Vorlauftemperatur Buderus GB 112-24/W2LL mit Ecomatic ERC

Diskutiere Vorlauftemperatur Buderus GB 112-24/W2LL mit Ecomatic ERC im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, ich habe ein Haus mit einem Buderus GB 112-24/W2LL Brennwert Gasheizkessel mit Ecomatic ERC. Warmwasser wird über...

  1. #1 Meltrox, 04.12.2020
    Meltrox

    Meltrox

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen, ich habe ein Haus mit einem Buderus GB 112-24/W2LL Brennwert Gasheizkessel mit Ecomatic ERC.

    Warmwasser wird über Durchlauferhitzer erzeugt, es ist keine Fußbodenheizung verbaut, nur in jedem Raum ein Heizkörper.

    Die Vorlauftemperatur der Heizung liegt bei knapp über 40°C und wird auch trotz den hinter der Serviceklappe eingestellen ca 70°C und Außentemperaturen um den Gefrierpunkt nicht höher...

    Ich hätte es schon gerne ein wenig wärmer von der Vorlauftemperatur her, da ja wie gesagt nur ganz normale Heizkörper verbaut sind und KEINE Fußbodenheizung, weiß aber nicht wie ich es Umsetzen kann.

    Gerade wenn man mal 10 Minuten durchgelüftet hat dauert es doch recht lange bis die Räume wieder angenehm sind.

    Ich bin für jeden Tipp dankbar

    Gruß
    Meltrox :D

    PS: keine Ahnung wieso, aber ich bekomme das letzte Bild nicht gedreht!

    IMG_20201204_123919.jpg IMG_20201204_122800.jpg
    IMG_20201204_124521.jpg
     
  2. #2 Fabian Weber, 04.12.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    2.904
    Im rosa Forum (HTD-Dialog) kann Dir hier besser geholfen werden.

    Funktioniert der Raumregler? Immerhin ist er ja auf keine Temperatur gestellt.
     
  3. #3 Meltrox, 04.12.2020
    Meltrox

    Meltrox

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Der Raumregler steht auf Automatikbetrieb und funktioniert.
    Der Regler steuert die Nachtabsenkung über Zeitprogramme.
    Die Räume werden ja auch warm aber trotz vorgewählter Vorlauftemperatur von ca. 70°C bleibt sie bei knapp über 40°C.
    Ich hätte die Vorlauftemperatur gerne höher so bei 60° einfach das sich die Räume bei Bedarf schneller erwärmen.
    Ich weiß nicht ob ich dafür ein zusätzliches Programmiergerät oder ähnliches benötige oder ob generell ein Heizungsmonteur dafür kommen muss, daher meine Frage hier im Forum.
     
  4. #4 jodler2014, 04.12.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.513
    Zustimmungen:
    411
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Bild 3 ,den Regler neben dem Display mal im Uhrzeigersinn weiterdrehen .
    Da wurde schon öfter dran gedreht .
    Ansonsten geht bei den Geräten gerne der Wärmetauscher kaputt.
     
  5. #5 Meltrox, 04.12.2020
    Meltrox

    Meltrox

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe jetzt auch dort eine Anfrage gestellt, vielen Dank für den Tipp!
     
  6. #6 Meltrox, 04.12.2020
    Meltrox

    Meltrox

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Würde ein kaputter Wärmetauscher nicht komplett kalte Heizung bedeuten oder irgenwo Wasser austreten?
    Den Regler weiterdrehen? Poti evtl. defekt?
     
    Fred Astair gefällt das.
  7. #7 Fred Astair, 04.12.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    2.526
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Da muss irgendwo noch ein Kesseltemperaturregler sitzen, der in Reihe mit den anderen Reglern sitzend, verhindert, dass die Temperatur über 40° steigt.
    Da ist nichts Schwerwiegendes kaputt. Schon gar nicht der Wärmetauscher.
    Bin zur Zeit nur am Handy unterwegs. Schau mal in die Bedienungsanleitung.
     
    simon84 gefällt das.
  8. #8 Fabian Weber, 04.12.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    2.904
    Ich verstehe nicht ganz was das Problem ist.

    Wenn man 5Minuten stoßlüftet, dann erwärmt sich doch der Raum durch die Oberflächentemperaturen sofort wieder. Das dauert doch keine weiteren 10 Minuten.

    Da würde auch eine höhere VL-Temperatur nichts nützen.

    Die Heizkörper-Thermostate im Raum mit dem Raumregler sind aber voll aufgedreht, ja?
     
  9. #9 Meltrox, 05.12.2020
    Meltrox

    Meltrox

    Dabei seit:
    04.12.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Also ich habe unter wewewe.siebelt-hoffmeyer.de/img/content/pdfs/buderus//Wartung%20GB112-24.pdf auf Seite 15 gefunden das man die Vorlauftemperatur da einstellt wo es bei mir auf ca. 70°C steht, das Layout des abgebildeten Reglers ist zwar ein anderes aber im Prinzip ist es die gleiche Vorgehensweise. Die temperatur geht bei mir aber nicht höher :confused:
     
  10. #10 Fred Astair, 05.12.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    2.526
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Da muss irgendwo noch eine andere Regelung (Außentemperatur, Raumlufttemperatur) eingreifen. Ich schrieb ja schon, dass alle Regler in Reihe geschaltet sind (auch der Sicherheitstemperaturbegrenzer) und sobald einer abschaltet, sind die anderen wirkungslos. Da muss einer vor Ort suchen.
     
Thema: Vorlauftemperatur Buderus GB 112-24/W2LL mit Ecomatic ERC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. buderus gb 112 w vorlauftemperatur einstellen

Die Seite wird geladen...

Vorlauftemperatur Buderus GB 112-24/W2LL mit Ecomatic ERC - Ähnliche Themen

  1. Berechnete Vorlauftemperaturen und KfW-Energieberater

    Berechnete Vorlauftemperaturen und KfW-Energieberater: Hallo nochmal, kurze Frage, bevor ich unnötig Ventile tausche: Für die KfW-Förderung "Heizungspaket" wurde 2018 eine Brennwert-Heizung (Gas)...
  2. Niedrigere Vorlauftemperatur und TWW-Speicher

    Niedrigere Vorlauftemperatur und TWW-Speicher: Hallo zusammen! Ich habe mal eine Frage, die mir im Kopf herumschwirrt. Wir wollen bei unserer Sanierung ja von normalen HK auf eine FBH umbauen....
  3. eventuell zu hohe Vorlauftemperatur FBH

    eventuell zu hohe Vorlauftemperatur FBH: Guten Tag, an meinem Haus wurde ins EG eine neue FBH mit Festwertregelstation eingebaut; Der OG wird mit normalen Heizkörpern beheizt. Es...
  4. Normale Heizkörper mit niedriger Vorlauftemperatur fahren

    Normale Heizkörper mit niedriger Vorlauftemperatur fahren: Hallo zusammen, mir ist letztens ein Gedanke gekommen, wozu ich gerne eure Einschätzung hätte. In meinem Haus (Teils 1965 und gedämmt, teils...
  5. FBH: Welche Vorlauftemperatur für max. 26°C Oberflächentemperatur

    FBH: Welche Vorlauftemperatur für max. 26°C Oberflächentemperatur: Hallo, wir wollen in unserem Neubau, KfW 55, in einigen Räume Bodenbeläge aufbringen, die lt. Hersteller nur eine maximale Oberflächentemperatur...