Wandbearbeitung Kalkzementputz

Diskutiere Wandbearbeitung Kalkzementputz im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, in unseren Bädern wurde mit Kalkzementputz verputzt (Q2) und ist daher relativ rau. Wir wollen nur in den Nassbereichen fliesen...

  1. #1 flospeedy, 21.06.2018
    flospeedy

    flospeedy

    Dabei seit:
    14.06.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Heidelberg
    Hallo zusammen,

    in unseren Bädern wurde mit Kalkzementputz verputzt (Q2) und ist daher relativ rau.

    Wir wollen nur in den Nassbereichen fliesen und sonst einen feinen Putz auftragen.

    Wie sollte man hier vorgehen. Erst Haftgrund auftragen, dann mit Imprägnierspachtel spachteln und dann einen feinen Streich- oder Rollputz drauf oder gibt es andere Lösungen mit weniger Aufwand (möglicherweise direkt einen Edelputz drauf)?

    Vielen Dank vorab für eure Hilfe.

    Grüße,
    Florian
     
  2. #2 Lexmaul, 21.06.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    1.124
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Wenn Du es einfach willst: Multifinish spachteln (jaja, ist der böse Gips) oder nen Kalkfeinspachtel - da machste dann ganz sicher nix falsch.

    Rollputz? Nicht schön glatt?
     
  3. #3 Fabian Weber, 21.06.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.005
    Zustimmungen:
    1.013
    Z.B.Keim LS-Pro mit Spachtelvlies. Gibt natürlich auch andere Hersteller.
     
  4. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    1.173
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Wie Fabian sagt etwas in der Art, aber immer mit Vlies oder Gewebe, dann ein entsprechder Putz - Silika-darüber, wasserabweisend etc. Kalk Zement neigt immer etwas zu reißen, zumal Putzschienen immer mit dabei sind.
     
  5. #5 Lexmaul, 22.06.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    1.124
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Kalkzement reißt einmal, dann nicht weiter - man muss ihm natürlich auch eine Trocknungszeit geben.

    Dann braucht man auch kein Vlies.

    Und Putzschienen verbleiben im Putz?? Haben wir alle jedes Mal entfernt - will ja keiner sehen :).
    Letzens beim Kollegen hat die ein Maurer auch in jeder Wand drin gelassen - sieht ziemlich beschissen aus.
     
  6. #6 bauspezi 45, 22.06.2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    warum sollte der Mörtel immer reißen ?
    der reißt nicht wenn die Wand gesäubert und entsprechend vorgenässt wird und nicht zu
    früh abgerieben wird.
    Laien haben damit schon mal Probleme..
     
    Leser112 gefällt das.
  7. #7 Lexmaul, 22.06.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    1.124
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Wo hab ich "immer" geschrieben?

    Bei mir ist er da gerissen, wo ich zuviel Zement zugegeben habe (drei Zimmer im OG) - war zuviel des Guten. Aber egal, weil eh verspachtelt. Überall anders ist er nicht gerissen.

    Und nix vorgenässt (KS-Stein) :).
     
  8. #8 bauspezi 45, 22.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    oh je noch schlimmer, aber wenn es eine weile hält ....
    Vorschlag : nimm Zementkalk und Sand das ergibt bei 1 : 3 MV Mörtelgruppe II
    wunderbarer Putz und Mauermörtel..
    bei OBI
     

    Anhänge:

  9. #9 Lexmaul, 22.06.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    1.124
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Laber doch nicht so einen bullshit :D

    Und was für einen Vorschlag? Ich bin schon lange fertig und blöderweise hält es seit knapp 2,5 Jahren...

    Ach, und Kalk, Zement plus Sand waren schon selbst gemischt und war auch eine 1A-Mischung - bis auf die drei Zimmer, wo ich dummerweise mehr Zement genommen habe.

    Vornässen ist nicht nötig bei KS - auch, wenn Du es meinst. Bei Ziegel oder Porenbeton ist das was ganz anderes...

    Aber kommt auch auf die Verarbeitung dann an - kann halt auch nicht jeder, um es mal wie Du zu sagen. Kannst ja mal vorbeischauen, dann zeigen wir Dir es gerne (nächste Zeit wird hier wieder ne Hütte geputzt).
     
  10. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    1.173
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ihr seids heut wieder sperrelig wa :hammer:
     
  11. #11 bauspezi 45, 22.06.2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    jeden das seinige,
    mach wie DU das für richtig hälst...
     
  12. #12 bauspezi 45, 22.06.2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    SIL, , "Bauarbeiter - Stiel " !! normal
     
  13. #13 Lexmaul, 22.06.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    1.124
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    So sieht es aus - aber erzähl einem nichts von Haltbarkeit, wenn es in zig Häusern und seit Jahrzehnten so funktioniert ;).

    Übrigens waren das auch Meister der Steinkunst, die hier mir geholfen haben :).
     
  14. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    1.173
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ach komm niemand mischt doch mehr mit der Hand da gibt's Sackware oder Silo, Haftgrund drauf oder Betonkontakt nenn es wie du willst, da hat doch jeder seine Vorlieben oder Lieferanten.
     
  15. #15 Lexmaul, 22.06.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    1.124
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Klar, habe für das ganze Haus alles mit der Hand angemischt - müsste mal nachschauen, was an Material draufgegangen ist. Waren auf jeden Fall über 15t Maurersand...

    Betonkontakt hatte ich auf allen Betonteilen natürlich druff.
     
Thema: Wandbearbeitung Kalkzementputz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kalkzement fliesen

    ,
  2. reibeputz auf kalkzementputz

    ,
  3. kalk zement putz nachträglich glätten

    ,
  4. haftgrund kalkzementputz
Die Seite wird geladen...

Wandbearbeitung Kalkzementputz - Ähnliche Themen

  1. Kalkzementputz oder Gipsputz

    Kalkzementputz oder Gipsputz: Servus zusammen, ich hatte heute einen Malertermin und der war sehr überrascht, dass ich im ganzen Haus Kalkzementputz habe. Er meinte darauf...
  2. Kalkzementputz mit Dispersionsfarbe

    Kalkzementputz mit Dispersionsfarbe: Hallo zusammen, jetzt benötige ich doch noch einen Rat von den Experten. Ich renoviere gerade ein Bad, welches einen weitestgehend intakten und...
  3. Kalkzementputz und was da drauf darf

    Kalkzementputz und was da drauf darf: Hallo die trockenbauer haben bei uns im Bad mit, wie auch gewünscht kalkzementputz verputzt. Jetzt ist aber die Oberfläche, anders als gedacht...
  4. Kalkzementputz, Kalk zu weiß, Alternative?

    Kalkzementputz, Kalk zu weiß, Alternative?: Guten Tag, ich suche einen Kalk zur Herstellung für einen Außenputz (alter Schleppputz aus den 60er Jahren) welcher nicht zu weiß ist. Welches...
  5. Welcher Glättspachtel auf Kalkzementputz

    Welcher Glättspachtel auf Kalkzementputz: Gude, ich habe in einer Souterrain Wohnung einige Außenwände mit Kalkzementleichtputz neu verputzen lassen (innen). Nun würde ich diese Wände...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden