Wände im Bad: wie endbehandeln?

Diskutiere Wände im Bad: wie endbehandeln? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Moin, stehe hier mit einem (nahrzu) selbst sanierten Bad und muss die Frage neu aufrollen, was letztlich als oberste Schicht an die Wände kommt....

  1. #1 Tiberius, 15.01.2021
    Tiberius

    Tiberius

    Dabei seit:
    15.01.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    stehe hier mit einem (nahrzu) selbst sanierten Bad und muss die Frage neu aufrollen, was letztlich als oberste Schicht an die Wände kommt. Eigentlich wollte ich Kalkglätte nehmen, der Fliesenleger hat mir abgeraten, weil Gipsputz-Untergrund und Kalkglätte a) zusammen nicht viel Sinn ergeben und b) Spannungsrisse auftreten können.

    Gegebenheiten: innenliegendes Bad ohne Fenster, Bj. '83, ein verbauter Deckenlüfter 100mm, Decke mit grünem Rigips abgehängt, eine Wand Fliesen, 3 Wände Gipsputz/Spachtelmasse.

    Jetzt ist die Frage, was nehme ich? Normale Dispersionsfarbe? Ist die diffusionsoffen genug? Silikatfarbe ist auch wohl nicht empfehlenswert bei Gips..
    Hatte sonst an Résinence Béton Minéral (von Bau****) gedacht, frag mich aber, ob das in der unversiegelten Variande (wg. diffusionsoffenheit) dann abwisch/waschbar genug ist (haben zwei kleine Kinder...)
    Was würdet ihr mir empfehlen? Stehe da gerade ein wenig wie der Ochs vorm Berg und weiss nicht so recht weiter.

    Vielen Dank erst einmal!
     
  2. #2 Bauandi, 15.01.2021
    Bauandi

    Bauandi

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    52
    Beruf:
    Farbdesigner
    Dispersionsfarbe mit einer guten Nassabriebklasse falls die Kids mal einen Schandfleck produzieren.
    In einem Schraubglas auch etwas Farbe aufheben, hält sich so jahrelang für Reparaturen.
     
Thema:

Wände im Bad: wie endbehandeln?

Die Seite wird geladen...

Wände im Bad: wie endbehandeln? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! -> Haussanierung, was sind tragende Wände ?

    Hilfe! -> Haussanierung, was sind tragende Wände ?: Hallo zusammen, bin aktuell am Umbau eines Hauses aus den 70igern und möchte innerhalb der Wohnungen Wände ersetzten. Nun sieht es so aus das...
  2. Kriechkeller - Nasse Wände und Decke

    Kriechkeller - Nasse Wände und Decke: Hallo zusammen, wir planen aktuell ein Haus von 1962 mit Kriechkeller zu kaufen. Bei der Inspektion haben wir festgestellt, dass durch die...
  3. Wände spachteln und verputzen

    Wände spachteln und verputzen: Wir haben die Tapeten komplett entfernt und wollen nur noch spachtel und glatt verputzen. Danach grundieren und streichen. Meine Frage wäre, muss...
  4. Tragende Wand im Keller entfernen

    Tragende Wand im Keller entfernen: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben vor eine Wand zwischen zwei Räumen zu entfernen (wie der Titel schon verrät ;-) ). Das Haus ist vom...
  5. Verständnisfrage zu einem Auflager (Ersatz tragende Wand)

    Verständnisfrage zu einem Auflager (Ersatz tragende Wand): Moin! In unserer Bestandimmobilie wird im Zuge einer Sanierung u.a. eine tragende Wand entfernt. Den Durchbruch hat natürlich ein Statiker...