Wandanschluss bei Kopfbrause mit Brausearm

Diskutiere Wandanschluss bei Kopfbrause mit Brausearm im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Sanitärexperten, ich möchte in meiner Dusche eine Unterputzarmatur verbauen lassen, inklusive einer wandmontierten Kopfbrause und einer...

  1. #1 Dan0711, 08.10.2009
    Dan0711

    Dan0711

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur Automobilindustrie
    Ort:
    Schönaich
    Hallo Sanitärexperten,

    ich möchte in meiner Dusche eine Unterputzarmatur verbauen lassen,
    inklusive einer wandmontierten Kopfbrause und einer zusätzlichen Handbrause.
    Den Einbau soll ein Sanitärbetrieb vornehmen, das Material möchte ich stellen.

    Da es für Unterputzarmaturen ja Grund- bzw. Unterkörper gibt, stelle ich mir nun die Frage, ob für eine stabile Installation eines Brausearms (40cm Ausladung, Brausenkopf d=25cm) auch ein Unterkörper nötig ist und ob es sowas gibt?

    Wie werden die Brausenanschlüsse wandseitig normalerweise ausgeführt?
    Die Zeichnungen auf den Herstellerseite zeigen die Zuflüsse meist nur als Rohr mit Innengewinde, das bündig mit der Wand (Fliesenbelag) abschließt.
    Wie bekommt man da einen Brausearm mit 40cm Ausladung fest? Da muss ja noch irgend eine Art von Grundplatte oder so verschraubt werden nehme ich an?

    Mit Bitte um Input...

    Grüße,
    Daniel
     
  2. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Hi Daniel.

    warum fragst Du nicht den installierenden Sanitätsbetrieb? Das könnte helfen, weitere Mißverständnisse zu vermeiden.

    Gruß Lukas

    PS: Versuch doch mal Deinem Brain inzuputen, daß es auch eines gewissen Inputs bedarf, daß beim Handwerker auch was ausputet. Ei hop ju anderständ mi.
     
  3. #3 susannede, 09.10.2009
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
  4. #4 Ralf Dühlmeyer, 09.10.2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ja suuuuper. Da predigen wir hier Tag für Tag, Silikon sei kein Dichtmittel.

    Und dann kommt da so ein Brausehersteller des Wegs und erzieht die Sanilöter dazu, Silikon als Dichtmittel anzusehen. :mauer :mauer

    Und dann noch der dezente Hinweis, die beigelegten Dübel seien nur für Beton geeignet, an sonsten seien zugelassene Dübel zu verwenden.
    Und was macht die Abdichtung, wenn ich bei Trockenbauwänden für zugelassene Dübel 4 Löcher da durchbohre??? :yikes
     
  5. #5 Dan0711, 09.10.2009
    Dan0711

    Dan0711

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur Automobilindustrie
    Ort:
    Schönaich
    @susannede:
    Ok, hab die Flanschringe entdeckt. Danke
    Ich werden den Sanitärbetrieb mit dem Thema Abdichtung konfrontieren sobald feststeht wer den Zuschlag bekommt.


    @lukas: siehste, so schnell geht das und tut garnicht weh:-)
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Kläre bitte vorab, ob der Betrieb überhaupt Willens ist, bauseits gestelltes Material zu verarbeiten.
    Wenn er halbwegs klar im Kopf ist, macht er es nämlich sowieso nicht!
     
  7. #7 MK GT 3, 09.10.2009
    MK GT 3

    MK GT 3

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sanitärmeister
    Ort:
    Iserlohn
    Woanders kaufen und dann den "freundlichen" Installateur fragen, wie es denn geht. Ich fasse es nicht. Was glauben denn die User hier, wovon wir leben :mauer: , es sind nicht die XX,XX Stundenlohn :motz .
     
  8. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...in wieviel Prozent der Fälle ist da noch eine Abdichtung?+
    ...ist in 2-2,2m? Höhe überhaupt mit nennenswert Wasser zu rechnen?
    gruss
     
  9. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...keine Ahnung! Erklärs mir (uns?). Wieviel Aufschlag haust du auf die Teile drauf?
    gruss
     
  10. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Soll jetzt wieder "Kalkulation im Handwerk" diskutiert werden?

    Gruß Lukas
     
Thema: Wandanschluss bei Kopfbrause mit Brausearm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kopfbrause wandmontage muss man abdichten?

    ,
  2. Brausearm wandanschluss

    ,
  3. kopfbrause anschließen

    ,
  4. kopfbrause wandanschluss,
  5. brausearm montieren,
  6. kopfbrause montieren,
  7. wandanschluss kopfbrause
Die Seite wird geladen...

Wandanschluss bei Kopfbrause mit Brausearm - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Kellerboden - welches Material, wie Wandanschluss herstellen?

    Abdichtung Kellerboden - welches Material, wie Wandanschluss herstellen?: Guten Morgen zusammen, ich möchte auf unseren Rohfußboden eine Sperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit aufbringen. Gedacht hatte ich dabei an...
  2. Nachbesserung Fenstereinbau / Wandanschluss innen?

    Nachbesserung Fenstereinbau / Wandanschluss innen?: Hallo Zusammen, im Haus bei einem guten Freund ist da folgendes Problem aufgetaucht. Offensichtlich hat der Schreinermeister (ehm....
  3. Keller Boden Wandanschluß (Komplettdusche, Hebeanlage)

    Keller Boden Wandanschluß (Komplettdusche, Hebeanlage): Hallo, mein Keller ist als Weißewanne ausgeführt und die Dämmung 10cm liegt unter dem Estrich. Der Boden wurde gefließt die Wand ist die...
  4. Wandanschluss Dampfsperre

    Wandanschluss Dampfsperre: Hallo zusammen, seit Anfang meiner Umbauphase bin ich regelmäßig in diesem Forum zu Gast, und konnte mir schon viele wertvolle Tipps holen....
  5. Wasser-Wandanschluss schief - Gibt es eine Vorschrift?

    Wasser-Wandanschluss schief - Gibt es eine Vorschrift?: Hallo zusammen, ich habe ein Problem in einem Neubau und zwar ist der Wasseranschluss der Dusche nach vorne gekippt schief, d.h. nicht in der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden