Warum müssen Bitumenschindeln eine mindestdachneigung von 15° haben?

Diskutiere Warum müssen Bitumenschindeln eine mindestdachneigung von 15° haben? im Dach Forum im Bereich Neubau; Das Thema gab es zwar schon öfter hier im Forum, aber warum die Schindeln eine mindestneigung haben müssen habe ich nicht wirklich gefunden. Läuft...

  1. #1 Barcode2010, 31.07.2019
    Barcode2010

    Barcode2010

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Das Thema gab es zwar schon öfter hier im Forum, aber warum die Schindeln eine mindestneigung haben müssen habe ich nicht wirklich gefunden. Läuft sonst Wasser unter die Schindeln bei Starken Regen und Wind? Oder kann der Wind durch die flache Neigung die Schindeln anheben (lösen).
     
  2. #2 bauspezi 45, 31.07.2019
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    331
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    da sonst der Wind zu schnell die Verlebung am vordersten Rand löst und Regen eindringen kann. Bemerkung von mir : mein Dach mit 18 Grad Dachneigung hatte auch diese Bitumen- Dachschindeln. Auf er Westseite wurden die durch einen Sturm fast alle angehoben und viel Wasser drang ein. , es mußte alles durch aufbringen eine verschieferten Schweißbahn erneuert werden.)
     
Thema:

Warum müssen Bitumenschindeln eine mindestdachneigung von 15° haben?

Die Seite wird geladen...

Warum müssen Bitumenschindeln eine mindestdachneigung von 15° haben? - Ähnliche Themen

  1. Alsecco sagt, Leichtputz ist nicht für Riemchen geeignet. Aber warum nicht? Siehe Photo.

    Alsecco sagt, Leichtputz ist nicht für Riemchen geeignet. Aber warum nicht? Siehe Photo.: Moin. Der Putz wird zusätzlich mit einer Gewebearmierung verspachtelt. Alsecco sagt, der Alsitop f Typ 2 hält die Riemchen nicht. Das sind jetzt...
  2. (bald mein) Altbau - warum sollte sich ein Architekt das antun?

    (bald mein) Altbau - warum sollte sich ein Architekt das antun?: Hallo liebe Forengemeinde!:winken. Ich lese schon einige Zeit bei den Bauexperten mit und freue mich, nun auch meinen ersten Beitrag zu verfassen...
  3. 3 Wände im Obergeschoss, warum?

    3 Wände im Obergeschoss, warum?: [ATTACH] Schönen guten Tag, ich nutze hier mal die Expertise des Forums. Ich habe mir einfach mal aus Interesse die Grundrisse des Hauses meiner...
  4. Rotband, Goldband, was warum?

    Rotband, Goldband, was warum?: Hallo, ich hab an die Experten hier mal ein paar Fragen in der Hoffnung das es mir als Laie verständlich erklärt wird. Hintergrund: Es geht um...
  5. Warum gibt es Ausnahmen für Attikaabläufe ?

    Warum gibt es Ausnahmen für Attikaabläufe ?: Hallo miteinander. Momentan stehe ich vor folgendem Problem. Die Flachdachrichtlinie schreibt folgendes vor : " Flächenabläufe sollen einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden