Wand hinter Heizkörper klingt hohl - was ist das?

Diskutiere Wand hinter Heizkörper klingt hohl - was ist das? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Guten Tag! Bei mir sind die Heizkörper um ca. 16 cm in die Wand gesetzt, welche hinter den Heizkörpern noch hohl klingt. Da kommen mir folgende...

  1. #1 Silent Blood, 12.12.2020
    Silent Blood

    Silent Blood

    Dabei seit:
    03.10.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!

    Bei mir sind die Heizkörper um ca. 16 cm in die Wand gesetzt, welche hinter den Heizkörpern noch hohl klingt.

    Da kommen mir folgende Fragen auf:

    - Was befindet sich hinter dem Hohlraum (die Heizrohre kommen von der Seite)?
    - Warum setzt man den Heizkörper so stark zurück (Außenwand dürfte an der Stelle sehr dünn sein)?
    - Welches Material kam für derlei dünne Wände bei Heizkörpern üblicherweise zum Einsatz (Rigips / Bromabest / Sauerkrautplatten / Spanplatten)?
     
  2. #2 Andreas Teich, 12.12.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    409
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Das läßt sich gar nicht sagen ohne nähere Infos-
    vermutlich handelt es sich um einen Altbau?
    Welches Baujahr und welche Bauweise?
    Wie ist der Wandaufbau/Wandstärke?
    Heizkörpernischen waren früher üblich und erleichtern bei dicken Wänden und tiefen Heizkörpern das Öffnen der Fenster, da sonst die Griffe schwerer erreichbar sind.
    Im Hohlraum liegen sicher die Installationen und noch Dämmung
     
    simon84 und Kriminelle gefällt das.
  3. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    1.673
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Was geht's dich an? Bist Du Mieter oder Eigentümer?

    Schon mal den Begriff "Heizkörpernische" gehört? Der Hohlklang lässt darauf schließen dass da mal jemand eine Dämmplatte an die Raumseite der HK-Nische gebastelt hat um den Wärmeverlust durch die Dünne Wand zu reduzieren.
     
  4. #4 Fred Astair, 14.12.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.838
    Zustimmungen:
    3.057
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Diese Nischen unter den Fenstern sind nicht für die Heizkörper gebaut worden sondern aus Sparsamkeit.
    Die Last des Bauwerks wird von den Wandflächen links und rechts der Fenster getragen. Unter dem Fenster hat die Wand keine statische Funktion für das Gebäude.
    Erst viel später kam man auf die Idee, dort die Dampf- oder Warmwasser-Heizkörper reinzusetzen. Der Begriff Heizkörpernische ist deshalb falsch.
    Früher spielte Energieverschwendung noch weniger eine Rolle als heute. Es war egal, dass an der Stelle, wo die Wärmebeaufschlagung am größten ist, die Wand am dünnsten ist. Der Komfortgewinn, die warme Luft am kalten Fenster vorbeizuleiten, wurde hingegen gern inkaufgenommen.
    Bei Umbaumaßnahmen sollten diese Schwachstellen gedämmt werden.
     
    simon84 gefällt das.
  5. #5 Andreas Teich, 16.12.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    409
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Wie alt ist das Gebäude und wie dick sind die Wände neben den Nischen?
    Bei richtig dicken Wänden in historischen Gebäuden hätten ohne Fensternischen die Fenstergriffe gar nicht erreicht werden können.
     
  6. #6 Fred Astair, 16.12.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.838
    Zustimmungen:
    3.057
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Ach die wurden dann für die Fenstergriffe gebaut?
     
  7. #7 simon84, 16.12.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.026
    Zustimmungen:
    3.502
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    und in Neubauten ist regelmäßig das Fensterbrett vom Bad Mit Shampoo und sonstigem verstellt dass man nicht richtig Stoß lüften kann und in Der Küche ebenso, oft steht sogar die Arbeitsplatte davor.

    Im Büro steht der Arbeitstisch oft genau vorm Fenster

    will gar nicht in Frage stellen dass es in manchen historischen Gebäuden wirklich so sein kann, aber in Relation gesehen ist das doch irrelevant
     
Thema: Wand hinter Heizkörper klingt hohl - was ist das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Dünne Wand klingt hohl

Die Seite wird geladen...

Wand hinter Heizkörper klingt hohl - was ist das? - Ähnliche Themen

  1. seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand

    seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand: Hallo zusammen, ich wollte einmal fragen, was ihr als Mindest- bzw. komfortablen seitlichen Abstand eines Heizkörpers (Seite mit...
  2. Hält die Wand den Handtuchheizkörper?

    Hält die Wand den Handtuchheizkörper?: Guten Morgen Zusammen, Nach längeren Suchen, habe ich mich mal entschieden doch einen Beitrag zu schreiben. Wir sind zur Zeit am Bad...
  3. Heizkörper zu nah an der Wand

    Heizkörper zu nah an der Wand: Hallo, bin neu hier und heiße Markus :winken Seit 3 Monaten Eigenheim Besitzer eines 1928 erbautem Haus :bef1003: Hab folgendes Problem...
  4. Plattenheizkörperbefestigung mit geringen Wandabstadn Heizkörper zur Wand

    Plattenheizkörperbefestigung mit geringen Wandabstadn Heizkörper zur Wand: Hallo, ich habe in meinem EFH aus Schallschutzgründen eine Trockenbauwand (Trennwand zw. den Kinderzimmern, Gipskarton) mit einer zus. Lage...