Wandanschluss mit oder ohne Acryl

Diskutiere Wandanschluss mit oder ohne Acryl im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich würde gerne mal die Meinung des Forums hierzu hören: Wir haben unsere Dachschräge mit Gipskarton beplankt. In einem...

  1. #1 SpaceCowboy, 16. August 2014
    SpaceCowboy

    SpaceCowboy

    Dabei seit:
    16. Mai 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne mal die Meinung des Forums hierzu hören:

    Wir haben unsere Dachschräge mit Gipskarton beplankt. In einem Zimmer wurde der Wandanschluss mit einem Papiertrennstreifen/Trennfix durchgeführt. Sieht gut aus, sauberer "Haarriss". Im anderen Zimmer haben wir Stuckband genommen (wollte beides mal ausprobieren :D). Sieht genauso aus, nur halt ein bissel breiter.

    Jetzt meint unser Bekannter (Beruf Architekt) so lassen, und der Trockenbaufachmann vom örtlichen Baustofffachhandel (kein Baumarkt) sagt unbedingt mit Acryl ausspritzen.

    Also, wie ist die Meinung hier?

    Lieben Dank,
    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 16. August 2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    .warum sollte man das tun?
    Ich würde es so lassen, ist allerdings Geschmacksache.....
     
  4. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Ich würde es verschließen, zumindest , wenn nur gemalert wird.
    Die Farbe netzt in der Fuge hier und da, das sieht beschissen aus.

    Peeder
     
  5. MarcALex

    MarcALex

    Dabei seit:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbau
    Ort:
    Schweinfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Maler/ Lackierer/ Verputzer / Wdvs
    Abspritzen mit Acryl , genug Zeit zum aushärten geben und dann kannst überstreichen.... oder willst den riss immer sehen ? Sieh , wie Peeder schon sagt ,nach dem Streichen ja sehr besch..... aus

    Musst aber sauber aus kitten, weil sonst kanns auch sehr schlecht aussehen.

    Was willst du überhaupt machen, nur noch streichen dann ?
     
  6. MarcALex

    MarcALex

    Dabei seit:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbau
    Ort:
    Schweinfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Maler/ Lackierer/ Verputzer / Wdvs
    Warum ?
    Du bist gut, lässt du es immer so bei deinen Kunden und die sind dann zufrieden , scherz oder :wow?
    Bei uns könntest du das keinem andrehen.

    Acryl ist natürlich nicht immer das all Heilmittel, aber bei so etwas ohne Probleme zu nutzen und sieht ,wenn man es anständig macht ,auch auf Dauer gut aus.

    Mfg
     
  7. #6 Gast943916, 16. August 2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    ich dreh auch hier keinem was an......
     
  8. #7 SpaceCowboy, 16. August 2014
    SpaceCowboy

    SpaceCowboy

    Dabei seit:
    16. Mai 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Kaiserslautern
    Wände und Decke sind alle gespachtelt, ein Raum ist schon grundiert und zweimal weiß gestrichen. An die einzige unverspachtelte Wand kommen noch Steinverblender, den Rest wollen wir erstmal weiss lassen bzw. machen. Ggf. wird später noch der eine oder andere Farbtupfer gesetzt :). Genetzt hat die Farbe übrigens nicht. Zumindest bisher nicht in der Trennfix-Fuge.

    Falls ich jetzt mit Acryl ausspritze und im Winter kommt ordentlich Schneelast auf das Dach, kann dann die Fuge reißen?

    Lieben Dank,
    Christian
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Gast943916, 16. August 2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    evtl. ja
     
  11. #9 rolf a i b, 16. August 2014
    rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    .... und nicht nur vom schnee!
     
Thema:

Wandanschluss mit oder ohne Acryl

Die Seite wird geladen...

Wandanschluss mit oder ohne Acryl - Ähnliche Themen

  1. Wandanschluss Fliesen Terrassenbelag

    Wandanschluss Fliesen Terrassenbelag: Hi, ich plane aktuell den Fliesenbelag für meine Terrasse, für die ich vor 6 Wochen eine Betonplatte gegossen habe, die 4 cm unterhalb des Hauses...
  2. Fenstereinbau - Acryl und Silikon

    Fenstereinbau - Acryl und Silikon: Hallo, Unser Haus ist kein Neubau, aber ich dachte, die Frage passt hier am besten. Unsere dreifach-verglasten Fenster sind wie folgt...
  3. Wandanschluss, schief,Montage Duscharmatur nicht Möglich?

    Wandanschluss, schief,Montage Duscharmatur nicht Möglich?: Hallo liebe Leute, In meinem Haus, sind die Wandanschlüsse für die Dusche, schief, eingebaut ( nur die, ausgerechnet, alle anderen, passen...
  4. Wellplatten aus Acryl (Trapez) an Verschraubungen undicht

    Wellplatten aus Acryl (Trapez) an Verschraubungen undicht: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe hier auf gute Hilfe, oder dass ich auch mal anderen helfen kann. Nun zu meinem Problem. Ich...
  5. Wandanschluss WDVS - Pergola

    Wandanschluss WDVS - Pergola: Hallo, ich möchte eine etwa 6,50m lange Pergola (4m Ausfall) mit einem ebenso langem 8x16 Balken an einer aussengedämmten Hauswand befestigen....