Verzweiflung- was macht mich krank und nimmt mir die Luft?

Diskutiere Verzweiflung- was macht mich krank und nimmt mir die Luft? im Baubiologie Forum im Bereich Rund um den Bau; Ein hallo an alle hier. Ich bitte um Hilfe bei meinem Problem. Vor ca. 4 Jahren wurden aus mehreren Garagen meine neue Wohnung gebaut. Ich will...

  1. #1 Spiritwolf, 15.04.2019
    Spiritwolf

    Spiritwolf

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ein hallo an alle hier.

    Ich bitte um Hilfe bei meinem Problem.
    Vor ca. 4 Jahren wurden aus mehreren Garagen meine neue Wohnung gebaut. Ich will hier alt werden, aber leider gibt es scheinbar etwas in meiner Wohnung was mich krank macht. Es fing direkt nach meinen Einzug an. Ich erlitt durch Weichspüler eine Vergiftung. Erholte mich nie ganz davon und 2016 dann nach der Einnahme von Sertralin war dann alles vorbei. Multiple Chemikalien Unverträglichkeit(MCS) und Salicylat-Intoleranz machen mir seitdem das Leben schwer. 2017 landete ich dann mit schwerer Atemnot im Krankenhaus. Diagnose COPD Stufe Gold 4. Bekomme Sauerstoff. Dennoch erholte ich mich sehr gut und hatte auch wenig Atemprobleme für diese COPD Stufe.

    Seit November 2018 bekomme ich von Woche zu Woche schlechter Luft und finde die Ursache nicht. Wenn ich zu meiner Freundin für ein paar Tage ziehe, dann geht es mir langsam besser. Kaum bin ich in meiner Wohnung, kann ich zusehen wie meine Lunge langsam immer dichter wird. Nun hatte ich bereits zweimal einen Asthmaanfall( wird vermutete). Meine Sauerstoffsättigung geht runter. Wenn ich in meine Wohnung zurück komme, da rieche ich immer etwas, was mich irgendwie an Domestos erinnert. Es ist stechend und liegt in der Luft. Rieche es aber nicht jeden Tag. Meine Wohnung wurde von einem polnischen Unternehmen umgebaut. Baugeologe hatte ich schon. Es gibt zwei Wasseradern.

    Hat hier Jemand eine Idee oder wo kann ich bitte Hilfe bekommen?
     
  2. #2 Lexmaul, 15.04.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.570
    Zustimmungen:
    981
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Vielleicht mal Raumluftproben nehmen lassen als nen Wünschelrutengänger zu beschäftigen??

    Die Schilderung lässt das als ersten Schluss zu - sag bitte, dass Du das eh vor hattest..
     
  3. #3 Spiritwolf, 15.04.2019
    Spiritwolf

    Spiritwolf

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Denke da natürlich dran. Weiß nur nicht wo ich Jemanden finde, den ich auch bezahlen kann. Wünschelrutengänger hatte ich noch nicht hier und habe ich auch nicht vor. Was wäre denn eine Möglichkeit von der Geruchsbeschreibung? Formaldehyd lese ich mich
    gerade ein. habe schon einiges an Geld ausgegeben, leider ohne Erfolg.
     
  4. #4 Fabian Weber, 15.04.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.446
    Zustimmungen:
    887
    Vielleicht mal die üblichen Verdächtigen:

    PVC-Bodenbelag oder Laminat, Kunststoffe aller Art inkl. Klebstoffen.

    Wie sind die Wände aufgebaut, gibt es Innendämmung?

    Was für eine Heizung, wie heiß werden die Heizkörper?

    Was für Putz und Farbe. Je Baubiologisch besser umso besser für Dich.

    Was hast Du selbst für Gegenstände (Möbel, Kleidung, Decken etc.)

    Fließpulli Möbel, aus Pressspan, Tupperdosen etc., bei mir fliegt alles nach und nach raus.

    Beließ Dich mal über das Sick-Building-Syndrom.
     
  5. #5 Fabian Weber, 15.04.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.446
    Zustimmungen:
    887
    Das ist aber auch mein persönlicher Aluhut :)
     
    epedot gefällt das.
  6. #6 Domski, 15.04.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.04.2019
    Domski

    Domski

    Dabei seit:
    21.06.2018
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    39
    An den TE: wenn es tatsächlich permeant riecht, dann auch einen Baubiologe. Andrea geht es nicht. Umziehen ist keine Option?
     
  7. #7 Lexmaul, 15.04.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.04.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.570
    Zustimmungen:
    981
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Baubiologe ist das Stichwort - Google, anrufen, fragen.
     
    Flecker, Fabian Weber und Domski gefällt das.
  8. #8 Flecker, 16.04.2019
    Flecker

    Flecker

    Dabei seit:
    30.10.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Baumensch
    Hallo Spiritwolf,

    zunächst einmal kommst Du um einen Baubiologen nicht herum. Hier bekommst Du nur Vermutungen, das hilft Dir nicht weiter. Es gibt hunderte von möglichen Schadstoffquellen.
    Sorge für ausreichend frische Luft in deiner Wohnung. Mehrmals täglich Stoßlüften.

    Versuche Dich nicht in die Sache hinein zu steigern, Krankheiten und Symptome zu googlen vermeidest Du besser. Wenn Du krank bist, bzw. Symptome hast, gehe zum Arzt.
     
Thema:

Verzweiflung- was macht mich krank und nimmt mir die Luft?

Die Seite wird geladen...

Verzweiflung- was macht mich krank und nimmt mir die Luft? - Ähnliche Themen

  1. Macht geplante PV Anlage Sinn?

    Macht geplante PV Anlage Sinn?: Hallo liebe Experten. Meine Geschwister und ich haben eine Immobilie mit Wohn- und Geschäftseinheiten. Derzeit sanieren wir diese umfangreich und...
  2. Trockenbau macht Geräusche, Fußboden und Wand aber entkoppelt

    Trockenbau macht Geräusche, Fußboden und Wand aber entkoppelt: Hallo zusammen, der Trempel macht übelste Geräusche beim Gehen. Diese Geräusche sind nur beim Laufen. Es ist eine Mischung aus knarren und...
  3. Dachdecker macht Dach nicht fertig, Nässe dringt ein

    Dachdecker macht Dach nicht fertig, Nässe dringt ein: Hallo, wir haben im Frühjahr ein neues Dach mit Dämmung und Dachfenstern drauf bekommen. Ein halbes Jahr später sind um die Kamine rum immer noch...
  4. Vorschlag dünnere Aussenwände - macht das Sinn?

    Vorschlag dünnere Aussenwände - macht das Sinn?: Hallo zusammen, ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt mit folgender Entscheidung: Wir bauen ein EFH (mit Keller) und wollen die GRZ1 ausreizen,...
  5. Feuchte Wände Kellerwohnung - Der Verzweiflung nahe!!

    Feuchte Wände Kellerwohnung - Der Verzweiflung nahe!!: Hallo, ich bin neu hier. Wir sind langsam am verzweifeln, denn wir haben die Wände in unserer Kellerwohnung im unteren Bereich alle feucht. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden