte "Rechtsberatung" gar nicht möglich ist.

    Ich gehe eher davon aus, daß eine Beratung im Sinne von allgemeinen Fragen zulässig und sinnvoll ist. Zum Bespiel die Frage, ob eine Rechnung bezahlt werden muß, obwohl noch Mängel vorhanden sind.

    Oder eben korrekte Briefformulierungen z.B. für Mängelanzeigen.

    Daß ein konkreter Fall nicht auf einem "Marktplatz" behandelt werden kann, sollte eigentlich klar sein.
     
  7. #7 Michael Prieß, 13.10.2003
    Michael Prieß

    Michael Prieß Experte im Forum

    Dabei seit:
    16.04.2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SV für Schäden an Gebäuden, Bauüberwachung, Baulei
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    .
    was ist schon klar

    so bleibt die Frage ob wirklich geholfen werden soll/darf oder die hälfte im reisswolf verendet :D
     
  8. berndk

    berndk

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musikpädagoge
    Ort:
    Linz, ö
    Benutzertitelzusatz:
    Bungalowbewohner
    Der Sinn dieses Verbots dürfte wohl darin bestehen, den RA kein Geschäft wegzunehmen.

    Die Frage ist dabei, wo ist die Grenze zwischen persönlicher Rechtsansicht (erlaubt) und Rechtsberatung (verboten)?
     
Thema:

Verständnisfrage

Die Seite wird geladen...

Verständnisfrage - Ähnliche Themen

  1. Verständnisfrage zu einem Auflager (Ersatz tragende Wand)

    Verständnisfrage zu einem Auflager (Ersatz tragende Wand): Moin! In unserer Bestandimmobilie wird im Zuge einer Sanierung u.a. eine tragende Wand entfernt. Den Durchbruch hat natürlich ein Statiker...
  2. Verständnisfrage - Heizkreislänge FBH

    Verständnisfrage - Heizkreislänge FBH: Moin Moin, Ich schaue meinem HB permanent ueber die Schulter, weil ich danach keinen Probleme mit meiner Heizung haben will. Nun soll nächste...
  3. Verständnisfrage bzgl. kg/m² Asphalt

    Verständnisfrage bzgl. kg/m² Asphalt: Hallo, ich habe eine Verständnisfrage und würde gerne wissen ob ich richtig liege. Kann ich davon ausgehen das bei einer Menge von 27,62 to...
  4. Terrassensanierung Drainagebeton Verständnisfrage

    Terrassensanierung Drainagebeton Verständnisfrage: Hallo zusammen, ich hätte eine Frage bezüglich meiner Terrassensanierung. Folgende Situation herrscht vor. Es handelte sich um eine ca. 30 m²...
  5. Verständnisfrage hydraulischer Abgleich

    Verständnisfrage hydraulischer Abgleich: Moin, ich brauche einmal etwas Aufklärung über den hydraulischen Abgleich. Installiert ist eine Gas-Brennwertherme von Junker, das Haus (Neubau)...