Vinyl-Bodenbelag Objectflor

Diskutiere Vinyl-Bodenbelag Objectflor im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Guten Abend zusammen, schon jemand Erfahrungen gesammelt mit den Vinyl-Bodenbeläge von Objectflor? Wir haben aktuell 2 Bodenbeläge, die uns...

  1. #1 SirWayne, 01.03.2019
    SirWayne

    SirWayne

    Dabei seit:
    07.08.2018
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    6
    Guten Abend zusammen,

    schon jemand Erfahrungen gesammelt mit den Vinyl-Bodenbeläge von Objectflor?
    Wir haben aktuell 2 Bodenbeläge, die uns gefallen würden. Jedoch gefällt uns die Farbe von dem günstigen besser und diese gibt es leider nicht mehr in der teureren Variante.
    Einmal aus der Kategorie Living+ (LIVING+ - Design-Bodenbelag mit Stil Your Flooring Partner) und einmal aus einer etwas teureren Kategorie (Expona Domestic - der wohngesunde Wohlfühlboden Your Flooring Partner).

    Als Hauptunterschied zwischen beiden steht bei Living+ ist "unempfindlich gegen Feuchtigkeit" und bei dem anderen (100% wasserbeständig). Ist das wirklich ein großer Unterschied den man später merkt?

    Danke und viele Grüße
     
  2. #2 Fabian Weber, 01.03.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.394
    Zustimmungen:
    874
    Wieso legen sich nur so viele Leute PVC-Böden ins Haus?
     
  3. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    1.078
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Relativ günstig - ziemlich robust-pflegeleicht - Wasser unempfindlich - von den Strukturen und Farben gibt es mittlerweile eine grosse Auswahl und das beste Austauschen und fort damit geht auch fix ;)
     
  4. #4 simon84, 01.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.918
    Zustimmungen:
    1.296
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Finde es auch fein wie aus “Linoleum” pvc Vinyl geworden ist

    Aus alt mach neu aus Schrott mach Geld .

    Am besten dann noch die Dielen Dafür rausreißen :)
     
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    1.078
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    DESIGNBODEN bitte Simon nicht so abwerten, wenn ich bitten darf :lock
     
    simon84 gefällt das.
  6. Aljana

    Aljana

    Dabei seit:
    13.01.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    11
    Und Linoleum ist kein PVC. Aber wenn die 84 auf dein Geburtsjahr hinweist, @simon84 , dann sei dir verziehen.
     
    simon84 gefällt das.
  7. #7 Fabian Weber, 01.03.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.394
    Zustimmungen:
    874
    Nein ist es nicht, sondern ein Naturprodukt aus Leinöl und Jute, aber sei Dir verziehen:)
     
  8. #8 simon84, 01.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.918
    Zustimmungen:
    1.296
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Deshalb in “Anführungszeichen”
    Wie oft hab ich schon der Alte “Linoleum” Boden in der Küche gehört und es war PVC
     
  9. #9 SirWayne, 01.03.2019
    SirWayne

    SirWayne

    Dabei seit:
    07.08.2018
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    6
    Gut ich hab den Link ja dazu geschickt, da sieht man doch dass es kein PVC ist. Oder ich verstehs grad nicht...
     
  10. #10 simon84, 01.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.918
    Zustimmungen:
    1.296
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    das ist doch reines marketing. nenn es wie du willst , pvc, vinyl, designboden. ist doch alles das gleiche material in anderer verpackung, oberflaechenbehandlung/strukturierung und dekor.

    schau ins datenblatt da steht doch dass es ein pvc boden ist ;)
     
  11. #11 Fabian Weber, 01.03.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.394
    Zustimmungen:
    874
    Vinyl = PVC, ist nur Marketingsprech, soll an alte Schallplatte erinnern.
     
    simon84 gefällt das.
  12. #12 simon84, 01.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.918
    Zustimmungen:
    1.296
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Poly vinyl chlorid

    Dann lieber noch Fliesen in Holz Optik :)
     
  13. #13 Manufact, 02.03.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    333
    Was genau stört euch an PVC?
    (Mal abgesehen das der "PVC"-Belag wesentlich mehr Weichmacher enthält als der "Designer"-Vynil)
     
  14. #14 Lexmaul, 02.03.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.492
    Zustimmungen:
    965
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Also robust sind die Vinylböden nicht - haben die im OG und im Wohn-Esszimmer verlegt.

    Sobald die Kinder größer sind, reisse ich den Scheiss nach und nach raus und es kommt Parkett rein.
     
  15. #15 simon84, 02.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.918
    Zustimmungen:
    1.296
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Mich stört nur dass es so aufpoliert als was besseres angepriesen wird das ist alles
     
  16. #16 vollmond, 02.03.2019
    vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    44
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Vinylboden ist unempfindlicher als Holz.
    Fusswärmer als Fliesen.
    Bodenaufbau mit 4mm reaktionsschneller für Fussbodenheizung.
    durch Akzentstreifen lassen sich Muster einfach einbauen.
    Übergänge zwischen Räumen und zu anderen Belägen können ohne Fugen und Übergangsleisten realisiert werden.
    Boden ist unempfindlich gegen zu trockene Luft im Winter durch KWL.

    und so weiter....
     
  17. #17 Fabian Weber, 02.03.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.394
    Zustimmungen:
    874
    Mich stört, dass es kein Naturprodukt ist, sondern aus Erdöl. Aber ich versuche grundsätzlich Kunststoff aus meiner Welt zu verbannen.
     
  18. #18 Canyon99, 02.03.2019
    Canyon99

    Canyon99

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    58
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Rhein/Main
    Also die Punkte, die für mich den Boden bei einem Estrich OHNE FBH in die engere Wahl bringen, wurden schon genannt.

    - fußwärmer als Fliese / Parkett / LAminat
    - Geringe Aufbauhöhe möglich
    - heute schon gute Designs vorhanden ( nah am Holzboden mit wirklich toller Optik & Struktur )

    Wir würden ihn gerne bei uns in den Mietwohnungen verlegen. Was ihn für mich aber problematisch macht: Bodentiefe Fenster und Südlage. Da wurde uns bisher von allen Verlegern eher abgeraten. Auch wenn man Vollmaterial verklebt, arbeitet das Zeugs anscheind bei starker Sonneneinstrahlung ziemlich mächtig. Da die Mieter die Raffstores mit ziemlicher Sicherheit tagsüber auch mal oben lassen, fällt der Boden damit für uns weg.... Leider.

    @ Lexmaul. Wieso ist der Boden empfindlich. Dachte eigentlich, daß Vinyl gerade im Kinderzimmer mehr wegstecken kann, als Parkett / Laminat ??
     
  19. #19 Canyon99, 02.03.2019
    Canyon99

    Canyon99

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    58
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Rhein/Main
    Da musst du aber sehr asketisch leben. Respekt.... ;)
     
  20. #20 Lexmaul, 02.03.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.492
    Zustimmungen:
    965
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Unempfindlich in Bezug auf Zerstörung sicherlich.

    Aber was wir schon an Kratzern beim Parador-Vinyl haben, geht gar nicht - und die Firma sagt auf Nachfrage, dass das nix mit ihrer lebenslangen Garantie und Scheuerfestigkeit zu tun hat - das ist einfach dämliche, irreführende Werbung.

    Zumal man die Kratzer nicht mehr raus bekommt - anders als bei Parkett.

    Aber gut, man muss Erfahrungen machen. Da wir es schwimmend verlegt hatten, ist es einfach zu entsorgen ;)

    Parkett war eh immer Plan, saß damals aber nicht mehr so wirklich im Budget.
     
Thema:

Vinyl-Bodenbelag Objectflor

Die Seite wird geladen...

Vinyl-Bodenbelag Objectflor - Ähnliche Themen

  1. Vinyl Bodenbelag

    Vinyl Bodenbelag: Hallo Forum ,brauche Euren fachlichen Rat wir schauen uns im Moment nach Bodenbelägen um ,mein Favorit wäre ein Holz Belag ,meine Frau hat sich...
  2. Asbest im Bodenbelag. Cushion Vinyl?

    Asbest im Bodenbelag. Cushion Vinyl?: Hallo zusammen. Im Zuge einer umfangreichen Renovierung ist in unserem Haus der alte Bodenbelag zu entfernen. Laut Bauplan handelt es sich um...
  3. Vinyl-Bodenbelag

    Vinyl-Bodenbelag: Hallo, bei uns wurde in ein paar Räumen ein Vinyl-Designbelag verlegt. Insgesamt wurde vor allem an den Rändern sehr lieblos gearbeitet. Das...
  4. Bodenbelag PVC/Vinyl-Fliesen vs. Parkett

    Bodenbelag PVC/Vinyl-Fliesen vs. Parkett: Hallo, bei der Auswahl des Bodenbelags - Schiffsboden-Parkett sind wir dann noch auf die Alternative Vinyl-Fliesen in Parkett - Optik gestoßen....
  5. Bodenbelag bei WW-FBH? Holz? Fliese? Vinyl?

    Bodenbelag bei WW-FBH? Holz? Fliese? Vinyl?: Ich habe mich entschieden, ein Schwedenhaus zu bauen. Dass beim Hausbau viele Entscheidungen zu treffen sind, ist klar. Seit Monaten halten wir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden