Wanddurchbruch - Statik notwendig?

Diskutiere Wanddurchbruch - Statik notwendig? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen , Folgendes Vorhaben: eine alte Öffnung die Zugemauert wurde, möchten wir wieder als Durchgang nutzen, jedoch wollen wir die...

  1. #1 Ym3838, 07.03.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.03.2019
    Ym3838

    Ym3838

    Dabei seit:
    30.07.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen ,

    Folgendes Vorhaben:
    eine alte Öffnung die Zugemauert wurde, möchten wir wieder als Durchgang nutzen, jedoch wollen wir die Öffnung an die Höhe anpassen.

    Eine Wand wodrüber ein Träger läuft möchten wir auch entfernen.

    Die Frage ist nun, ob ein Statiker nötig ist.

    Meine Meinung dazu:
    Wenn eine alte Öffnung wieder geöffnet wird nein.
    Bei der Wand wodrüber auch ein Träger durchläuft auch kein weil der Träger bereits die Lasten abfängt und die Wand nicht als Tragend ist .

    Benötige eure Meinungen.

    Danke vorab!

    Im Anhang sind Bilder.
     

    Anhänge:

  2. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    451
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    sieht nach Trockenbauwänden aus
    wenn dem wirklich so ist brauchts keinen Statiker
     
  3. Ym3838

    Ym3838

    Dabei seit:
    30.07.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Was ist denn aber mit dem Träger und der alten Öffnung einfach wieder durchbrechen möglich wie sieht es denn gesetzlich aus
     
  4. #4 petra345, 08.03.2019
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    185
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Wenn kein Nachbar berührt ist, kann das dem Bauamt egal sein.
     
  5. #5 Leser112, 08.03.2019
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    250
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Das wird Dir Dein Statiker beantworten müssen, sofern Interesse an einer rechtlich belastbaren Auskunft erwünscht ist.;)
     
  6. Ym3838

    Ym3838

    Dabei seit:
    30.07.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    wie meinst du das?

    die Wände liegen alle in meinem Haus also sozusagen Intern.
    aber wie sieht das den Theoretisch aus, die Öffnung könnte man doch wieder frei brechen oder nicht?

    und die andere Wand hat doch bereits einen Träger drüber, sodass die Wand auch dort weg kann.
     
  7. #7 Leser112, 08.03.2019
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    250
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    IW können tragend sein, aber auch nicht!
    Welche, rechtlich belastbare Aufklärung erwartest Du hier?
    Meinungsäußerungen von anonymen Ratgebern, die keinerlei rechtliche Haftung für ihre Auskünfte übernehmen?
     
  8. #8 petra345, 08.03.2019
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    185
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Wenn es wirklich früher einmal eine durchgebrochene Wand war, sollte man annehmen, daß man sie auch wieder durchbrechen kann. Deswegen braucht man nicht zu fragen.

    Aber aus der Ferne kann man nicht beurteilen, ob sich in der Zwischenzeit z. B. an den Auflagerpunkten etwas verändert hat. Das muß dann doch ein Fachmann vor Ort begutachten. Er muß ja deswegen kein Gutachten für 1000 € schreiben

    Anders geht das nicht.
     
  9. #9 Ym3838, 08.03.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.03.2019
    Ym3838

    Ym3838

    Dabei seit:
    30.07.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Statik für ein Deckenloch, Wanddurchbruch 2000€ hat mir der Statiker angeboten, was ich eigentlich sehr viel finde.

    Aber ich schau nochmal in die Zeichnungen rein danke für die Antworten
     
  10. #10 petra345, 08.03.2019
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    185
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Die Baukonjunktur brummt (noch)! Vor einigen Jahren hat man 4000 € für die Statik eines EFH für einen Hungerlohn angesehen, der aber damals üblich war.

    Andererseits hat der Statiker auch eine gewisse Haftung, wenn Arbeiter aus Moldavien ein Loch brechen.


    .
     
  11. #11 simon84, 08.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    10.317
    Zustimmungen:
    1.830
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Naja vom Deckenloch wurde ja bis jetzt nix geschrieben. Das kann ja beliebig komplex sein
     
Thema: Wanddurchbruch - Statik notwendig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wanddurchbruch statiker

Die Seite wird geladen...

Wanddurchbruch - Statik notwendig? - Ähnliche Themen

  1. 1-Stöckiger Anbau am Altbau

    1-Stöckiger Anbau am Altbau: Hallo zusammen, Da wir in unserem Altbau die Heizung erneuern müssen fallen einige Umbauten an. Geplant ist die aktuelle Ölheizung gegen eine...
  2. Wanddurchbruch und fragen wegen Statik

    Wanddurchbruch und fragen wegen Statik: Hallo Leute wollte bei unserem Haus das gerade Renoviert wird einen Durchbruch von der Küche zum Esszimmer machen. Der Durchbruch sollte die...
  3. Wanddurchbruch - Statiker zwingend notwendig?

    Wanddurchbruch - Statiker zwingend notwendig?: Hallo, wir haben ein Haus gekauft und würden dort gerne vor Einzug eine offene Küche realisieren, sprich die Wand zwischen Küche und Wohnzimmer...
  4. Außen Wanddurchbruch für Fenster , Statik Stahlträger HAE 120 oder HEB 120

    Außen Wanddurchbruch für Fenster , Statik Stahlträger HAE 120 oder HEB 120: Hallo, ich werde demnächst mein nächsten Projekt starten, einen Durchbruch für ein Fenster an der Aussenwand. Ich habe schon 2 mal Durchbrüche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden