Vorkomprimiertes Dichtband und Anpresslatte?

Diskutiere Vorkomprimiertes Dichtband und Anpresslatte? im Dach Forum im Bereich Neubau; Unser Zimmerer bietet zur Befestigung der Dampfbremsfolie am rohen, unverputzten Mauerwerk [Poroton T14, 36,5 cm] vorkomprimiertes...

  1. Tommi

    Tommi

    Dabei seit:
    14.04.2003
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Unser Zimmerer bietet zur Befestigung der Dampfbremsfolie am rohen, unverputzten Mauerwerk [Poroton T14, 36,5 cm]

    vorkomprimiertes Dichtungsband mit Anpreßlatte

    an.

    Die Marke des Dichtungsbandes ist uns nicht bekannt.

    Ist diese Ausführung unter dem Aspekt "dauerhafte Luftdichtheit" (also nicht nur: "übersteht den ersten BDT nach dem Rohbau") in Ordnung?

    Gruß

    Tommi
     
  2. #2 NBasque, 21.07.2004
    NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Einwandfrei

    Die Ausführung mit einem vorkomprimierten Dichtband (z.B. Illmod, Hanno, etc.) ist einwandfrei.

    Daneben gibt es einige weitere Methoden die Luftdichtheit dauerhaft herzustellen.
     
  3. Tommi

    Tommi

    Dabei seit:
    14.04.2003
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Danke NBasque für Ihre Antwort!

    Ich hake nochmals nach. Voraussetzung war: "unverputztes, rohes" Porotonmauerwerk. Lösung trotzdem "einwandfrei"?

    Gruß

    Tommi
     
  4. Oggy

    Oggy

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ,
    Ort:
    1. Wolfsburg
    Benutzertitelzusatz:
    ,
    Moin, da hab ich aber eine Baulaienfrage, die Wand wird aber noch verputzt????? Im Spitzboden könnte es ja sein, das die roh bleibt.
     
  5. #5 NBasque, 22.07.2004
    NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Mit Auflagen

    Auf unverputzten Mauerwerk aus porosierten Ziegel darf die Dampfbremse unterhalb der Anpresslatte nicht abgeschnitten werden, sondern muß mittels geeignetem Putzträger (Streckmetall etc.) mit eingeputzt werden.

    Man kann diesen Aufwand umgehen, wenn zumindest der Wandbereich in dem die Dampfbremse mittels Anpreßlatte aufgebracht wird, einen groben Zementputz oder Spachtelung erhält.

    Wichtig ist u.a. auch der obere Verschluß der Wand, sei es durch einen Ringanker oder eine andere geeignete Abdeckmaßnahme, damit es nachher keinen "Steckdosenorkan" gibt.
     
  6. Tommi

    Tommi

    Dabei seit:
    14.04.2003
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    @NBasque:

    Aus Ihren detaillierten Antworten beantworte ich meine ursprüngliche gestellte Frage so:

    Vorkomprimiertes Dichtungsband mit Anpreßlatte ALLEIN auf unverputztem, porosiertem Ziegel: NICHT FACHGERECHT.

    Mit Putz oder Spachtelung: FACHGERECHT.

    Folie eingeputzt: FACHGERECHT, jedoch aus meiner Sicht "doppelt gemoppelt": Kompriband/Anpreßlatte UND einputzen.

    Ich werde also bei unserem Zimmerer diesbezüglich nachbohren.

    Gruß

    Tommi
     
Thema:

Vorkomprimiertes Dichtband und Anpresslatte?

Die Seite wird geladen...

Vorkomprimiertes Dichtband und Anpresslatte? - Ähnliche Themen

  1. Fenstereinbau - ein paar Fragen (Dichtband, PU Schaum etc)

    Fenstereinbau - ein paar Fragen (Dichtband, PU Schaum etc): Nachdem ich mit einem Fensterbauer schonmal ordendlich auf die Schauze gefallen bin (Mängel wurden nicht beseitigt und Gerichtsprozess hat ca 2...
  2. Fenster nur mit Kompriband und ohne Dichtbänder eingesetzt

    Fenster nur mit Kompriband und ohne Dichtbänder eingesetzt: Hallo, bei unserem neuen Anbau wurden die Fenster eingebaut. Dabei haben die Handwerker ein selbstausdehnendes Kompriband zwischen Laibung und...
  3. RAL-Montage Hohlraum hinter Dichtband

    RAL-Montage Hohlraum hinter Dichtband: Hallo zusammen, bei mir wurden vor ein paar Wochen die Fenster mit RAL Montage montiert. Die Dichtbänder wurden vor dem Setzen auf den Rahmen...
  4. Silikonfuge in Dusche erneuern - Dichtband beschädigt

    Silikonfuge in Dusche erneuern - Dichtband beschädigt: Hallo zusammen, ich wollte in meiner Dusche die Silikonfugen erneuern, da diese nicht mehr in Ordnung waren. Sie hatten teilweise schwarze...
  5. Fensteranschluss -> EPDM-Dichtband über Putz?

    Fensteranschluss -> EPDM-Dichtband über Putz?: Hallo Zusammen! Unser Hausbau ist fortgeschritten und letzte Woche fingen die Bauarbeiter damit an, Eckleisten zu montieren um diese Woche den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden