Verstopfte Ringdrainage noch zu retten?

Diskutiere Verstopfte Ringdrainage noch zu retten? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Experten, mein Haus Baujahr 1975 verfügt über eine Ringdrainage aus gelochten Betonrohren (Durchmesser 100mm). Laut Bauplan wird das Wasser...

  1. Langustino

    Langustino

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Journalist
    Ort:
    Bayern
    Hallo Experten,
    mein Haus Baujahr 1975 verfügt über eine Ringdrainage aus gelochten Betonrohren (Durchmesser 100mm). Laut Bauplan wird das Wasser in den Regenwasserkanal eingeleitet, der sich strassenseitig befindet. Da das Haus in einer leichten Hanglage steht, hatte ich auf der Nordseite einige Male bei starken Regenfällen und Schneeschmelze das Problem mit drückendem Wasser. Das Wasser stand bis zur Unterkante Kellerfenster und drückte herein. Deshalb habe ich extra wasserdichte Kellerfenster einbauen lassen. Dennoch wollte ich das Problem mit dem drückenden Wasser von aussen angehen. Die verbaute Ringdrainage besitzt leider überhaupt keine Revisions- oder Spülschächte und bedingt durch die Form des Hauses mehrere 90Grad-Winkel. Ich bin mir zu 100 Prozent sicher, daß sie teilweise oder vollständig verstopft ist und somit mit dem drückenden Wasser nicht mehr zurechtkommt.
    Meine Frage lautet deshalb:
    Gibt es irgendeine Möglichkeit die verbaute Drainage zu reaktivieren, mit nachträglichen Revisionsschächten zu versehen? Also durchputzen, freiräumen per Miniroboter?:biggthumpup:
    Oder würdet ihr sagen: Vergiss es und lass eine neue Drainage an der Nordseite legen! Also aufbaggern und frisch machen.
    Zweiteres ist natürlich mit viel Schmutz und hohen Kosten verbunden denke ich.
    Über Antworten würde ich mich sehr freuen.
    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verstopfte Ringdrainage noch zu retten?

Die Seite wird geladen...

Verstopfte Ringdrainage noch zu retten? - Ähnliche Themen

  1. Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?

    Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?: Hallo! Ich habe eine Frage in die Runde bezüglich einer Dachrinne, die erst 2015 komplett erneuert wurde und bereits jetzt völlig verstopft war....
  2. Warmwasserleitung verstopft

    Warmwasserleitung verstopft: Hallo, ich habe einige Fragen an die Experten hier im Forum. Ich weiß nicht genau, wo dieses Thema einzuordnen ist. Sollte die Rubrik hier...
  3. Hauptabwasserrohr verstopft

    Hauptabwasserrohr verstopft: Hallo, kann mir jemand bei meinem Problem behilflich sein? Ich habe ein Haus Bj65, welches damals noch an einer Sickergrube angeschlossen war....
  4. Rohrbelüfter Überlauf verstopft ?

    Rohrbelüfter Überlauf verstopft ?: Hallo, ich hatte aufgrund von Arbeiten das Wasser im Haus komplett mehrmals abstellen müssen. Beim letzten Anstellen der Versorgung sprudelte...
  5. Ringdrainage um Keller mit Gefälle oder ohne

    Ringdrainage um Keller mit Gefälle oder ohne: Hallo, ich Dichte grad meinen Keller ab und im Zuge der Abdichtung kommt eine Permiterdämmung drauf und eine Ringdrainage in 2m Tiefe ums Haus....