Virenscanner meldet Bedrohung

Diskutiere Virenscanner meldet Bedrohung im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Guten Morgen, mein Virenscanner (avast) meldet heute morgen regelmäßig eine Bedrohung bei Aufruf des BEF. Geht das auch anderen so oder...

  1. #1 Papi, 28. Februar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Februar 2012
    Papi

    Papi

    Dabei seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    LKR OL
    Guten Morgen,

    mein Virenscanner (avast) meldet heute morgen regelmäßig eine Bedrohung bei Aufruf des BEF.

    Geht das auch anderen so oder liegt es evtl. an meinem System?

    Gruß
    Frank

    (Edit: Soll natürlich "Bedrohung" heißen in der Überschrift ;-) )
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 28. Februar 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Mit was wirst Du denn bedroht?
    Bitte genaue Angaben zu Namen und Art des Virus/Trojaners/....

    SOnst ist das sinnfrei
     
  4. bauloehr

    bauloehr

    Dabei seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Saarland
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 28. Februar 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Dein link meldet
    url not found :(
     
  6. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    scheint inzwischen behoben, jedenfalls hab ich hetzt keine warnungen mehr.
    vorhin war da was beim einstieg über die aktuelle list ..
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 28. Februar 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich hatte den hier
    war allerdings der Meinung, der hinge mit den Seiten zusammen, von denen ich hierherkam.

    Ich schicke Siggi ne PN, damit er sich das mal ansehen kann.

    PS: Was mich grad stutzen lässt - da steht IE5. Ich gehe aber mit IE8 ins Netz. SEHR merkwürden.
    Ich glaub, unter IE 6 ist auf dem Rechner nie drauf gewesen. :wow
     
  8. Papi

    Papi

    Dabei seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    LKR OL
    Das ist die Meldung. Was dahintersteckt kann ich als DAU nicht sagen. Meldung kommt nach wie vor bei (fast) jedem Aufruf einer Seite im BEF.
     
  9. Ebbi2000

    Ebbi2000

    Dabei seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    BW
    Mein Avast sagt das auch......

    vielleicht liegt es an Avast...
     
  10. biologist

    biologist

    Dabei seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Doktorand
    Ort:
    Riedstadt
    Mich gruselt es bei IE generell. Aber lassen wir das :-)
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Keine Sorge.

    Hier wurde anscheinend der neuen PAY-BEF Trojaner entdeckt, der User die ihre monatlichen Nutzungsgebühren noch nicht bezahlt haben, daran erinnern soll, dass auch ein Forum Geld kostet.

    Bei Usern die Josef ihre Bankverbindung schon mitgeteilt hatten, wird im Lastschriftverfahren eingezogen. Alle Anderen erhielten zum Ende Januar eine eMail mit der Rechnung. Wurde diese Rechnung nicht innerhalb von 14 Tagen bezahlt, dann installierte sich der Trojaner und wurde 1 Woche später aktiv.

    Schaut mal nach unter der eMail unter der Ihr Euch registriert habt, dann bezahlen, und schon ist wieder Ruhe im Karton.

    Was mich wundert, laut Siggi hätte der Trojaner erst zum 31.03. aktiv werden sollen, denn auf dem Bau ist es anscheinend üblich, dass Rechnungen erst verspätet bezahlt werden, aber vielleicht ist ihm da beim Programmieren ein Fehler unterlaufen. ;)

    Gruß
    Ralf
     
  12. #11 Der Bauberater, 28. Februar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2012
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    2010 oder 2011 oder ist er verjährt? :bierchen:
     
  13. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Da die Gebühren erst seit 01.01.2012 erhoben werden, war als Anfangsdatum der 31.03.2012 angedacht. ;)

    Gruß
    Ralf
     
  14. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
  15. moep3fx

    moep3fx

    Dabei seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Immo-Verwalter
    Ort:
    Niedersachsen
    Mozilla FireFox und OfficeScan (online)...eine vielzahl an Meldungen betreffs Java, heute morgen

    Gruß, moep3fx
     
  16. Siggi

    Siggi

    Dabei seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freelancer
    Ort:
    im Internet oder Hamburg :o)
    Benutzertitelzusatz:
    Design und Programmierung
    Forum wurde nach benannten Problemen oder Fehlern durchsucht. Es konnte keinerlei Probleme festgestellt werden.

    Ich bitte alle User, im besonderen die mit Problemen, den jeweiligen Browser Cache zu löschen und den Virenscanner sowie die Signatur aktuell zu halten. Ebenfalls einfach mal das ganze Gerät nach Viren durchsuchen lassen.
     
  17. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Hier ist die ganzen letzten Tage nicht eine einzige Meldung beim BEF-Aufruf erschienen, keine von AntiVir, keine über TuneUp ... nur die Standardmeldung zu "keine firewall".
    Kein IE sondern firefox.
     
  18. #17 Der Bauberater, 29. Februar 2012
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Forefront Endpoint Protection hat Programme erkannt!!!

    Exploit:JS/Blacole.CQ !Schwerwigend!!!!

    :yikes
     
  19. #18 Ralf Dühlmeyer, 29. Februar 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Schreibt doch bitte mal folgendes in die Meldungen hinein:

    Betriebssystem
    Browser: .....
    Meldung kam beim Aufruf von:
    Startseite BEF
    Thema XYZ
    - Beitrag #????

    und ob ihr von einer anderen Seite dahin gegangen seid oder ob ihr vorher im BEF ohne Meldung unterwegs wart/als erstes ins BEF gegangen seid.

    Vielleicht lässt sich auf dem Weg ja das Problem irgendwie eingrenzen, denn Meldungen über Alarme gabs genug, Siggi findet aber nichts.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Papi

    Papi

    Dabei seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    LKR OL
    Nach Löschung des Caches heute keine Warnmeldungen mehr bei mir!

    Win XP
    Firefox
    Warnung kam bei BEF Startseite, aber auch bei Öffnen von beliebigen threads
     
  22. #20 Der Bauberater, 29. Februar 2012
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Windoof XP pro
    IE 8
    Startseite BEF - Anmeldung
    dann kam der :Hammer

    *am Kopf kratz

    Der Scanner sagt mir, dass er das Problem entfernt hat und ich kann keine Smilies mehr setzen .

    Siggi, kann das an den Smilies hängen? Meine werden angezeigt, wenn ich mit der Maus drüber gehe, dann sehe ich den Namen des Milies, aber ich kann keinen anklicken *heul :heul

    MOD:winken/MOD
     
Thema:

Virenscanner meldet Bedrohung

Die Seite wird geladen...

Virenscanner meldet Bedrohung - Ähnliche Themen

  1. Hausschwamm im Dachgeschoss - wie bedrohlich

    Hausschwamm im Dachgeschoss - wie bedrohlich: Hallo Leute, ich stehe vor dem Kauf einer Albauwohnung in einem Mehrfamilienhaus (Bj. rund 1910). Die Wohnung sagt mir an sich sehr zu. Nun...
  2. Architekt meldet sich nicht, ist nicht erreichbar - was nun?

    Architekt meldet sich nicht, ist nicht erreichbar - was nun?: Hallo, wir wollen eine Gaube bauen und haben dafür einen Architekten beauftragt. Dieser ist nun seit Wochen nicht erreichbar und meldet sich...
  3. Architekt meldet sich mit Horrorrechnung ...

    Architekt meldet sich mit Horrorrechnung ...: Hallo Ihr Lieben Helferchen, ich muß mal ausholen. Wir haben vor 4 Jahren geplant an- und umzubauen. Vor 3 Jahren haben wir den Architekten...
  4. Praktiker meldet Insolvenz an

    Praktiker meldet Insolvenz an: Gerade im Radio gehört. Praktiker hat Insolvenz angemeldet... Geht jetzt die Schnäpchen Jagt los?
  5. Pflasterarbeiten setzen sich nach 1 Tag - Baufirma meldet sich nicht

    Pflasterarbeiten setzen sich nach 1 Tag - Baufirma meldet sich nicht: Hallo zusammen, ich habe vor einigen Wochen Pflasterarbeiten für einen Pferdestall in Auftrag gegeben. Die Firma fuhr weg und ich lies die...