Vormauerwerk-Fensteröffnung

Diskutiere Vormauerwerk-Fensteröffnung im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe eine Frage zu meinem Vormauerwerk. Auf der Skizze habe ich über meiner Fensteröffnung einen Winkel eingezeichnet. Nun stellt...

  1. Bambus

    Bambus

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zeichner
    Ort:
    Trier
    Hallo,
    ich habe eine Frage zu meinem Vormauerwerk.
    Auf der Skizze habe ich über meiner Fensteröffnung einen Winkel eingezeichnet. Nun stellt sich die Frage ob der Winkel an der Wand befestigt wird oder ob es ausreichend ist wenn dieser auf dem seitlichen Vormauerwerk aufliegt. Reicht es hier aus einen angestrichenen Stahlwinkel zu nehmen oder muss ich einen Edelstahlwinkel hier einsetzen?
    Danke schon mal im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flashbyte, 16. März 2009
    flashbyte

    flashbyte

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Spezi
    Ort:
    Z
    wäre noch interessant was Du damit machen willst? was dranschrauben?
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ich glaub eher, das Konstrukt soll das Vormauerwerk oberhalb des Fensters tragen...
     
  5. #4 Carden. Mark, 16. März 2009
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Lichte Fensteröffnung nur 1,20 m, Scheitrechter Winkel?
    Kannste einfach seitlich auflegen.
    Über dem Fenster baut sich ein Gewölbe über 60` auf.
    Die Schiene hat nur diese paar Steine zu tragen.
    Es reicht eine verzinkte Schiene lt. DIN 1053 - da diese von unten kontrollierbar bleibt.
     
  6. Bambus

    Bambus

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zeichner
    Ort:
    Trier
    Hallo,
    danke für die Antworten.
    Welche Schiene (ein Flacheisen?), ich dachte ich müsste als "Vormauerwerkssturz" ein L-Stahl einsetzen.
    Wie sieht es denn bei grösseren Fenstern z.b. 1.8m aus?
    Wird hier ein L-Stahl an der Porenbetonwand befestigt?
     
Thema:

Vormauerwerk-Fensteröffnung

Die Seite wird geladen...

Vormauerwerk-Fensteröffnung - Ähnliche Themen

  1. Grenzbebauung und Abstandfläche/Fensteröffnung

    Grenzbebauung und Abstandfläche/Fensteröffnung: Liebe Forum-Mitglieder, ich habe momentan eine schwierige Frage, hoffe sehr dass ihr mir helfen könnt... Und zwar: Das Nachbargebäude steht...
  2. Thalhammers Deckenauflager bei Fensteröffnung 3,00m

    Thalhammers Deckenauflager bei Fensteröffnung 3,00m: Guten Morgen! die Eingabeplanung ist durch, sodass wir uns nun Details widmen. Abdichtung, Wärmebrücken usw. Nun stelle ich mir die Frage, wie...
  3. Elektrische Fensteröffner

    Elektrische Fensteröffner: Hallo Zusammen, ich plane einen Neubau mit EIB/KNX-Homeautomatisierung und würde dabei gerne bei Anwesenheit meine Fenster automatisch öffnen...
  4. Fensteröffnung OHNE Sturz

    Fensteröffnung OHNE Sturz: Hallo, ich saniere ein älteres Einfamilienhaus aus dem Jahr 1962. Das Haus hat einen Betonkeller, Betondecke dann EG mit 24iger Bimssteinen,...
  5. neue Fensteröffnungen, später WDVS

    neue Fensteröffnungen, später WDVS: Hallo, wir haben ein Haus gekauft (Baujahr 1960), in das wir nun in einem "ersten Bauabschnitt" neue Fensteröffnungen (Fenster mit Rolladen)...