Wann ist Primur ausgehärtet?

Diskutiere Wann ist Primur ausgehärtet? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe heute die Dampfsperre im OG verlegt, die Wandanschlüsse mit Primur (Ohne Latte). Kann mir jemand sagen, wann das Primur so...

  1. viggo

    viggo

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker/Redakteuer
    Ort:
    München
    Hallo, ich habe heute die Dampfsperre im OG verlegt, die Wandanschlüsse mit Primur (Ohne Latte). Kann mir jemand sagen, wann das Primur so ausgehärtet ist, dass man die überschüssigen Folienteile getrost abschneiden kann?

    Gruß, Markus
     
  2. #2 NBasque, 05.12.2004
    NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Dauerelastisch

    Primur bleibt dauerelastisch. Es wird eine Kleberaupe aufgetragen und nach ca. 6 Stunden (bei Temperatur > 15°C) erst die Dampfbremse befestigt.

    Ab diesem Zeitpunkt kann auch eventuell überstehende Folienreste abgeschnitten werden.
     
  3. MaRo

    MaRo Gast

    Wenn man nicht warten wil, kann man laut Produktinfo Primur auch sofort aufkleben, darf dann aber nicht kpl. aufdrücken. Die Klebevariante mit vorhergehendem Antrocknen der Raupe (s. NBasque) führt aber sicher zu einem gleichmässigerem Ergebnis. Danach bleibt das Zeugs eh +/- dauerelastisch. Das ist gut zu verarbeiten! Die Folienreste kann man sicher nach 1-2 Tagen vorsichtig abschnippeln.
     
Thema:

Wann ist Primur ausgehärtet?

Die Seite wird geladen...

Wann ist Primur ausgehärtet? - Ähnliche Themen

  1. Seit wann sind zweischalige Haustrennwände bei RH üblich?

    Seit wann sind zweischalige Haustrennwände bei RH üblich?: Hallo, wir wollen ein RH kaufen und fragen uns, ab welchem Baujahr die Trennwände zwischen den RH üblicherweise zweischalig gebaut wurden. Das...
  2. Potenzialausgleich Wanne

    Potenzialausgleich Wanne: Hallo, im Rahmen der Badsanierung stellen wir uns die Frage, ob die neue Wanne (Stahl Emaille) wieder in den Potenzialausgleich eingebunden...
  3. Wann Dichtigkeitsprüfung durchführen?

    Wann Dichtigkeitsprüfung durchführen?: Hallo, bei unserem Neubau stellte sich nach dem Einzug raus, dass der Grundkanal unter der Bodenplatte scheinbar durch Rohbauarbeiten eingestürzt...
  4. BG Bauvorhabenanzeige verpeilt. Datum ab wann angeben sinnvoll?

    BG Bauvorhabenanzeige verpeilt. Datum ab wann angeben sinnvoll?: Hallo, ich habe vor ein paar Monaten langsam angefangen, mein Haus zu sanieren. Nun ist das voll im Gange und ich habe es bisher verpeilt, die...
  5. Schwarze Wanne, welche Dickbeschichtung

    Schwarze Wanne, welche Dickbeschichtung: Hallo, wir bauen gerade unser Haus und es bekommt einen „Keller“ (die halbe Seite vom Haus steht später an einem wieder angefüllten Hang). Die...