Wann muss ich die Sicherheitsleistung 5% zahlen?

Diskutiere Wann muss ich die Sicherheitsleistung 5% zahlen? im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, der AN (Rohbauer) möchte die Auszahlung vertraglich vereinbarten Sicherheitsbetrag auf ein Sperrkonto ausgezahlt haben....

  1. #1 baumann2855, 21.02.2018
    baumann2855

    baumann2855

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tester
    Ort:
    Essen
    Hallo zusammen,

    der AN (Rohbauer) möchte die Auszahlung vertraglich vereinbarten Sicherheitsbetrag auf ein Sperrkonto ausgezahlt haben.

    Folgender Werdegang:

    1. Erster Abnahmetermin wurde wegen wesentlicher Mängel verweigert. AN hat nicht widersprochen.
    2. Wir haben auf eine neue Abnahme hingewiesen. Keine Reaktion.
    3. AN stellt eine Schlussrechnung
    4. Um zeitliche Verzögerungen zu vermeiden lassen wir die Schlussrechnung durch unserer Bauleiter/Sachveständigen prüfen. Der Sicherheitseinbehalt wird neben der noch ausstehenden Arbeiten in Abzug gebracht
    5. Wir überweisen obwohl die Rechnung noch nicht fällig ist (ohne Annerkenung einer Rechtspflicht) vorzeitig den freigegeben Betrag aus der Prüfung.
    6. Der Anwalt des AN fordert nun auch die Zahlung des Sicherheitsbertrags auf ein Sperrkonto

    Was sagt ihr? Wann wird der Sicherheitseinbehalt fällig?
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    50
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    mit der Schlußzahlung
     
  4. #3 baumann2855, 21.02.2018
    baumann2855

    baumann2855

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tester
    Ort:
    Essen
    Okey...und wann wird die Schlusszahlung/Sicherheitleistung fällig?
     
  5. #4 driver55, 21.02.2018
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Wenn du ausreichend WW bekommst...am Schluss eben, wenn alles fertig ist, abgenommen wurde und funktioniert.
     
  6. #5 El Gundro, 07.03.2018
    El Gundro

    El Gundro

    Dabei seit:
    11.02.2016
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Lichtenau
    Sicherheitseinbehalt immer mit der Schlusszahlung ... also der allerletzten Zahlung.
    Ich frage mich, wie man eine Schlussrechnung ohne erfolgte Abnahme stellen kann, offenbar wurde eine förmliche Abnahme vereinbart.
    Dein bauleiter hat vermutlich aus der gestellten Schlussrechnung eine Abschlagsrechnung gemacht und diese dann als Abschlagsrechnung geprüft. Da nur Abschlagsrechnung ist der Sicherheitseinbehalt noch nicht fällig. Die sollen lieber froh sein, dass die Rechnung geprüft und die erbrachten Leistungen bezahlt wurden, oft wird so eine Rechnung einfach zurückgewiesen auf Grund der fehlenden Abnahme.
     
Thema: Wann muss ich die Sicherheitsleistung 5% zahlen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. best cameras

    ,
  2. azs

Die Seite wird geladen...

Wann muss ich die Sicherheitsleistung 5% zahlen? - Ähnliche Themen

  1. WC wie stark anziehen wann ist es fest?

    WC wie stark anziehen wann ist es fest?: Ahoi, Hab gerade ein WC angeschraubt und jetzt frag ich mich wie fest ist es ziehen muss ? Hab Schalschutz Set und zirka noch 5mm Luft ist daß...
  2. Tüv 5-Phasenprüfung oder Prüfung vom Sachverständiger

    Tüv 5-Phasenprüfung oder Prüfung vom Sachverständiger: Hallo! Wir bauen ein Haus und überlegen uns tüv Rheinland oder ein Sachverständiger für eine Prüfung während der Bauphase zu arrangieren....
  3. Stützmauer errichtet wann kann verdichtet werden

    Stützmauer errichtet wann kann verdichtet werden: Hallo Zusammen, bei mir wurde am Freitag eine Stützmauer aus 17.5er Schalungssteinen zum Nachbargrundstück errichtet, da unser Grundstück etwas...
  4. ab wann ist eine Trittschalldämmung üblicherweise eingebaut geworden

    ab wann ist eine Trittschalldämmung üblicherweise eingebaut geworden: bzw. gab es 1971 schon eine Trittschalldämmung . Und wie war der Deckenaufbau damals. Kann das stimmen von unten nach oben: 16 cm Betondecke mit...
  5. Neuer Zähler nötig?

    Neuer Zähler nötig?: Hallo, Ich helfe einem guten Freund bei der Renovierung seines kleinen EFH. Die Elektrik ist etwas in die Jahre gekommen. Jetzt wollten wir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden