Vorbereitung Fassadenanstrich

Diskutiere Vorbereitung Fassadenanstrich im Bastelecke Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, mich habe eine abgewitterte Betongarage und würde diese gern streichen. Was ich bisher getan habe: - Efeu Wurzel mit Spachtel entfernt -...

  1. #1 Bauherr24, 30.06.2020
    Bauherr24

    Bauherr24

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    23
    Hallo,

    mich habe eine abgewitterte Betongarage und würde diese gern streichen. Was ich bisher getan habe:

    - Efeu Wurzel mit Spachtel entfernt
    - lose Farbteile mit Spachtel abgestoßen
    - Reinigung mit Hochdruckreiniger

    Jetzt kreidet die Wand kaum noch. Ich habe aber folgende Probleme:

    Ich wollte sicherstellen, dass der Altanstrich haftest ist. Also habe ich etwas Gewebeklebeband auf die Wand geklebt und abgezogen. Dabei bleiben größere Farbreste am Band.

    Ich also nochmal gekratzt und nochmal gekärchert.

    Dabei ist mir aufgefallen, dass die Farbe sich noch leichter von der Wand löst wenn sie feucht ist. Wie kann das denn sein? Ist das normal dass Fassadenfarben unter Wassereinwirkung wieder weich werden?

    Wie mache ich jetzt am besten weiter? Wie kann ich die alte Farbe verfestigen oder sonst entfernen?

    Ich hatte gehofft, das es ein ganz normaler Tiefengrund tut aber der ändert irgendwie nichts.

    Vielen Dank
     
  2. #2 Bauherr24, 30.06.2020
    Bauherr24

    Bauherr24

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    23
    Nochmal in Fotos

    4CA8DCBE-D13D-410A-BA22-E9090AD1C1E8.jpeg DCF910EE-7C51-440A-BF0A-9E9CEA928660.jpeg
     
  3. #3 Bauherr24, 03.07.2020
    Bauherr24

    Bauherr24

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    23
    Hat hier wirklich niemand Erfahrung mit sowas?
     
  4. #4 simon84, 03.07.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.022
    Zustimmungen:
    3.500
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
  5. #5 Bauherr24, 03.07.2020
    Bauherr24

    Bauherr24

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    23
    Womit schleift man da am besten?
     
  6. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    2.100
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Mit Diamant Schleiftopf /Fräskopf oder weil dies etwas Übung erfordert ( wegen der doch recht schnellen Zerstörung der Oberfläche) Giraffenschleifer Trockenbau mit groben Korn.
     
    simon84 gefällt das.
  7. #7 Bauherr24, 06.08.2020
    Bauherr24

    Bauherr24

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    23
    Ich hab es jetzt mit einer Putzfräse und einer PKD-Scheibe abgeschliffen. Hat prima geklappt. Vielen Dank!
     
    simon84 und Jo Bauherr gefällt das.
Thema:

Vorbereitung Fassadenanstrich

Die Seite wird geladen...

Vorbereitung Fassadenanstrich - Ähnliche Themen

  1. Vorbereitung Pool

    Vorbereitung Pool: Hallo, wir haben ein neues Haus gebaut. In diesem Jahr fangen wir noch mit den Außenanlagen an. In den nächsten 2-3 Jahren soll wahrscheinlich...
  2. Kostendifferenz: „normaler“ Dachboden vs. Rohbau-Vorbereitung für Wohneinheit

    Kostendifferenz: „normaler“ Dachboden vs. Rohbau-Vorbereitung für Wohneinheit: Hallo zusammen, wir planen ein Zweifamilienhaus (zwei Vollgeschosse + Satteldach). Wir stehen nun vor der Entscheidung, ob wir das Dachgeschoss...
  3. Fensterlaibung mit Glattstrich vorbereiten

    Fensterlaibung mit Glattstrich vorbereiten: Hallo allerseits, ich muss Fensterlaibungen für meine neuen Fenster mit einem Glattstrich vorbereiten. Der Fensterbauer macht es normalerweise mit...
  4. Vorbereitung Tapezieren

    Vorbereitung Tapezieren: Hallo Zusammen, ich habe in einem Altbau die komplette Elektroinstallation erneuert. Ich frage mich ob ich die Wände mit den Schlitzen noch...