Wanddurchführung mit direktem Hahnanschluss

Diskutiere Wanddurchführung mit direktem Hahnanschluss im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo liebe Experten, ich melde mich zum ersten Mal aktiv, weil ich einfach nicht weiterkomme. Unser Hausanschlussraum teils sich mit dem...

  1. Twelve

    Twelve

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Experten,

    ich melde mich zum ersten Mal aktiv, weil ich einfach nicht weiterkomme.

    Unser Hausanschlussraum teils sich mit dem Waschkeller eine Wand. Nun möchte ich im Waschkeller ein Waschbecken installieren bzw. habe es bereits installiert. Es fehlt mir noch der Kaltwasseranschluss mit entsprechendem Hahn. Der Hahn liegt schon hier und hat das übliche 1/2 AG.

    Statt die Wasserleitung im Waschkeller (vom vorhandenen Waschmaschinenanschluss) zu verlegen, möchte ich gerne vom HAR einfach rüber legen. Nun komme ich dort direkt an der Stelle raus, an der der Hahn sitzen soll. Ich finde allerdings nur Wandscheiben, die einen 90 Grad Bogen besitzen. Ich brauche allerdings eine ohne Bogen, sondern mit Ausführung nach hinten. Gibt es so etwas?

    Am allerliebsten wäre mir ja eine Trockenbau-Wanddurchführung, allerdings ist die Wand 180mm und die maximale Länge die ich finde ist nur 130mm.

    Genutzt wird im übrigen ein 16x2 Aluverundrohr.

    Die Frage an die Experten ist also, wie befestige ich den Hahn wenn der Anschluss nicht von unten sondern von hinten kommt.

    Ich hoffe ich konnte ungefähr klarmachen was ich meine.

    Vielen Dank
    Björn
     
  2. #2 Fred Astair, 21.04.2021
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.647
    Zustimmungen:
    2.925
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Dann press einfach eine 1/2" Gewindemuffe auf und schraub dort das Auslaufventil ein.
     
  3. Twelve

    Twelve

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Aber das hat ja dann keine Fixierung an der Wand? Heisst, drehe ich den Hahn rein, dreht sich das Rohr mit.
     
  4. Cybso

    Cybso

    Dabei seit:
    30.06.2019
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    116
    90°-Winkel nach oben oder unten, und dann auf die Wandscheibe
     
  5. Twelve

    Twelve

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Ich hatte vermutet, dass der Vorschlag kommt. Vermutlich wird es darauf hinauslaufen. Sieht nur doof aus.

    Als Eigenbau Wanddurchführung, wäre ja auch ein Gewinderohr möglich, welches auf beiden Seiten jeweils eine Lochplatte/Rosette bekommt. Eine Seite den Anschluss für das Verbundrohr und auf der Hahnseite eine Muffe für das Innengewinde welches der Hahn benötigt. Aber ich vermute, das die Wandscheibe mit weiterem 90 Grad-Bogen, die stabilste Lösung ist.
     
  6. #6 Fred Astair, 21.04.2021
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.647
    Zustimmungen:
    2.925
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Warum sollte es das tun?
    Auf der HAR-Seite setzt Du gleich einen Winkel und der fixiert das Rohr. Für Kaltwasser kannst Du natürlich auch auf ein verzinktes Rohr Gewinde schneiden, wenn Du es denn kannst. Stabiler wirds damit auch nicht. Warum Du Dir den Streß mit der doppelt abgewinkelten Wandscheibe machen willst, verstehe wer will
     
  7. Twelve

    Twelve

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Kann ich dir sagen: Weil ich mit meinen gedanklichen Scheuklappen immer von der einen Seite ausgegangen bin. Daran habe ich gar nicht gedacht. Also Winkel im HAR fixieren, Rohrdoppelnippel durch und schon kann auf der Kellerseite per Muffe der Hahn ran. Klingt erstmal einfach.

    Aber wie fixiere ich den Winkel? Eine umgedrehte Wandscheibe?
     
  8. #8 Fred Astair, 21.04.2021
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.647
    Zustimmungen:
    2.925
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Dafür wurde bereits vor hundert Jahren die Rohrschelle erfunden: Screenshot_20210421-182957-156.png
     
    simon84 gefällt das.
  9. Twelve

    Twelve

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Danke. Auch da fehlt mir einfach die Erfahrung in diesem Bereich. Obwohl es so simpel ist.
     
  10. #10 Fred Astair, 22.04.2021
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.647
    Zustimmungen:
    2.925
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Dann solltest Du besser die Finger davon lassen.
    Arbeiten an Trinkwasseranlagen dürfen nur von zugelassen Unternehmen ausgeführt werden.
     
  11. #11 klappradl, 22.04.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    82
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Es gibt Wandurchführungen für den Zweck. Da kann man gleich einen 1/2" Hahn reindrehen.
    Zum Durfen siehe einen Beitreag weiter oben.
     
  12. Twelve

    Twelve

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hast du einen Link dazu? Ich habe wirklich schon viel gesucht, aber eben bis maximal 130mm gefunden.
     
  13. #13 klappradl, 22.04.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    82
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
  14. Twelve

    Twelve

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Danke. Genau sowas mit Klemmfitting und 1/2 Zoll Innengwinde wäre super.
     
  15. #15 klappradl, 22.04.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    82
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    :confused:
    Ist es doch. 16mm Pressfitting auf der einen, 1/2 Zoll auf der anderen Seite.
    Was genau suchst du?
    Wenns nur geschraubt werden soll, zwei Wanddurchführungen aneinanderschrauben
     
  16. Twelve

    Twelve

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Ich suche ein Klemm/Schraubfitting nicht Pressfitting. Und ein 1/2 Zoll Innengewinde auf der anderen Seite. Kann aber auch ein AG sein und mit Muffe auf IG umgestellt werden.
     
  17. Twelve

    Twelve

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    So, als kleinen Abschluss, die kurze Rückmeldung. Ich habe auf der HAR Seite einen normales Winkelfitting angebracht. Das an ein 1/2 Zoll Rohrdoppelnippel (180mm) geschraubt. Auf der Kellerseite einfach eine Muffe drauf, die mir das IG für den Hahn zur Verfügung stellt. Dadurch, dass die Wand etwas mehr als 180mm hat spannt sich das Konstrukt selbst gegen die Wand. Außerdem ist natürlich der Winkel im HAR an der Verbundrohr angeschlossen und wird durch eine Schelle fixiert.

    Klappt, ist dicht und besser wartbar, als eine eingeputze Lösung.

    Danke allen Beteiligten für Ideen und Hilfe.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Wanddurchführung mit direktem Hahnanschluss

Die Seite wird geladen...

Wanddurchführung mit direktem Hahnanschluss - Ähnliche Themen

  1. Wandanschluss bei Wanddurchführung

    Wandanschluss bei Wanddurchführung: Hallo ihr Bauexperten, gibts doch nicht, dass es hier nichts gibt. Folgendes Szenario: Leitungen werden an der Wand Aufputz entlanggeführt,...
  2. KG2000 Wanddurchführung ohne Doyma

    KG2000 Wanddurchführung ohne Doyma: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und hoffe dass die Frage nicht schonmal gestellt wurde (ja, ich habe die Suchfunktion verwendet :-)....
  3. Abdichtung Wanddurchführung Fertighaus

    Abdichtung Wanddurchführung Fertighaus: Hallo zusammen, euch allen ein frohes Weihnachtsfest! Ich habe eine Frage zum viel thematisierten Dampfbremsen Thema. Ich habe eine Fertighaus...
  4. Trockenbau Wanddurchführung Schallschutz

    Trockenbau Wanddurchführung Schallschutz: Hallo Zusammen, in unserem DG werden alle Lüftungsleitungen im Drempel verlegt. Nun habe ich dort oben zwei Räume, in einem befindet sich die...
  5. Wanddurchführung Wasserleitung

    Wanddurchführung Wasserleitung: Hallo, bei uns soll ca. 40cm unter Bodenniveau die Durchführung der Außenwasserleitung überarbeitet werden. Es ist geplant die verzinkte...