Vordach mit Seitenteil bei Porenbetonwand

Diskutiere Vordach mit Seitenteil bei Porenbetonwand im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo zusammen, ich möchte an meiner Außenwand (Ytong) ein Vordach mit Seitenteil aus Aluminium befestigen. Das Vordach besteht aus 2 Teilen, 1x...

  1. #1 Manni89, 03.02.2021
    Manni89

    Manni89

    Dabei seit:
    01.10.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte an meiner Außenwand (Ytong) ein Vordach mit Seitenteil aus Aluminium befestigen. Das Vordach besteht aus 2 Teilen, 1x Dach und 1x Seitenteil mit je ca. 45 kg, die unabhängig voneinander an der Wand montiert werden. 1x Dach.

    Das Dach habe ich vor am Fenstersturz, der aus Beton gegossen ist, mit entsprechenden Dübeln und Gewindestangen zu befestigen. Denkt ihr das ist eine sinnvolle Lösung, um auch bei starkem Wind zu halten?
    Beim Seitenteil habe ich größere Bedenken, da mir hier nur der Porenbetonstein als Verankerung zur Verfügung steht. Bei starkem Wind habe ich die Befürchtung, dass es mir die Wand zerbröselt. Gibt es hier gute Möglichkeiten eine Befestigung an einer Porenbetonwand zu realisieren?

    Unterstützend überlege ich mithilfe von 2 Stangen, die ich im Boden einbetoniere und in das Seitenteil stecke (wie genau ich das mache muss ich noch sehen), seitliche Bewegungen abzufangen. Denkt ihr das ist nötig und überhaupt hilfreich?

    Bilder habe ich zur Bewertung der Situation angehängt. Die Wand ist natürlich mittlerweile verputzt und gestrichen. :o
     

    Anhänge:

  2. #2 Gast98362, 03.02.2021
    Gast98362

    Gast98362 Gast

    Moin

    Das es eine Außenwand ist gehe ich von Ytong mit G4 oder G6 aus da Tragend das bedeutet der Gas beton ist schon härter als der Normale G2 nicht so weich. Für Gas beton gibt es Spezielle Dübel im Fachmarkt besorge dir dort welche die sind sehr Stabil und halten richtig was. Da machst nix verkehrt mit.
     
    Manni89 gefällt das.
  3. #3 Manni89, 03.02.2021
    Manni89

    Manni89

    Dabei seit:
    01.10.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort. Es ist tatsächlich "nur" der PP2 Stein. Ich hatte das Etikett der Palette, wie so vieles, seinerzeit dokumentiert (s. Anbei).
     

    Anhänge:

  4. #4 Gast98362, 03.02.2021
    Gast98362

    Gast98362 Gast

    ok

    Dafür haste die Breite dies dann aufnimmt das ist ok
    In dem Falle würde ich dir ein 2 Komponenten Dübel empfehlen mit dementsprechender Gewindestange empfehle aber diese in V2A zu nehmen ist geringfügig teurer. Du hast nur ein Kalkzementputz drauf oder noch zusätzlich WDS drauf?
     
    Manni89 gefällt das.
  5. #5 Manni89, 03.02.2021
    Manni89

    Manni89

    Dabei seit:
    01.10.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
  6. #6 Gast98362, 04.02.2021
    Gast98362

    Gast98362 Gast

Thema:

Vordach mit Seitenteil bei Porenbetonwand

Die Seite wird geladen...

Vordach mit Seitenteil bei Porenbetonwand - Ähnliche Themen

  1. Berechnung der Drucklast an der Wand durch Vordach

    Berechnung der Drucklast an der Wand durch Vordach: Hallo liebe Experten, ich habe eine Physik-Frage mit praktischer Auswirkung: Wie kann ich grob abschätzen, welche Druckbelastung ein frei...
  2. Vordach - aufgehender Wandanschluß - Abdichtung

    Vordach - aufgehender Wandanschluß - Abdichtung: Hallo, weil ich über dieses Detail in der Google Bildersuche gestolpert bin wollte ich mal nachfragen. An einem Vordach wurde die Eindeckung...
  3. wieviel Gefälle beim Vordach?

    wieviel Gefälle beim Vordach?: Hallo, möchte mein in die Jahre gekommenes Vordach am Haus erneuern. Es ist ca. 7 Meter lang und 4 Meter breit. Was sollte man hier als Gefälle...
  4. Vordach verkleiden

    Vordach verkleiden: Hallo, ich würde gern wissen, ob man eine Holzverkleidung eines Vordaches wie im Bild mit Stehfalzblechen verkleiden kann. Ist das möglich? Muss...
  5. Vordach Holzständerbau - Randabstand Schrauben nicht eingehalten

    Vordach Holzständerbau - Randabstand Schrauben nicht eingehalten: Hallo, ich hab vor einer Weile angefangen eine Haustürüberdachung zu bauen, ein mit Ziegeln eingedecktes Pultdach. Um statischen Schwierigkeiten...