Wandablauf Dusche zu den Fliesen abdichten

Diskutiere Wandablauf Dusche zu den Fliesen abdichten im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Ich brauch Euren Expertenrat. Unsere Dusche hat einen Wandablauf. Dieser besteht aus einem Metallkasten, der Richtung Außenwand, seitlich, sowie...

  1. #1 Benny82, 24.09.2020
    Benny82

    Benny82

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauch Euren Expertenrat.
    Unsere Dusche hat einen Wandablauf. Dieser besteht aus einem Metallkasten, der Richtung Außenwand, seitlich, sowie oben und unten verschlossen und dicht ist.
    Zur Dusche hin ist er offen, es wurde bis hin gefliest und die dortige Stirnseite vermutlich nicht richtig abgedichtet, den Spuren zu vermuten wurde dort Silikon aufgetragen.
    Nach nun 6 Jahren ist das Ganze undicht geworden und die Wand im unter der Dusche liegenden Raum wurde feucht.
    Wir haben jetzt die Dusche gute 2 Monate nicht genutzt, um das Ganze trocknen zu lassen und möchten das jetzt irgendwie dicht bekommen.

    da Silikon hier nicht das geeignete Mittel zu sein scheint: Frage an Euch: was würdet Ihr für die Abdichtung empfehlen?
     

    Anhänge:

  2. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    228
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    Sorry, da bist du einem Verständnissproblem erlegen. An die Abdichtung kommst du so nicht ran, weil sie unter den Fliesen liegt.
     
    Fred Astair gefällt das.
  3. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    464
    Wurde denn überhaupt richtig abgedichtet? Was ist unter dem Estrich? Dämmung wäre dann ja auch nass. Das schreit nach einer Kernsanierung.
     
  4. #4 Benny82, 24.09.2020
    Benny82

    Benny82

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    OK ich strenge mal mein Gedächtnis an. In dem Raum liegt Dämmung, darauf Fußbodenheizung im Heizestrich. Heizung liegt allerdings in der Dusche nicht, da barrierefrei ausgeführt. Wenn ich mich richtig erinnere war es Knauf Flächendicht, wo vor dem Fliesen zumindest innerhalb der Dusche aufgebracht worden ist.

    Da die Decke unterhalb des Raums trocken ist, vermute ich eben, dass der Bereich zwischen Ablauf und Estrich nicht korrekt abgedichtet wurde. Das Wasser dringt nicht in den Estrich, sondern sickert unter dem Ablauf in die Wand, weshalb die im UG feucht wird.

    Ich habe schon befürchtet, dass Ihr zur Kernsanierung ratet und ich zweifle bestimmt nicht an, dass das zielführend wäre. Aber vielleicht kennt Ihr einen Weg, den ich versuchen könnte, die Sache dicht zu bekommen, ohne alles aufreißen zu müssen. Ihr müsst ja nicht dafür garantieren ;)

    Vielleicht sollt ich noch was ergänzen: Wenn ich mit einem Spiegel in den Abfluss schaue, kann ich erkennen, dass nach vorne nicht nur die Fliesen samt Kleber, sondern auch ein Teil vom Estrich zu sehen ist. Demnach könnte hier auch Wasser unter die Abdichtung gelangen. Ich versuch mal ein Foto zu machen.
     
  5. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    464
    Wenn du noch Fliesen auf Vorrat hast könnte man den Bereich um den Ablauf rausnehmen und dann abdichten. Als Dichtstoff wäre sonst Racofix, Otto Coll m500 etc. geeignet.
     
  6. #6 Benny82, 28.09.2020
    Benny82

    Benny82

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Sehr gut, vielen Dank! Das hilft mir sehr, das ottocoll hört sich doch gut an. Ich probier das nun, wenn’s nicht ausreicht, muss dann aufgerissen werden, aber einen Versuch ist’s doch wert.

    Vielen Dank für Eure Ratschläge!
     
  7. #7 Sciro80, 28.09.2020
    Sciro80

    Sciro80

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    MV
    Du hast nicht ganz verstanden, die Fliesen zum Ablauf müssen schon raus. Mach es gleich vernünftig und mach es richtig. Erste Reihe der Fliesen zum Ablauf raus und dann korrekt abdichten.
     
  8. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    464
    Wasser kann einen sehr großen Schaden anrichten. Das solltest du nicht so auf die leichte Schippe nehmen. Besser jetzt richtig handeln, bevor es zu spät ist.
     
  9. #9 Benny82, 28.09.2020
    Benny82

    Benny82

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ok sorry, das hab ich tatsächlich jetzt falsch verstanden.
    Also, Fliesen raus, dann Abdichtung drauf und am Übergang zum Abfluss Dichtband, korrekt? Wie würdet Ihr das am Stoß ausführen, damit kein Wasser unter die Fliesen gelangt? Ich weiß die Abdichtung ist drunter, aber unterspülen sollte‘s die Fliesen ja auch nicht können?
     
  10. #10 Benny82, 28.09.2020
    Benny82

    Benny82

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ach Moment, es rattert! Dafür waren die genannten Mittelchen gemünzt, richtig? :)
     
  11. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    464
    Wurde das Bad vor deiner Zeit saniert oder hast du noch Bilder vom Rohzustand? Mich würde interessieren wie die Rinne aufgebaut ist. Es muss letztendlich einen Grund geben warum die Abdichtung nicht korrekt an die Rinne angeschlossen ist. Idealerweise sollte die eine Blechkante umzu haben auf der die Dichtmanchette aufgeklebt wird.
    61q9Xpkpa0L._AC_SS350_.jpg
     
  12. #12 Sciro80, 28.09.2020
    Sciro80

    Sciro80

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    MV
    Vielleicht macht der TE ja davon ein Photo.
     
Thema:

Wandablauf Dusche zu den Fliesen abdichten

Die Seite wird geladen...

Wandablauf Dusche zu den Fliesen abdichten - Ähnliche Themen

  1. Estrich unter Dusche ausbessern

    Estrich unter Dusche ausbessern: Hallo zusammen, die alte hohe Duschwanne war mit Ziegelsteinen gestützt die feste im Estrich waren. Dadurch ist der Estrich gerissen und wurde nun...
  2. Dusche Wandablauf

    Dusche Wandablauf: Hallo zusammen, ich habe folgende Frage. Bei meiner Neubauwohnung habe ich folgendes an dem Wandablauf festgestellt. Wie auf den Bildern zu sehen...
  3. WC-Element setzen mit Wandablauf in 17cm Höhe

    WC-Element setzen mit Wandablauf in 17cm Höhe: Hallo Hoffe ich bin hier richtig. Ich möchte mein Stand-WC gegen ein Hänge-WC tauschen. Dazu soll ein Geberit WC-Element gesetzt werden....
  4. Dusche Wandablauf oder Bodenablauf

    Dusche Wandablauf oder Bodenablauf: Hallo, im KG möchten wir gerne einen Wandablauf für die Dusche nutzen. Sind diese generell zu empfehlen oder sollte man lieber einen...
  5. Wandablauf & Bodenaufbau Dusche

    Wandablauf & Bodenaufbau Dusche: Guten Abend, Die Dusche im Keller soll nun gemacht werden. 140 * 140 cm. Als Ablauf würde Ich das Element von Gerberit nehmen als Wandablauf....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden