Wann auf DVGW achten?

Diskutiere Wann auf DVGW achten? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich verändere gerade die Leitungsführung meiner Trinkwasserleitungen. Und nun frage ich mich ob alles was ich Einbau eine DVGW Stempel...

  1. #1 Guenter1234, 04.08.2013
    Guenter1234

    Guenter1234

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,

    ich verändere gerade die Leitungsführung meiner Trinkwasserleitungen.

    Und nun frage ich mich ob alles was ich Einbau eine DVGW Stempel braucht.

    Wie sieht es aus mit verzinken Stahlmuffen, Winkel T-Stücke und Rohren?

    Oder googelt mal: "3-fach Sanitär Messing Verteiler mit Absperrventilen BLAU"

    Super praktisch und kompakt nur keine DVGW drauf ??

    Danke mal

    Grüße
     
  2. #2 ThomasMD, 04.08.2013
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Alle trinkwasserberührten Teile müssen DVGW-zugelassen sein.

    Nein, ich google nicht.
    Dort, wo ich einkaufe, kann ich mich drauf verlassen, dass das Material geeignet ist.
     
  3. #3 saarplaner, 04.08.2013
    saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Du darfst gar nicht deine Leitungsführung ändern. Arbeiten an Trinkwasserleitungem dürfen nur von Fachfirmen ausgeführt werden!
     
  4. #4 Guenter1234, 04.08.2013
    Guenter1234

    Guenter1234

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau
    Ort:
    Karlsruhe
    @ saarplaner: tolle Antwort

    Grüße
     
  5. #5 ThomasMD, 04.08.2013
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Wenn er doch aber Recht hat?

    Gehörst Du vielleicht zu der Sorte, der alles am A.... vorbei geht, dann frag bitte hier nicht um Rat.
     
  6. #6 Rudolf Rakete, 04.08.2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Oder wenn sie aus Kunststoff sind KTW zugelassen.
     
  7. #7 Guenter1234, 04.08.2013
    Guenter1234

    Guenter1234

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo

    wenn mir alles egal wäre würde ich ja nicht fragen. Nur das Thema: "Was man darf und nicht darf" schweift ein wenig von der Frage ab.

    Gruß
     
  8. #8 Skeptiker, 04.08.2013
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Nein, das tut es nicht! Saarplaner hat Dich genau auf den hier wesentlichen Punkt aufmerksam gemacht!
     
  9. #9 Achim Kaiser, 04.08.2013
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    6
    ... und ganz nebenbei ist verzinktes Stahlrohr zwar noch für Kaltwasserleitungen zulässig aber angesichts der Korrosionswahrscheinlichkeit und dem hohen Anteil an Buntmetallarmaturen nicht wirklich empfehlenswert.

    Wenn heute Leitungen ersetzt werden sollte man auf korrosionssichereres Material setzen.

    Zur tollen Antwort : Bei Arbeiten an Trinkwasseranlagen besteht Fachbetriebspflicht (ABVWasserV) auch wenn einem der Hinweis absolut nicht passt.

    Armaturen ohne Prüfzeichen und Eignungsnachweis gehen gar nicht ... wenn Pech hast lässt der Wasserversorger die wieder austauschen.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
Thema:

Wann auf DVGW achten?

Die Seite wird geladen...

Wann auf DVGW achten? - Ähnliche Themen

  1. Vollgeschosse wann anrechenbar (bei Bebauungsplan)

    Vollgeschosse wann anrechenbar (bei Bebauungsplan): Hallo ihr, ich plane ein Haus auf 1502m² Grundstück in Berlin. Folgende Angaben habe ich herausgefunden, kann sie aber nicht interpretieren, bzw....
  2. Ab wann Sicherheitsglass notwendig? (DIN 18008)

    Ab wann Sicherheitsglass notwendig? (DIN 18008): HAllo zusammen, ich palne gerade meine Stadtvilla und es sollen viele Bodentiefe Fenster verbaut werden. Fangen wir im OG an: hier wird es...
  3. Elektroinstallation in WU-Wanne

    Elektroinstallation in WU-Wanne: Hallo zusammen, unser Elektroinstallateur hat die Elektroinstallationen in der weißen Wanne vorgenommen, statt wie vorab vereinbart alle...
  4. Weiße Wanne Abdichtung Kernbohrung zulässig?

    Weiße Wanne Abdichtung Kernbohrung zulässig?: Hallo zusammen, für einen nachträglichen Stadtwasseranschluss hat das von den Stadtwerken beauftragte Unternehmen eine Kernbohrung in unsere...
  5. Schuhabstreifer-Wanne ohne Entwässerung

    Schuhabstreifer-Wanne ohne Entwässerung: Hallo zusammen, vor unserer Eingangstür (Haus Bj. 1970) ist ein Schuhabstreifer mit Wanne installiert, allerdings ohne Entwässerung. Wir haben...