Vollsparrendämmung

Diskutiere Vollsparrendämmung im Dach Forum im Bereich Neubau; Ist es bei einer Vollsparrendämmung notwendig, die aufliegende Unterspannbahn (nennt sich dann glaub ich Unterdeckbahn) winddicht auszuführen?...

  1. #1 N.Gerdes, 13.10.2004
    N.Gerdes

    N.Gerdes

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Masch.-bau-Ing
    Ort:
    Niedersachsen
    Ist es bei einer Vollsparrendämmung notwendig, die aufliegende Unterspannbahn (nennt sich dann glaub ich Unterdeckbahn) winddicht auszuführen? Oder reicht die Winddichtheit, die mit der Dampfbremse ausgeführt wurde?
    Was ist zwingend erforderlich und was wäre empfehlenswert?
    Freundliche Grüße
    N. Gerdes
     
  2. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Wenn die Dampfbremse den Wind aufhalten muß, dann stimmt was nicht, denn dann wär der Wind ja auch im Bereich der Dämmung.
    Genau das soll vermieden werden, weil sich dadurch die Energieverluste erhöhen.

    Daher die Forderung:
    Winddicht : außen (Kaltseite)
    Luftdicht : innen (Warmseite)
     
  3. #3 N.Gerdes, 13.10.2004
    N.Gerdes

    N.Gerdes

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Masch.-bau-Ing
    Ort:
    Niedersachsen
    Heißt das,

    das die Unterdeckbahn komplett winddicht angeschlossen werden muß oder wird sie wie eine normale Unterspannbahn verbaut (mit Überlappung auf die Sparren genagelt bis runter zur Dachrinne)?
    Grüße
     
  4. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Meine grundsätzliche Meinung zur Winddichtheit:

    Gibt es wenig Angriffsstellen für den Wind, um die Dämmwirkung zu mindern (Durchzug hinter der Dämmung wäre zum Beispiel äußerst übel), dann die Maßnahmen zur Winddichtheit nicht zu hoch bewerten.
    Die Oberfläche der Dämmung selbst kann ich durchaus auch als Windsperre ansehen. Eine saubere Verarbeitung ist das A und O.

    Zur speziellen Frage wird sich Stefan Ibold sicherlich noch melden.
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    u.u. gibt es wegen der regeldachneigung der dachdeckung anforderungen an die usb/udb, mit denen das thema winddichtigkeit zumindest in der fläche erledigt ist.
     
Thema:

Vollsparrendämmung

Die Seite wird geladen...

Vollsparrendämmung - Ähnliche Themen

  1. Vollsparrendämmung oder Aufsparrendämmung?!

    Vollsparrendämmung oder Aufsparrendämmung?!: Hallo, ich bräuchte mal ein paar qualifizierte Meinungen zu meinem Bauvorhaben (Neubau). Bei Gesprächen mit dem Zimmermann und dem Planer kam...
  2. Vollsparrendämmung bei diffusionsdichter Unterspannbahn?

    Vollsparrendämmung bei diffusionsdichter Unterspannbahn?: Hallo wir haben ein EFH von 1976. Es sind Betondachpfannen die noch in einem guten Zustand sind, deswegen wollen wir bei der Sanierung jetzt von...
  3. Doppelte Dämmung Kehlgebälk und Vollsparrendämmung

    Doppelte Dämmung Kehlgebälk und Vollsparrendämmung: Hallo zusammen, ich habe mich versucht einzulesen und habe die Dokumentation meines Bauträgers mehrfach durchgelesen, werde aber nicht 100%...
  4. Frage zu Vollsparrendämmung

    Frage zu Vollsparrendämmung: Hallo, nachdem ich heute zu meiner Überraschung festgestellt habe, daß der von mir auf mehrfachen Wunsch eröffnete Beitrag "Dämmen bei...
  5. Sanierung von "hinterlüftet" zu ""Vollsparrendämmung" und welche USB?

    Sanierung von "hinterlüftet" zu ""Vollsparrendämmung" und welche USB?: Hallo, ich möchte gerne mein Dach neu dämmen und würde am liebsten eine Vollsparrenandämmung von innen durchführen. Die Frage, die ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden