Vorsatzschale Schalldämmung im Spitzboden zwei Kamine - Befestigung?

Diskutiere Vorsatzschale Schalldämmung im Spitzboden zwei Kamine - Befestigung? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Morgen, ich habe zu Beginn dieses Jahres eine Doppelhaushälfte von 1938 gekauft. Es gibt, wie damals üblich,...

  1. #1 Renovatio1938, 01.12.2020
    Renovatio1938

    Renovatio1938

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    DSC_0143.JPG DSC_0145.JPG DSC_0144.JPG

    Guten Morgen,

    ich habe zu Beginn dieses Jahres eine Doppelhaushälfte von 1938 gekauft.

    Es gibt, wie damals üblich, eine Kommunwand, die laut Auskunft des Nachbarn etwa 20 cm stark ist. Was den Schallschutz angeht, ist diese natürlich mangelhaft. Körperschall, also Schritte, hört man kaum, dafür aber Luftschall - lautes Sprechen, Lachen. Boden ist auf Balken gelegt.

    In zwei anderen Räumen wurde schon mittels Vorsatzschale schallgedämmt, mit einem wie ich finde gutem Ergebnis, man hört kaum noch etwas. Soweit ich es während der Renovierung überblicken konnte (habe die gute Schalldämmung so belassen, wie sie war) ist dort eine etwas 5 cm starke, schwarze Schaumstoffplatte an der Kommunwand, mit einfach Gipskarton davor.

    mein Plan für den Spitzboden:

    Plan laut Knauf w632 - also CW Profile mit Direktschwingungsabhängern in der Wand befestigt, Profile mit Mineralwolle befüllen, etwa 100mm Luftspalt zwischen MiWo und Kommunwand lassen.

    Darauf Schalldämmplatte mit Sand befüllt, darauf Gispkarton Silentboard oder ähnlich.

    Alternativ habe ich auch Aufbauvarianten mit Hutfederschiene an er Kommunwand gesehen, da ist aber wohl der Schallschutz deutlich schlechter.

    Mein Problem sind die zwei Kaminabzüge, die durch das Zimmer laufen, die ich ja nicht anbohren darf. Hinzu kommt, dass ich keine Decke habe, an der ich die Profile befestigen könnte.
    -> Hier ist meine Idee, eine zusätzlichen Querbalken einzuziehen, um die CW profile daran zu befestigen, davon bin ich aber nicht begeistert.

    Habt ihr Ideen, wie ich die Vorsatzschale vor die Kamine setzen kann?


    Danke und viele Grüße
     
  2. #2 Renovatio1938, 03.12.2020
    Renovatio1938

    Renovatio1938

    Dabei seit:
    01.12.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Braucht ihr noch zusätzliche Infos? Feedback?
     
Thema:

Vorsatzschale Schalldämmung im Spitzboden zwei Kamine - Befestigung?

Die Seite wird geladen...

Vorsatzschale Schalldämmung im Spitzboden zwei Kamine - Befestigung? - Ähnliche Themen

  1. Vorsatzschale Kellerwand Dampfbremse?

    Vorsatzschale Kellerwand Dampfbremse?: Hallo Experten, eine Innenwand (Kalksandstein gemauert) im Keller soll eine Vorsatzschale bekommen siehe Bild. [ATTACH] Dämmung ist ISOVER...
  2. Vorsatzschale Küche

    Vorsatzschale Küche: Wir planen einen Umbau unserer Dachgeschosswohnung. Dafür soll die Küche ins Wohnzimmer gelegt werden. Um die neuen Leitungen sauber zu...
  3. Trockenbauwand mit Türen - Vorsatzschale für Schallschutz sinnvoll?

    Trockenbauwand mit Türen - Vorsatzschale für Schallschutz sinnvoll?: Hallo zusammen, mir geht es um das Thema Schallschutz. Aktuell hört man im 1. Stock (Kinderzimmer & Schlafzimmer), auch bei dort geschlossenen...
  4. Schalldämmung 24er Vollziegelwand (Ausführung Vorsatzschale)

    Schalldämmung 24er Vollziegelwand (Ausführung Vorsatzschale): Hallo, Ich habe mich hier angemeldet weil ich ein paar fragen zur Schalldämmung habe... Ich möchte eine 24er Vollziegelwand gegen Luftschall...
  5. Vorsatzschale verankern, Schalldämmung und Installationsebene

    Vorsatzschale verankern, Schalldämmung und Installationsebene: Hallo zusammen, folgende Ausgangslage: Doppelhaushälfte 1940, Trennwand zwischen beiden Hälften 1 x 12er Stein soll zur Verbesserung des...